Libelle-Tattoo
Judith Heineam 23.05.2017

Welche Bedeutung steckt hinter einem Libellen-Tattoo? Den Hintergrund zur Libellen-Tätowierung und zahlreiche Bilder als Vorlage zum Motiv findest du hier.

Was bedeutet ein Libellen-Tattoo?

Libelle-Tätowierung

Neben dem Schmetterlings-Tattoo ist das Libellen-Tattoo wohl die beliebteste Insekten-Tätowierung bei Frau und Mann gleichermaßen. Die Bedeutung einer tätowierten Libelle ist dabei ebenso vielfältig wie die der meisten Tattoos. Bevor du sie dir stechen lässt, sollte sie vor allem aber für dich eine ganz eigene besondere Bewandtnis haben.

# Gedanken, Träume & Wünsche

Libellen sind Geschöpfe des Wassers, die ihre Häuser in und um Wasser bauen. Wasser ist ein Symbol des Unterbewusstseins im Bezug auf die Gedanken und Träume, die wir in einem entspannten, meditativen oder schlafenden Zustand haben. Die Libellen sind die Boten, die uns bitten, unseren Wünschen Aufmerksamkeit zu schenken.

# Reinheit & Harmonie

In Teilen von China sind Libellen ein Zeichen der Reinheit und Harmonie, aber auch des Unterbewusstseins, weshalb Libellen-Tätowierungen in der dortigen Tattoo-Szene keine Seltenheit sind.

# Bewusstsein fürs Leben

Die Libelle lebt ein kurzes Leben und weiß, dass sie diese Zeit in vollen Zügen erleben muss. Diese Lektion ist wichtig für jeden von uns. Und auch viele Yogis und Spirituelle sehen die Libelle in der Meditation als Symbol für das Leben im Hier und Jetzt. Wenn du dieses Bewusstsein in dir trägst, kann ein Libellen-Tattoo genau das Richtige für dich sein.

# Geschwindigkeit & Beweglichkeit

Nordamerikanische Indianervölker wie die Zuni oder Navajo sehen Libellen als Symbole der Geschwindigkeit und Beweglichkeit. Ihr Abbild ist oft auf deren Stammes-Keramik, Felskunst und Halsketten zu finden.

# Gleichgewicht

Die Libelle ist der Drehpunkt zwischen der irdischen und geistigen Welt. Ein Libellen-Tattoo hält in diesem Sinne das Gleichgewicht zwischen dem irdischen Wesen seines Trägers und seinem höheren Selbst.

#tatuandoando #ninnianeherrera #libelulatattoo #dragonflytattoo

A post shared by Ninniane (@ninniane.art.ink) on

# Unsterblichkeit & Wiedergeburt

Die wahrscheinlich schönste Bedeutung für die Tätowierung einer Libelle: Es heißt, wenn eine Libelle auf dir landet, kommt ein verstorbener, geliebter Mensch dich besuchen.

Die Bedeutungen im Überblick

  • Gedanken
  • Träume
  • Wünsche
  • Unterbewusstsein
  • Reinheit
  • Harmonie
  • Bewusstsein fürs Leben
  • Geschwindigkeit
  • Beweglichkeit
  • Gleichgewicht
  • Unsterblichkeit
  • Wiedergeburt

Tipp: Für das perfekte Design deiner Libellen-Tätowierung kannst du dich super an den Tattoo-Trends 2017 orientieren, die das Motiv deiner Wahl kunstvoll – und wenn du willst auch farbenfroh – auf deiner Haut in Szene setzen.

Video: Motiv-Ideen für dein eigenes Libellen-Tattoo

Ein Libellen-Tattoo ist doch nicht das Richtige für dich? Wie wäre es mit einer Kolibri-Tätowierung oder einem Wolfstattoo? Egal, für welches Motiv du dich auch entscheiden magst: Ausschlaggebend für deine Wahl sollte stets dein eigener Geschmack sein.

Bildquellen: iStock/ChesiireCat, iStock/BalazsKovacs

*Partner-Links


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?