Zeitreise

Make Up und Frisuren – Zeitreise in die 50er Jahre

am 03.03.2010 um 00:00 Uhr

50er Jahre: Lena Hoschek zeigt den Fifties Stil bei der Fashion Week

Lena Hoschek zeigt die 50er Jahre

Die 50er Jahre waren modisch etwas ganz Besonderes – so viel ist klar. Und wer die jüngsten Fashion Shows verfolgt hat, der weiß, dass die Fifties wieder im Kommen sind. Aber nicht nur ein Pettycoat und eine schlanke Taille machen den angesagten Stil der 50er Jahre aus: Auch Make Up und Frisur müssen stimmen.

Die 50er Jahre und die Mode: In den 50er Jahren haben Audrey Hepburn und Brigitte Bardot einen Meilenstein für einen Trend gesetzt, der wohl unvergessen bleibt. Vor allem aktuell kommen modebewusste Frauen am Look der 50er Jahre nur schwer vorbei. Aber nicht alleine ein Petticoat oder eine hoch angesetzte Wespentaille machen diesen Trend aus – auch Make Up und Haare müssen stimmen, wenn wir uns auf eine modische Zeitreise in die 50er begeben wollen. Aber wie stylen wir uns „zeitgemäß“?

Die 50er Jahre – Das Make Up

Das Make Up der 50er Jahre ist wirkungsvoll, aber nicht aufwändig – und vor allem leicht nachzumachen! Neben einer Grundierung, die nicht zu dunkel ausfallen sollte, sind die wichtigsten Utensilien ein schwarzer oder dunkelbrauner Kajal, ein Augenbrauenstift und natürlich der knallig rote Lippenstift, der den Style der 50er Jahre erst richtig perfekt macht. Die Grundierung lässt den Teint ebenmäßig wirken. Das ist für den Look sehr wichtig. Die Augen sollen, ganz wie einst bei Audrey Hepburn, mit einer schönen Mandelform verzaubern. Dazu solltet Ihr den Kajal am oberen Wimpernkranz auftragen – außen breiter als innen. Besonders schön betont wirken die Augen, wenn Ihr den Strich etwas über die äußeren Augenwinkel hinauslaufen lasst. Die oberen Wimpern werden stark, die unteren nur leicht oder gar nicht getuscht. Auch die Augenbrauen spielen beim Styling im Stil der 50er Jahre eine große Rolle: Wer zu viel zupft, ist hier fehl am Platze oder muss mit einem Augenbrauenstift noch ein bisschen nachhelfen. Die Augenbrauen werden für den angesagten Look akkurat nachgezeichnet, nicht zu hell und nicht zu schmal. So geben sie dem Gesicht eine schöne Kontur und betonen die Augen zusätzlich. Schließlich werden als Finish die Lippen betont. Leuchtend roter Lippenstift sorgt hier für das Highlight des Stylings. Der Lippenstift sollte nicht zu stark glänzen – deshalb empfehlen wir für diesen Look kein Gloss. Die leuchtenden Lippen runden das Make Up im Stil der 50er Jahre ab.

Die 50er Jahre – Frisuren

Nicht nur das Make Up, sondern auch die Haare spielen beim Look der 50er Jahre eine große Rolle. Das erste Gebot beim Haarstyling im Stil der 50er Jahre ist jede Menge Volumenspray, das für den wichtigen Halt sorgt. Die ultimative 50er Jahre Frisur erfordert jede Menge Geduld. Nachdem Ihr das Volumenspray in Euer feuchtes Haar gesprüht habt, werden die Haare in einzelnen Strähnen auf große Wickler gedreht und angeföhnt. Nach 30 Minuten könnt ihr die Wickler aus den Haaren lösen. Die vorderen Strähnen werden in Wellen gelegt oder wie ein Hörnchen eingedreht und dann festgesteckt. Das erfordert ein bisschen Übung, sieht aber nach einigen Versuchen super aus. Wenn Ihr es ein bisschen auffälliger mögt, könnt ihr als Finish noch mit passendem Haarschmuck auftrumpfen: Schleifen, Haarreifen oder Stoffblüten geben dem Look den richtigen Schliff.

Bildquelle: gettyimages

Kommentare (17)

  • Osterhaeschen33 am 06.05.2014 um 08:33 Uhr

    Ich finde 50er Jahre Frisuren auch total schön, aber höchstens zu einer Mottoparty, sonst sind die 50er Jahre Frisuren doch etwas over the top.

  • iloveshopping am 04.09.2013 um 07:04 Uhr

    ich finde 50er Jahren Frisuren ganz cool, aber nur für eine Party oder so, ich würde sie im Alltag nicht tragen.

  • Nussschokokeks am 09.08.2013 um 11:01 Uhr

    Oh ich liebe alles aus dieser Zeit!! Besonders 50er Jahre Frisuren und Kleider haben es mir angetan!

  • Fashiongirl92 am 19.07.2013 um 11:08 Uhr

    50er frisuren sind der Hammer! I like!

  • FrenchCookie am 12.04.2013 um 08:46 Uhr

    50er jahre Frisuren sind super schön. Ich schaue mir oft Bilder von 50er Jahre Frisuren an und versuche sie nachzustylen.

  • TheGirlNextDior am 04.10.2012 um 13:50 Uhr

    Ich liebe die 50er :)

  • blumenmara am 31.05.2012 um 07:02 Uhr

    Ich finde 50er Frisuren super! Trage meine oft zum Feiern im Stil der 50er Jahre. Also Tolle, an den Seiten eingedreht. Das ist genau mein Ding.

  • Auriana am 22.02.2012 um 12:56 Uhr

    Ach traumhaft. Dann werd ich in Zukunft vielleicht nicht mehr blöd von der Seite angegukt, wenn ich so vor die Tür gehe, hihi :)

  • elli_w am 18.11.2011 um 13:13 Uhr

    50er jahre frisuren sind voll cool!

  • helena_83 am 15.11.2011 um 14:19 Uhr

    50er frisuren rocken einfach nur :)

  • petticoat am 30.03.2011 um 08:53 Uhr

    toll!!! passt voll zu mir!

  • Sibsalabim am 13.03.2010 um 13:43 Uhr

    So schön weiblich :)

  • Tee91 am 08.03.2010 um 18:50 Uhr

    find ich cool,aber machen mir im mom zu viele!man muss sich und seinem style trotzdem noch treu bleiben!

  • KleinesKaeguru am 07.03.2010 um 16:21 Uhr

    meinen die da im letzten abschnitt bei den haaren mit "wie ein hörnchen eingedreht" eine tolle?

  • GreenEyes28 am 04.03.2010 um 08:40 Uhr

    swinging fifties :-D i´m lovin´ it

  • frog94 am 03.03.2010 um 15:48 Uhr

    :D

  • Feelia am 03.03.2010 um 10:55 Uhr

    ich liebe die 50er....ich lauf öfters so rum,is nix neues für mich.


Make-up-Trends: Mehr Artikel