Hairstyling – Ein haariger Test

Severin HairCare

Mit den verschiedenen Aufsätzen
gelingt jede Frisur!

Mareen möchte gerne eine echte Sommerschönheit sein und dazu gehört natürlich auch die richtige Frisur mit glamourösem Styling! Da kamen ihr die neuen Hairstyling-Produkte von Severin natürlich sehr gelegen und Mareen hat getestet, was das Zeug hält!

Es ist eben immer wieder das Gleiche: Da will ich mich für die lauen Sommerabende in den angesagten Bars mal so richtig auf Vordermann bringen und was kommt dabei rum? Nichts! Nichts, außer einer frustrierten Mareen, ein in die Ecke gepfefferter Lockenstab und Co. und natürlich auch nichts außer gähnender Leere im Portemonnaie, denn das vermeintliche Styling à la Hollywood hat mich ja so einiges gekostet. Trotzdem, es ist jetzt wieder soweit und irgendwie muss ich diesem Stylingproblem ein Ende machen, Ihr werdet doch alle verstehen können, dass ich gerne topgestylt auftreten möchte und nicht wie ein wahrgewordener Bad-Hair-Day-Albtraum!

Sechs richtige – Ein Stylingtool für alles!

Also ergreife ich mal wieder die Flucht nach vorn und wage mich an zwei neue und doch recht vielversprechende Styling-Helfer, diesmal von Severin. Zuerst schnappe ich mir das Hairstyling-Set „6 in 1“ – der Name klingt wirklich gigantisch, mal schauen, ob der Alleskönner hält was er verspricht! 6 in 1 bedeutet konkret, dass ich mit diesem Stylingtool sämtliche haarigen Probleme lösen kann und meine ungezähmte Mähne in seidige Hollywood-Frisuren verwandeln kann. Aber wer die Wahl hat, hat die Qual und so muss ich mich zwischen Locken in groß und klein, Spirallöckchen, Wellen, Volumen und und und entscheiden. Und wie vereint das Set jetzt diese ganzen Frisurentrends? Ganz einfach, es gibt sechs verschiedene Aufsätze, mit denen ich mich vor dem Badezimmerspiegel vergnügen kann! Also dann mal los: Ich entscheide mich für Wellen, die sehen toll aus und sind dazu auch noch ein echter Trend in Sachen Frisuren. Der große Wellenaufsatz gleitet durch die Haare und auch wenn der fleißige Helfer die Arbeit nicht von alleine macht und ich natürlich auch noch ein bisschen mitarbeiten muss, bin ich mit dem Ergebnis doch echt zufrieden. Mein Haar fällt in sanften Wellen über meine Schultern und glänzt geschmeidig! Für den Mädelsabend bin ich jetzt definitiv gerüstet! Ein netter Überraschungseffekt ist mir übrigens erst später aufgefallen: Es gibt sogar einen Glätteisen-Aufsatz, mit dem ich aus kringeligen Löckchen auch ganz schnell einen spiegelglatten Sleek Look machen kann!

Kommentare (23)

  • sunnydeluxe am 24.01.2010 um 17:21 Uhr

    super

  • JolinaSherin am 22.01.2010 um 15:37 Uhr

    ich muss mir ein neue kaufen meiner ist kaputti =((((

  • JuLiia_21 am 23.12.2009 um 20:48 Uhr

    Ohne Glätteisen geht mal gar nix ;-) Mal kann auch mit dem Glätteisen wunderschöne Locken in die Haare zaubern.

  • littledannie am 03.12.2009 um 13:47 Uhr

    klingt echt toll! ich hab aber schon ein glätteisen..aber 20€ sind ja mal echt günstig!

  • noreen21 am 30.10.2009 um 09:28 Uhr

    ist ja voll billig

  • Marmorkuchen am 22.10.2009 um 06:29 Uhr

    ich will ja nix sagen aber SCHLEICHWERBUNG!!

  • choccolat am 21.10.2009 um 10:16 Uhr

    Wo kann man die Severin Produkte kaufen??

  • Huita am 11.10.2009 um 07:09 Uhr

    ich hab das selbe von babyliss... das glätten dauert damit aber ewig lange...

  • nuuniish am 08.10.2009 um 19:43 Uhr

    hmm..

  • Hannix33 am 04.10.2009 um 12:37 Uhr

    mein gletteisen ist scheiße da hab ich meine haare immer aufgepufft!zuerst gltt und dann bummm

  • senfti am 04.10.2009 um 08:10 Uhr

    ich vermisse den lockenstab von früher,der hat das ohne luft gemacht damit bin ich beser klar gekommen.senfti

  • SunnyBunny32 am 02.10.2009 um 08:04 Uhr

    ich brauche glücklicherweise kein Glätteisen :-) aber ich werde den meiner Freundin empfehlen^^

  • x3Katrin am 28.09.2009 um 07:58 Uhr

    den hab ich. ich find ihn echt nicht gut. :/

  • Fimimi am 15.09.2009 um 14:06 Uhr

    ich habe auch einen 6 in 1, aber einen anderen, und der funktioniert überhaupt nicht! von phillips.also von dem würde ich abraten.

  • isa321 am 05.09.2009 um 19:21 Uhr

    ist wirklich günstig...abermich würde interessieren ob der auch schnell heiß (also einatzbereit) wird?

  • diamontcherry am 05.09.2009 um 08:30 Uhr

    ich finds auch nciht teuer im gegenteil

  • Maiki am 03.09.2009 um 10:51 Uhr

    Ich benutz eigentlich gar kein Glätteisen mehr, aber gut anhören tut sich das schon :)

  • KleinesKaeguru am 02.09.2009 um 14:31 Uhr

    ichglaub den hol ich mir^^

  • here_i_am am 02.09.2009 um 08:33 Uhr

    nein, ich habe ihn leider noch nicht ausprobiert, aber ebi dem preis^^.. ich brauche ohnehin ein neuses glätteisen... da bietet sich das erst recht an, probiere sowieso viel aus mit meinen haaren^^...

  • lieselotteee am 02.09.2009 um 08:17 Uhr

    wirklich nicht teuer :) hast du auch schon gute erfahrungen damit gemacht, here i am?

  • here_i_am am 02.09.2009 um 04:29 Uhr

    nein, teuer ist das wirklich nicht, wenn man mal dran denkt, wieviel schon normale glätteisen kosten!?...

  • here_i_am am 01.09.2009 um 12:47 Uhr

    der 6 in 1 kosten ca 20,90 €...

  • lieselotteee am 01.09.2009 um 12:28 Uhr

    hört sich cool an, mich würde mal interessierne, wie viel dieser 6 in1-styler gekostet hat? :-)