2016 waren die Nägel herbstlich

Nackig und barfuß

Das ist die beliebteste Nagellackfarbe 2017

Katharina Meyeram 12.04.2017 um 12:49 Uhr

Einige Beautytrends kommen und gehen – zum Glück. Man stelle sich nur mal vor, dass wir noch immer mit Bubble Nails oder flauschigen Fellnägeln herumlaufen würden. Andere Trends sind stattdessen aber gekommen um zu bleiben.

So ist auch der beliebteste Nagellack 2017 eigentlich keine große Überraschung. Der Lack, den sich laut „Brigitte“ in diesem Jahr die meisten Menschen bei Pinterest auf ihre Pinnwände geheftet haben, passt nämlich ganz wunderbar zu dem Nude-Look-Trend, der schon seit einigen Jahren unsere Make-up-Routine erobert.

Weniger ist mehr!


Der beliebteste Nagellack 2017 stammt von Essie und trägt den reizvollen Namen „Topless and Barefoot“, also „Oben ohne und barfuß“. Der zarte Nude-Rosé-Ton mit leichtem Matt- und Perlmutteffekt ist derzeit ungeschlagener Star bei Pinterest.

Dieser Lack war letztes Jahr der Hit


Damit ist der 2017er-Nagellack-Trend sogar noch eine Spur dezenter als der Sieger von letztem Jahr. Da feierte das Netz vor allem die mauvefarbene Nuance Angora Cardi – ebenfalls von Essie.

Wie gefallen Dir die beiden Spitzenreiter der letzten Monate? Magst Du es lieber dezent oder doch ein wenig auffälliger? Verrate es uns in den Kommentaren!

Bildquelle: Pixabay/impression60


Kommentare

Schöne Nägel: Mehr Artikel