Kopfnote

Warum wir Haarparfum normalen Düften vorziehen

Susanne Falleram 29.06.2016 um 12:36 Uhr

Wusstest Du, dass es spezielle Haarparfums gibt? Wenn nicht, solltest Du diese jetzt unbedingt kennenlernen! Denn es gibt einige Gründe, warum wir Haarparfum einem normalen Duft jetzt vorziehen. Welche das sind und wie sich die beiden Varianten voneinander unterscheiden, das erklären wir Dir hier.

Ein Spritzer Parfum ist für viele Frauen der letzte Feinschliff und ein Muss, bevor sie das Haus verlassen. Kein Wunder, verleihen sie uns doch den ganzen Tag einen sinnlichen, frischen oder exotischen Duft, der nicht nur uns gefällt, sondern auch anderen in (hoffentlich) angenehmer Erinnerung bleibt. Neben der klassischen Düfte aus Glas-Flakons gibt es allerdings auch spezielle Haarparfums auf dem Markt, die man vielleicht schon mal entdeckt und sich dann gefragt hat, was diese denn eigentlich anderes können. Der einzige, offensichtliche Unterschied ist, dass man diese gezielt auf die Frisur sprühen soll. Doch warum auf die Haare und weshalb kann man dafür nicht einfach einen normalen Duft verwenden? Wir verraten Dir, warum!

Haarparfum

Haarparfums sind eine Alternative zu klassischen Düften

Darum ist Haarparfum unser neuer Beauty-Liebling

Haarparfum hat so einige Vorteile gegenüber herkömmlichen Eau de Toilettes und Eau de Parfums, die wir jetzt nur zu gerne für uns nutzen:

  • Es enthält keinen Alkohol: Wer sich bisher normales Parfum in die Haare gesprüht hat, der sollte schnellstens damit aufhören. Dieses enthält nämlich Alkohol, der die Haare austrocknet und spröde machen kann. Ein Haarparfum ist dagegen die viel bessere Wahl, denn es enthält keinen Alkohol. Damit es es viel besser auf die empfindliche Struktur der Haare angepasst.
  • Es enthält pflegende Inhaltsstoffe: Haarparfum ist nicht nur frei von Alkohol, sondern enthält dafür eine ganze Reihe pflegender Zutaten, die das Haar geschmeidig und glänzend machen. Haarpflege und Duft in Einem? Gefällt uns!  Haarparfum kann einiges, was normales Parfum nicht kann[/caption]

    Es neutralisiert schlechte Gerüchte in den Haaren: Wer kennt es nicht, man kocht einmal etwas oder sitzt mit einem Raucher zusammen, schon scheint die Mähne den unangenehmen Geruch komplett auszudünsten. Das liegt daran, dass (vor allem frisch gewaschene) Haare Düfte lange speichern können. Und genau das nutzen wir jetzt für ein frisches Haarparfum! Dieses kann nämlich im Notfall unangenehme Gerüche einfach und langanhaltend überdecken. Ein Frischekick für den Kopf also!

  • Es riecht nicht so intensiv: Klar wollen wir dank eines Parfums gut riechen, manche sind allerdings gerade für den Alltag einfach zu schwer und intensiv. Haarparfums dagegen haben meist nur einen leichten Duft, der uns sanft einhüllt, statt unsere Sinne zu vernebeln. Wie wäre es zum Beispiel mit einer extraleichten Haarparfum-Variante von „Chance“ von Chanel? Diese bekommst Du über Amazon.
  • Es ist günstiger als normales Parfum: Düfte sind leider schneller aufgebraucht, als uns lieb ist. Einen neuen Flakon zu kaufen, kann auf Dauer ganz schön ins Geld gehen, gerade für diejenigen, die Luxus-Parfums Dupes vorziehen. Auch hier hat Haarparfum einen deutlichen Vorteil, denn es ist in der Regel günstiger. So gibt es auch von namhaften Düften eine günstigere Variante; das Haarparfum zu „J’adore“ von Dior, das es zum Beispiel über Flaconi gibt, ist beispielsweise rund 14 Euro günstiger als das richtige Parfum.

Wie wendet man Haarparfum richtig an?

Haarparfum sprüht man aufs trockene Haar mit rund 20 bis 30 cm Entfernung auf. Mehr als ein bis zwei Sprühstöße sind nicht nötig, damit es seine wohlriechende Wirkung entfalten kann. Durch den fehlenden Alkohol verfliegt der Duft nach einigen Stunden wieder, dann heißt es einfach nochmal auffrischen – dem Haar schadet es nicht.

Bildquelle: iStock/tycoon751

Kommentare


Mehr zu Parfum

Frisuren-Forum

Hairstylefinder - perfekte Frisur in wenigen Schritten

0

Handzeichen am 27.09.2016 um 13:32 Uhr

Hairstylefinder - perfekte Frisur in wenigen Schritten Die Sastre Company bietet einen Hairstylefinder an,...

Frisuren für ein rundes/eckiges oder ovales Gesicht

0

Handzeichen am 27.09.2016 um 13:05 Uhr

Frisuren für runde Gesichter für ein harmonisch aussehendes Gesamtbild. Sie haben ein rundes, schmales oder...

Der HairstyleFinder von Sastre - individuelle Frisurenvorschläge

0

Handzeichen am 12.09.2016 um 16:17 Uhr

Unser Aussehen hat einen direkten Einfluss auf unser Selbstwertgefühl und somit auch auf die...

Beauty-Videos