Auf der Suche nach der perfekten Mascara
JanaKatharina am 27.02.2009

Mascara wird aufgetragen.Nachdem ich Karneval hinter mir gelassen habe, ist es jetzt endlich soweit: Ich gehe mal wieder richtig schön shoppen! Aber nicht einfach irgendetwas: Ich will die perfekte Mascara finden. Meine Wimpern sollen meine Augen ausdrucksstark umranden und zur Geltung bringen – für den perfekten Augenaufschlag, so wie in der Werbung!

Auf zur Parfümerie

Schon auf dem Weg zur Parfümerie mache ich mir Gedanken, was ich eigentlich genau will. Ich hatte schon immer dünne und kurze Wimpern, aber keine Mascara, die ich mir gekauft habe, konnte mich bisher richtig zufrieden stellen. Meistens verklebten die Wimpern oder die Tusche hielt gerade Mal auf dem Weg ins Büro. Also brauche ich auf jeden Fall eine Mascara, der die Wimpern schön trennt, verlängert und am Besten auch Regengüsse und Freudentränen überlebt. Aber welche Frau braucht das nicht?

Das Beautyparadies

Angekommen im Beautyparadies sehe ich gleich zehn verschiedene Produkte, die ich „unbedingt“ brauche, doch ich halte mich zurück: Heute wird nur eine Mascara gekauft! In der Make-up-Abteilung ist das Angebot an Wimperntusche überwältigend: Mehr als 20 verschiedene Mascara! Wie soll ich mich da nur entscheiden? „Wollen sie diese mal testen?“ fragt mich eine freundliche Angestellte, die übrigens traumhaft schöne Wimpern hat. „Gerne. Am Liebsten dann noch die… und die!“ Ich zeige zwei Modelle, die interessant aussehen. Dann habe ich schließlich drei zur Auswahl und ich kann es kaum erwarten sie auszuprobieren!
Happy Testing

Der Traum jeder Frau: In der Parfümerie meines Vetrauens gibt es extra Schminktische mit allem drum und dran, an denen man die Produkte ausprobieren kann. Ich lasse mich auf dem bequemen Stuhl nieder und fange an, zu testen: Es kostet mich ein bisschen Überwindung, doch ich schminke meine Augen in aller Öffentlichkeit ab. Die Hoffnung auf eine neue Mascara lässt mich dieses Schritt tun. Dann kommt als erstes der „Air Max“ von Astor an die Reihe. Auf der Verpackung wird er als „Volumen-Booster“ angepriesen. Wow, wenn sich das mal nicht gut anhört! Doch beim Anblick der Bürste bin ich ein bisschen enttäuscht: Der Booster sieht aus wie jede normale Wimpernbürste. Von Freundinnen und aus der Werbung weiß ich, dass es jetzt auch Mascara mit neuartigen Bürsten gibt. Trotzdem probiere ich ihn mal aus. Der Booster soll eine Chance bekommen: Beim Auftragen merke ich förmlich, dass meine Wimpern voller werden. Und das alles ohne Fliegenbeine. Das Ergebnis ist super, aber es überzeugt mich nicht zu 100 %. Ich bin schließlich auf der Suche nach etwas besonderem.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Leellaa am 26.08.2010 um 06:32 Uhr

    Highheels mascara und die Mascara extensions falsche Wimpern effekt 😀

    Antworten
  • hellokittykid am 02.01.2010 um 18:55 Uhr

    hab ich schon ausprobeirt der is wirklich toll *_*

    Antworten
  • SunnyBunny32 am 25.07.2009 um 22:03 Uhr

    ich wechsel immer mal wieder.. aber mein Geldbeutel gibt mir jetzt nich genug für eine 33€ Mascara her -.- da muss ich wohl noch Auschau nach einer billigeren Variante halten =/

    Antworten
  • MINISEXY am 13.07.2009 um 07:33 Uhr

    So teuer???? Nee da hab ich schon billigere gefunden die trotzdem hamma tolle Wimpern machen..:)

    Antworten
  • dzre am 16.03.2009 um 12:57 Uhr

    also 33 euro finde ich persönlich zu teuer...auch, wenn er gut ist.

    Antworten
  • mara124 am 04.03.2009 um 13:55 Uhr

    ich hab den von art deco. der is auch super und geht beim preis (13€)

    Antworten
  • lisblanc am 04.03.2009 um 06:48 Uhr

    Für mich gibts nur eine Mascara: Ich trage harte Kontaktlinsen, bin also hyperempfindlich, wenn irgendetwas bröselt oder rutscht, habe lange aber dünne Wimpern. Wenn tagsüber trotzdem etwas ins Auge kommt, muss die Mascara das aushalten, denn 5 Mal neu schminken geht nicht: Also: quasi wasserfest, viel Volumen und ganz leicht abzuschminken - der Clou nur warmes Wasser. Double Wear von Estee Lauder, das Beste was ich in meinen 20 Jahren Kontaktlinsenkarriere hatte!

    Antworten
  • SweetJuli am 03.03.2009 um 09:42 Uhr

    Ich finde den neuen von Nivea richtig gut. Die Augen werden da richtig definiert und man hat ein gutes Volumen für die Wimpern.

    Antworten
  • PradaDeluxe am 28.02.2009 um 09:37 Uhr

    ich finde der von loreal der ganz neue ist bis jetzt der beste für die die volumen wollen *G*

    Antworten
  • Charly am 27.02.2009 um 15:53 Uhr

    Hört sich echt super an! Ein bisschen teuer trotzdem... Aber für die Schönheit.. 🙂

    Antworten
  • Sina am 27.02.2009 um 15:36 Uhr

    Wow, der hört sich echt gut an, dieser vibrierende! Den muss ich mir sofort kaufen!

    Antworten