Kompass Tattoo
Anna Groß am 15.05.2017

Welche Bedeutung steckt hinter einem Kompass-Tattoo? Den Hintergrund zur Kompass-Tätowierung und zahlreiche Bilder als Vorlage zum Motiv findest du hier.

Was bedeutet ein Kompass-Tattoo?

Compass Tattoo

Welche Bedeutung hat ein Kompass-Tattoo?

Das Kompass-Tattoo hat in der Seefahrt eine ganz besondere Bedeutung: Das maritime Symbol ist ursprünglich eine klassische Tätowierung für Seeleute, die ihren Träger in rauen Gewässern schützen und ihm einen sicheren Weg nach Hause weisen soll. Jedoch gibt es heutzutage weitaus mehr Bedeutungen, die eine Kompass-Tätowierung bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt machen.

# Schutz während der Reise

Im Militär und besonders bei Soldaten der Marine bzw. unter Matrosen soll der Kompass durch alle Zeiten stest den Weg nach Hause weisen.

#Hoffnung

Der Kompass ist ein Instrument, mit dessen Hilfe man sich orientieren kann. Wenn sein Träger von seinem Pfad abgekommen ist, kann das Kompass-Tattoo ihn symbolisch erinnern, wo er herkommt und ihm den rechten Weg weisen.

# Heimat

Viele lassen sich das Kompass-Tattoo tätowieren, wenn sie weit entfernt von ihrer eigentlichen Heimat leben. Der Kompass soll sie stets an die vertraute Heimat sowie an die Liebe von Familie und Freunden erinnern bzw. sie die Heimkehr schätzen lassen.

# Zielstrebiges Handeln

Viele Träger einer Kompass-Tätowierung wissen ganz genau, wo sie im Leben stehen, wo sie hin möchten und welche Ziele sie dabei verfolgen.

# Glaube an Gott

Auch im spirituellen Sinne wird der Kompass gern als Symbol verwendet: Er zeigt mit Hilfe einer verborgenen Macht den richtigen Weg – steht also sinnbildlich für Gott bzw. für den Glauben an ihn.

# Liebe zum Meer

Wie auch das Steuerrad-Tattoo, symbolisiert die Kompass-Tätowierung als ein weiteres vieler maritimer Motive die Liebe zur See.

Was bedeutet eigentlich ein Anker-Tattoo? Hier erfährst Du es!

Artikel lesen

# Stern des Nordens

Der Kompass ist eine physische Darstellung des Nordpolarsterns. Noch bevor der Kompass erfunden worden war, waren für Seefahrer Sonne und Sterne die wichtigste Orientierungshilfen. Am Tag konnten sie die Himmelsrichtung mit einem Sonnenkompass bestimmen, während in der Nacht der Polarstern ihnen den Weg nach Norden zeigte. Der Polarstern verändert seine Position nicht und steht fast genau über dem Nordpol.

나침반 타투 🌍

A post shared by 162DROP TATTOO • ENO (@tattooer_eno2) on

# Glück

Viele Kulturen sehen im Kompass ein Symbol von Glück. Er repräsentiert für sie einen Wegweiser, um etwas Bestimmtes zu erreichen, was man sich im Leben vornimmt.

Übrigens: Erst im späten 13. Jahrhundert kombinierten die Seefahrer die instabil schwimmende Nadel mit der Windrose, noch Kompassrose genannt. Sie dient zum Anzeigen der Himmelsrichtung auf dem Kompass und wird grundsätzlich in gleich große Kreissektoren geteilt – in der Schifffahrt in 32 Segmente.

Allgemeine Bedeutungen im Überblick

  • Schutz während der Reise
  • Hoffnung
  • Heimat
  • Zielstrebiges Handeln
  • Glaube an Gott
  • Liebe zum Meer
  • Stern des Nordens
  • Glück

Das perfekte Motiv & Design für dein Kompass-Tattoo

Im Gegensatz zum echten Kompass, der einfallslos stets nach Norden zeigt, kannst du den Kompass auf deiner eigenen Haut selbst justieren. So kannst du deinem Kompass-Tattoo dein ganz individuelles Ziel bzw. seine ganz eigene Bedeutung für dich zuweisen.

Je nach Ausrichtung der Kompassnadel werden der Tätowierung allerdings mitunter bereits folgende Bedeutungen zugeschrieben:

  • Nadel zeigt nach Süden: Wird gerne als Signal für Homosexualiät verwendet.
  • Nadel zeigt nach Norden: Beliebt bei Metal-Fans, kann aber auch rechtsextrem konnotiert sein (nordische Mythologie).
  • Nadel zeigt nach Westen / Osten: Neutrale Bedeutung – kann aber auch auf die Region hinweisen, aus der die Tattoo-tragende Person kommt.
Kompass Tätowierung

Die Ausrichtung der Kompassnadel sollte ebenso wohl überlegt sein wie der Rest des Tattoos.

Darstellungsform

In der Darstellung des Motivs bist du, wie bei jedem anderen Tattoo auch, völlig frei. Ob du die Tätowierung als antiken Taschenkompass mit 3D-Details, nur die Kompassrose mit Nadel oder lediglich mit einfachen Linien abstrakt auf deine Haut stechen lässt, – um nur einige Beispiele zu nennen – bleibt ganz dir überlassen.

Kombination mit anderen Motiven & Zitaten

Auch wenn sich weitere maritime Symbole zur Kombination mehr als bestens zur weiteren Ausschmückung des Kompass-Tattoos anbieten, lassen sich ebenso Motive fernab der Seefahrt sowie Zitate aller Art bestens mit der Tätowierung vereinen.

Hinweis: „I’ll be the one to guide you, but never hold you down.“ – „Ich werde derjenige sein, der dich leitet, aber nicht runterzieht.“ gilt als am häufigsten zusammen mit dem Kompass-Motiv tätowiertes Zitat. Wenn du es lieber einzigartig magst, solltest du von diesem Tattoo-Spruch daher lieber die Finger lassen.

Tattoo-Style & Farben

Für ein Kompass-Tattoo im zeitgemäßen Stil bieten die Tattoo-Trends 2017 reichlich Inspiration. Die Auswahl an Designs und Techniken für Tätowierungen war wohl nie größer als heute. Und auch in Sachen Tinte sind die Möglichkeiten fast grenzenlos.

Video: Von Baum bis Einhorn: 10 Motive und ihre Bedeutung

Du möchtest nicht irgendein Tattoo sondern ein hübsches Motiv mit Bedeutung? Wir verraten in unserem Video die Bedeutung von 10 besonderen Tattoo-Motiven.

Ein Kompass-Tattoo ist doch nicht das Richtige für dich? Wie wäre es mit einem Wolf-Tattoo oder einer Kolibri-Tätowierung? Egal, für welches Motiv du dich auch entscheiden magst: Ausschlaggebend für deine Wahl sollte stets dein eigener Geschmack sein. Wir sind sehr gespannt. Erzähl uns doch von deinem Lieblingsmotiv in den Kommentaren!

Bildquellen: iStock/ValaGrenier, iStock/Baluchis

*Partner-Links


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?