DEINE SUCHE NACH: schmerzen hüfte (9055)

Schleimbeutelentzündung in der Hüfte 20+4 ssw

Hallo liebe Mamis und die es werden! Ich bin in der 20. SSW und war heute beim Arzt wegen Schmerzen in der Hüfte auf der linken seite. Er sagte mir, es sei eine Schleimbeutelentzündung -.- echt mega ätzend - ich hab totale schmerzen. Wer kennt das von euch und kann mir Tipps zur Schmerzlinderung geben? Mein Arzt konnte mir nichts verschreiben... außer Kortison. Und ich weiß nicht, ob die mir das ohne weiteres spritzen dürfen. :-/ :-@

Ninalinchen am 25.06.2013 in Schwangerschaft

37 ssw schmerzen in der hüfte bis zur übelkeit

Guten Morgen, meine Freundin is jetzt in der 37 ssw und die hat die schmerzen schon länger in der Hüfte, heute war es aber so schlimm das es taub wurde und ihr schlecht wurde. Weis einer was es sein kann?! Jessy Würmchen 6+6

Jessy482 am 10.03.2013 in Schwangerschaft

Schmerzen in der Hüfte

Hey, ich bin heute morgen aufgewacht und konnte mein rechtes Bein nur beschränkt bewegen,anscheinend habe ich mich heute Nacht verlegt. Laufen klappt so einigermaßen ohne Schmerzen, aber zb ein Schneidersitz geht überhaupt nicht.Wenn ich mein Bein nur leicht nach links oder rechts bewege geht gar nichts außer, dass es weh tut. Meine Hüfte tut mittlerweile auch im liegen weh. Was soll ich jetzt machen? Geht das von alleine wieder weg ? Liebe Grüße :)

schwabi am 26.02.2011 in Gesundheitsforum

Schmerzen auf der rechten seite an der Hüfte

Hallo Mäddels ich habe schmerzen auf der rechten seite ziemlich tief unten so ziemlich am hüftknochen die schmerzen lassen sich aushalten aber mich würde mal interessieren was das ist . ich würde ja zum arzt gehen aber es ist Sonntag und in meinem Kaff ist da auch keiner in der nähe und ins krankenhaus deswegen ? weiß nicht . also ich habe ja schon vermutet da ich in der mitte des zyklus bin das das der eisprung ist `? Ich hoffe ihr könnt mir helfen . Lg. Julia ;*

littlemiss2010 am 10.07.2011 in Gesundheitsforum

Symphysenlockerung in der 25.SSW?

Hallo Mamis, ich hab seit kurzem extreme Schmerzen in der Hüfte / Beckenbereich. Ich hab große Probleme beim Aufstehen und Hinsetzen und Umdrehen im Liegen tut auch arg weh. Könnte das eine Symphysenlockerung sein? Wenn die Schmerzen noch länger anhalten geh ich auf jeden Fall zum Arzt, so ist das wirklich kein Zustand. Hatte eine von euch schonmal eine Symphysenlockerung? Und was kann man dagegen tun? In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich keine Probleme damit.. Danke für eure Antworten! LG, Vivien

Katzenkind33 am 02.12.2010 in Schwangerschaft

Schmerzen im Bein/ Hüfte, was schlimmes?!

Hallo Ihr Lieben, ich bin es mal wieder. Also kurz beschrieben habe ich seit heute Nacht Schmerzen in der rechten Seite! Von der Hüfte/ Unterleib bis ins Knie. Manchmal einfach nur ein starker druckschmerz dann starkes stechen! Ich musste heute den ganzen Tag arbeiten und hab es somit nicht zum Arzt geschafft, was meint ihr?! Soll ich lieber ins Krankenhaus oder ist es wohl nichts schlimmes?! Meine Cousine meinte das ist normal und eine Freundin sagte ich soll fahren, jetzt weiß ich nicht was ich tun soll. Das was mir sorgen berietet ist manchmal der stechende Schmerz in rechten Unterleibshälfte^^ Bitte helft mir! Danke schonmal im Voraus! Lieben Gruß

Vanni_20 am 23.12.2013 in Schwangerschaft

Schmerzen über dem Po und ganzer Hüfte

Sind Schmerzen über dem Po und der Hüfte normal in der Frühschwangerschaftschaft? Ich hab sie seit einer Woche und es tut höllisch weh vor allem morgens beim aufstehen. Und dann wieder abends.

Jalebii am 02.04.2012 in Schwangerschaft

Wer hat erfahrung mit Hüft OP/ Künstliches Hüftgelenk?

Hallo ihr lieben, Ich fang einfach mal an zu schreiben: Also meine Mutter hat seit einer Ewigkeit starke schmerzen in den Hüften. Sie hat diese Schmerzen immer mit Schmerztabletten betäubt. Bis sie es vor kurzem nicht mehr ausgehalten hat vor schmerzen und zum Arzt gegangen ist. Der hat ihr wegen ihrem Zucker erst mal von einer Hüft OP abgeraten, und hat ihr Gymnastik und Bewegungsterapie verschrieben. Da hatte sie heute ihren ersten Termin. Und der Therapeut meinte erst zu ihr das diese Schmerz Therapie sehr lange dauern würde. Er würde ihr aber zu einer Hüft OP raten da ihre Hüfte schon sehr kaputt ist. Und das die beste Möglichkeit wäre. Meine Frage an euch: Hat einer von euch schon mal was mit der Hüfte machen lassen, oder kennt ihr jemanden der was machen hat lassen. Ich würde mich über erfahrungsberichte sehr freuen. Wie gings euch in dieser Zeit? Und waren die schmerzen nach der OP deutlich besser? Oder gleich stark? Danke euch schon mal Liebe grüße euer goldih mit Bauchzwerg 20 SSW

goldih am 26.09.2011 in Schwangerschaft

komische Rückenschmerzen

Hey Mädls! Ich hab nächste Woche meine schriftlichen Abschlussprüfungen... das heißt, ich lerne viel, sitze dadurch viel und wahrscheinlich falsch -.- Ich hab seit heute morgen entsetzliche Rückenschmerzen. Wenn man das Rückenschmerzen nennen kann... Ich beschreib mal die Stelle wos wehtut: oberhalb der Hüfte rechts und er zieht sich im Sitzen bis in den Oberschenkel... Was ist das? Das sind doch keine normalen Rückenschmerzen :( Und was hilft gegen Rückenschmerzen? Ich will keine Schmerztabletten schlucken...

ivy_1991 am 04.05.2011 in Gesundheitsforum

Babytragesitz oder -tuch?

Hallo ihr lieben, ich hab mal ne Frage zu nem Kindertragesitz: Was haltet ihr davon? Hab irgendwie was im Kopf, dass das ned gut wäre für die Hüfte des Kindes... Stimmt das? Und was is besser, ein Tuch oder Sitz?

verenchen84 am 08.01.2012 in Baby