DEINE SUCHE NACH: sitzen gelassen (11200)

Ab wann kann man Buggyfunktion nutzen

Hallo unsere kleine ist 4 Monate und 3 Wochen und langsam fragen wir uns ob man den Kombikinderwagen schon umstellen kann auf sitzfunktion weil soviel Platz ist in der Tragetasche nicht mehr. Ab wann habt ihr das umgestellt

dayana242 am 27.04.2011 in Baby

ist es einbildung das ich damit nicht fertig werde?

hallo ihr erdbeermädels! vor 2 jahren hat mein mann mich hochschwanger sitzen gelassen und ist zu seiner neuen gezogen. ich hatte meine freunde und bin dann auch mit seinem chef in die kiste gestiegen aber es wurde nicht besser und als ich erfahren habe das seine neue auch noch schwanger ist von ihm war es ganz im arsch ich bin bis heute nicht darüber weg obwohl wir wieder zusammen sind und auch weg gezogen sind! ist es einbildung oder ist es normal? könnt ihr mir helfen? wäre schön wenn ihr mir einen rat geben könntet damit besser umzugehen! ich danke euch mädels

Mongi am 13.09.2010 in Kummerkasten

Ich habe abgetrieben

Im diesem Jahr habe ich eine Sünde begangen! Ich bin schwanger geworden und ich habe mich an meine Mutter erinnert, die mich mit 3 Monaten sitzen gelassen hat und mir am 18ten Geburtstag einen Brief geschickt hat, in dem stand, dass es ein Fehler war, dass ich auf die Welt gekommen bin. Daraufhin habe ich mein Baby abgetrieben, weil ich Angst hatte, es so zu machen wie meine Fehlmutter sozusagen! Ich habe mich von meinem schlechten Gewissen leiten lassen und es gemacht. Ich bereue es total! Denn vielleicht kann ich nie wieder Kinder bekommen! Ich bin doch total bescheuert!

am 23.12.2009 in Beichtstuhl

wer hat lust sich auszutauschen

Ich habe eine drei Jährige Tochter. Ich hatte 2010 eine Fehlgeburt. Ich bin jetzt in der 14 SSW ,,freu;; :-) Der Vater von beiden Kinden hat uns sitzen lassen. Ich habe viele ängste und sorgen über die Schwangerschaft und Zukunft. Ich würde mich freuen wenn einer lust hat sich mit mir auszutauschen denn es ähnlich geht. liebe grüße Sabi

Sabi85 am 06.08.2011 in Schwangerschaft

kinderwaggen -schalle fast zu klein

meine tochter ist 12 wochen alt und langsam wirt es knabt mit schalle vom kinderwaggen ,,weiss nicht ob ich sie ohne schalle schon rein liegen oder sietzt darf die das schon oder was soll ich machen ? könnt ihr mir helfen

Ladykiller28 am 21.09.2011 in Baby

Es fällt mir so schwer es hinzunehmen...

Ich habe bis heute nicht von meinem Ex erfahren, wieso er sich plötzlich so distanziert und sich nicht mehr gemeldet hat. Er hat nie gesagt, er wolle mich nicht mehr sehen, nie...sondern sich einfach nicht mehr gemeldet. Und ich weiß nicht wieso... Aber das macht es mir so schwer, es zu akzeptieren, versteht ihr? Wenn ich nicht weiß warum, tue ich mich so verdammt schwer drüber hinweg zu kommen und ihn zu vergessen. Aber so plagen mich noch so viele Fragen... als ich um ein letztes Gespräch gebeten habe, hat er mich ignoriert. Soll ich jetzt nach so viele Wochen nochmal nachfragen oder es einfach lassen? Aber das ist für mich fast unmöglich... ich kann mit allem umgehen, außer im Trüben sitzen gelassen zu werden. Verdammt! Ich will doch nur den grund erfahren! Danke, dass ich mich ausreden durfet :-/

am 14.06.2009 in Gruppentherapie

Bin ich zu nachtragend?

Mein Freund und ich sind jetzt zum zweiten Mal zusammen. Beim erstem Mal hat er mich wegen seiner Ex sitzen gelassen. So jetzt beim zweiten ist er mir Anfang des 3.Monats (Oktober 2009) wo wir zusammen waren quasi fremdgegangen. Das heißt er hat mit ner anderen so Sachen, wie du bist so toll, so süß, ich liebe dich etc. geschrieben. Einen Monat später, hat er schon so was angedeutet, dass es ihm anfangs nicht so ernst war, er jetzt aber total in mich verliebt sei und seine Gefühle mit der Zeit gewachsen seien. Danach war alles total super, er war echt immer super lieb zu mir und hat alles und jeden (soagr seine besten Freunde) sitzen gelassen um bei mir zu sein. Im Februar dieses Jahres dann der Schock. Er musste sein altes Handy benutzen und ich habe dort die SMS gefunden, die er mit der anderen geschrieben hat. Ich hab ihm vergeben, nach kurzer Zeit. Er sich wirklich um mich bemühte und ich habe gemerkt, wie sehr er es bereut. Und obwohl wir jetzt über ein Jahr zusammen sind, bin ich manchmal immer noch sauer und würde ihm am liebsten auf den Mond schießen oder sowas Ähnliches machen um mich zu rächen. Ich bin so enttäuscht, nach wie vor von ihm. Auch wenn ich weiß dass er sich geändert hat, kann ich ihm auch nicht mehr vertrauen. Was soll ich tun?

am 17.08.2010 in Gruppentherapie

Freundin sitzen gelassen

hai:) dass is meine erste beichte also seit nicht so hart... Ich wollte Silvester mit meinen zwei besten Freundinen feiern, das hatt eich ihnen schon im Sommer versprochen vor allem weil wir auch zusammen keine leichte Zeit hatten.Beide hatten ihre Probleme und ich war für sie da genau wie sie für mich da waren als es mir scheiße ging. Doch dann habe ich einen kennengerlernt mit dem ich jetzt seit drei monaten zusammen bin und auch überglücklich bin. naja auf jeden fall bin ich dann an Silvester mit meinem freund bei seinen Verwandten. war das so falsch? Ich meine wir haben uns wieder vertragen und alles wieder okay.. aber trotzdem habe ich ein schlechtes gewissen!

am 13.01.2011 in Beichtstuhl

was wäre dir lieber?

Was wäre dir lieber? Eine beziehung in der dein Partner dich mehr liebt als du ihn, - oder umgekehrt??

Vildbass am 05.01.2010 in Liebe-Forum