Moschino x Sephora Kollektion
Miriam Bektasi am 20.07.2017

Auf diese Beauty-News haben wir lange gewartet – und jetzt ist es endlich soweit: Moschino hat eine Make-up-Kollektion für Sephora kreiert! Wie die Linie von Moschino-Kreativdirektor Jeremy Scott aussieht und wieso wir es kaum erwarten können, bis sie in die Läden kommt, erfährst du hier.

Er ist der Liebling von Katy Perry, Rihanna und Miley Cyrus. Für Moschino schickte er Spongebob Schwammkopf auf den Runway und machte Barbie und die McDonald’s-Uniform salonfähig – Jeremy Scott ist berühmt-berüchtigt für seine ausgefallenen, energiegeladenen Entwürfe, mit denen er polarisiert wie kaum ein anderer Designer. Denn er brachte Pop, Ironie, Spaß und Humor wieder zurück in die Mode und stellte damit gleichzeitig sämtliche Prinzipien von Luxus in Frage.

Die Aufschrift der Moschino-typischen Teddys machen klar: Das ist eben kein Spielzeug!

„I don’t speak Italian but I do speak Moschino!”

Für Adidas tobte sich Jeremy Scott unter anderem mit extravaganten Sneakern und quietschbunten Hoodies aus, die er mit niedlichen Teddybären schmückte. In ebendiesen Bärchen im typischen Moschino-Stil kommt nun auch die siebenteilige Beauty-Kollektion daher, die Scott jüngst für den Beauty-Giganten Sephora designte. Das Herzstück der Linie bildet eine überdimensional große Lidschatten-Palette im Spielzeugdesign mit der charakteristischen „This is not a Moschino toy“–Aufschrift. Dazu passend wird es eine Bärenkette geben, die Platz für einen Lipgloss bietet. Ergänzt wird die limitierte Moschino x Sephora-Kollektion von einem fünfteiligen Pinselset, einem Handspiegel, einem Highlighter-Duo und einer Schlafmaske, die ebenfalls im Teddydesign gestaltet sind. Die Farbnuancen der Produkte werden getreu der Design-Philosophie des italienischen Luxushauses schrill, fröhlich und auffällig sein. Preislich bewegen sich die kunstvoll designten Schönmacher zwischen erschwinglichen 21 und 66 Euro.

Haben wollen! So süß ist die Moschino x Sephora Beauty-Kollektion:

Moschino für alle!

Dem Vogue-Magazin erklärte Scott dazu: „Ich liebe es, meine Arme um noch mehr Leute zu legen und sie zu einem Teil der Moschino-Familie zu machen. Mir wurde ziemlich schnell klar, wie sehr junge Leute meine Arbeit lieben und dass sie manchmal nicht die Mittel haben, sie sich zu leisten.” Das sehen wir genauso – und wollen jedes einzelne Stück am liebsten sofort haben.

Die Beauty-Linie wird ab dem 17. August in den Stores und im Online-Shop von Sephora erhältlich sein. Trag dir also den Termin rot in den Kalender ein – denn die Kollektion wird es nur für kurze Zeit geben und wir gehen stark davon aus, dass die süßen, goldenen Bärchen in Nullkommanix ausverkauft sein werden.

Bildquellen: Getty Images/Tristan Fewings

* Partner-Links


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?