Emoji-Tattoos
Katja Gajekam 18.10.2017

Über WhatsApp läuft heute ein nicht gerade geringer Anteil unserer täglichen Kommunikation. So gewinnen auch die Emojis immer mehr an Bedeutung: Statt vieler Worte reicht ein kleiner Smiley, mehrere kombinierte Emojis können zwischen zwei Leuten zum Insider werden. Mittlerweile gibt es einen ganzen Markt für die prägnanten Gesichter und Emoticons: Als Kissen, auf T-Shirts oder als Anhänger finden wir sie längst jenseits des Smartphones, nun werden auch Emoji-Tattoos immer beliebter. Egal ob du diese Motive cool oder peinlich findest, hier findest du 19 mal gut und mal weniger gut durchdachte Smiley-Tattoos.

Poop Emoji

Kannst du dir ein schöneres Tattoo-Motiv vorstellen?

19 Emoji-Tattoos zur Inspiration…und zum Lachen

Auch die Stars sind ganz angetan von den WhatsApp-Emojis: Rapper Drake ließ sich die betenden Hände tätowieren, YouTube-Star Dagi Bee trägt einen Affen am rechten Fuß und Fußballer Neymar hat gleich vier Smiley-Tattoos auf seinen Unterschenkeln. Welche Emojis die Leute sonst so auf ihrer Haut tragen, siehst du hier:

#1 Den Schalk im Nacken

Wer sich das Teufels-Emoji stechen lässt, hat es definitiv faustdick hinter den Ohren. Aber immerhin ist er nett genug, sein Umfeld durch das Tattoo vorzuwarnen.

#2 Du erzählst nur Sch***

Das liebenswürdige Kackhäufchen von WhatsApp lässt sich offensichtlich sowohl weiblich als auch männlich darstellen. Und mit ein paar Fliegen als Accessoires. Schön!

#poop 💩 #emojitattoo

A post shared by Brent Megens (@brent_megens) on

#3 1 Horn, 1 Horn, 1 Horn

Das Einhorn-Tattoo ist schwer im Trend. Kein Wunder also, dass auch das Einhorn-Emoji mittlerweile ein sehr beliebtes Motiv geworden ist.

#4 Erwachsenwerden

Dieser Mann will sich für jede Etappe in seinem Leben ein neues Emoji auf seine Finger tätowieren lassen.

#5 Pfirsich-Po

Das Pfirsich-Emoji symbolisiert meist den Po einer Frau und sollte deshalb als Tattoomotiv weise gewählt werden. Hier ist die Platzierung aber durchaus passend.

Butt tattoo I did last night #inked #emojitattoo #eternalinktattoo

A post shared by ClosRaws_Tattoos (@closraws_tattoos) on

#6 Für Gewinnertypen

Du bist immer erst zufrieden, wenn du 100 Prozent gegeben und auch erreicht hast? Dann ist die doppelt unterstrichene Zahl das richtige Motiv für dich.

It's Monday let's keep it 💯 #emojitattoo#fusionink#bishoprotary#abelgwashere

A post shared by Abelgc298 (@abelgc298) on

#7 I have no idea

Das schulterzuckende Emoji zeigt ganz offen Unwissenheit – oder auch einfach Gleichgültigkeit gegenüber verschiedener Dinge. Sieht aber immer noch besser aus, als die Textversion als Tattoo, oder? Keine Ahnung! ¯\_(ツ)_/¯

#8 Für Umweltbewusste

Wer unsere Erde liebt oder einfach gerne reist, kann dies einfach durch ein Emoji-Tattoo zeigen. Im Idealfall wählt man dann auch noch die der drei WhatsApp-Weltkugeln, die auch die Lieblingskontinente zeigt.

❤🌎 Now i am also thinking about to #tattoo my whatsapp #emoji #status 😁 hihi Danke Robyn #emojitattoo #züri #worldfamousink

A post shared by Aly Tattoo & Microblading (@alexandra_mattheou_papandreou) on

#9 Nerd-Alert

Du bist ein totaler Nerd und willst auch dazu stehen? Super. Falls du aber eigentlich richtig cool bist und das Emoji einfach nur ein lustiges Tattoo-Motiv findest, ist das auch okay.

Emoji tattoo. #emoji #tattoo #emojitattoo

A post shared by Steven Tonks (@inktonksicated) on

#10 Für Versaute

Wer die Bedeutung der Aubergine als WhatsApp-Emoji kennt, kann sich die Aussage dieses Tattoos vermutlich ohne Probleme selbst herleiten. 😉

#11 Für Religiöse

Die betenden Hände haben ohne Frage einen religösen Hintergrund. Hier hat der Träger des Motivs eine besonders unauffällige Stelle für sein Tattoo gewählt.

#12 Für Verliebte

Wenn zwei bestimmte Emojis dich und deinen Partner symbolisieren, bietet sich ein Tattoo mit beiden Motiven und einem Herz an. Dieses kann natürlich ebenso für Freundschaft stehen!

#13 Für den Bierliebhaber

Ein Leben ohne Bier ist für diesen Mann wohl unvorstellbar. Endlich hat er eine Lösung gefunden, wie er nie mehr darauf verzichten muss.

#14 Octopussy

Der WhatsApp-Octopus ist besonders niedlich. Damit er nicht auf dem Trockenen sitzen muss, bekamm er ein paar Blubberbläschen dazu. Weitere niedliche Tier-Tattoos findest du übrigens hier!

#15 Angenervt von allem

Diese zwei Emojis gehören zu den beliebtesten bei WhatsApp. Der augenrollende Smiley, der in vielen Situationen mehr als tausend Worte sagt – und der Say-No-Evil-Affe, der lieber den Mund hält, als das seltsame Verhalten seiner Mitmenschen zu kommentieren.

#16 Kuss-Smiley mit Botschaft

Der Kuss-Smiley mit dem Herzchen hat für viele eine besondere Bedeutung. Zusätzlich kann man es noch mit emotionalen Worten oder einem Zitat versehen.

#17 Zwillinge oder Playboybunnys?

In einer älteren WhatsApp-Version erinnerte dieses Emoji noch an süße und tanzende Zwillinge. Heute zeigt es ganz klar zwei Playboybunnys. Ob der Träger dieses Tattoos mit dieser neuen Bedeutung einverstanden ist?

#18 Sauer macht lustig

Du isst für dein Leben gern Ananas? Warum sich nicht sein Lieblingsobst gleich für immer auf die Haut bringen lassen, einfach weil?

By @irenesamsa ! #girltattooartist #colortattoo #pineapple #pineappletattoo #emojitattoo #bilbaotattoo #bilbao

A post shared by 48920 TATTOO SHOP (@48920tattooshop) on

#19 Dancing Queen

Du liiiebst es, zu tanzen? Und du liebst das passende WhatsApp-Emoji? Go for it!

Die Emojis sind klein und grafisch meist einfach dargestellt, weshalb sie sich schnell stechen lassen. Wenn die Entscheidung und das Tattoo-Motiv gut durchdacht sind, why not? Es muss ja nicht unbedingt die Aubergine in Kombination mit dem Pfirsich sein…

Bildquelle:

iStock/ivan101/aleepiskin, instagram

* Partner-Link

Hat Dir "19 witzige & süße Emoji-Tattoos" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?