Künstliche Fingernägel

Künstliche Fingernägel – ja oder nein? Anhand dieser Frage spaltet sich die Frauenwelt. Für die einen gehören künstliche Fingernägel zu einem gepflegten Äußeren dazu. Für die anderen sind Nägel aus Kunststoff oder Acryl ein absolutes Beauty-No-Go. Aber warum sich entscheiden, wenn Frau auch einen Kompromiss finden kann? Denn künstliche Nägel können auch natürlich aussehen.

Künstliche Fingernägel ganz natürlich

Künstliche Fingernägel frisch aus dem
Nagelstudio

Künstliche Fingernägel gehören für viele Frauen neben einer trendigen Frisur und einem dezenten Make-up zum gängigen Schönheitsideal. Schließlich ist ein gepflegtes Äußeres das A und O des Beauty-Alphabets – und dazu gehören nun einmal auch gepflegte, weibliche Fingernägel, die nicht brüchig oder von unschönen Rissen in der Nagelhaut umgeben sind. Da aber nicht jede Frau mit natürlich schönen und starken Fingernägeln gesegnet ist, schadet es nicht, in Sachen Beauty ein wenig nachzuhelfen. Als Hingucker unterstreichen künstliche Fingernägel nämlich nicht nur extravagante Outfits, sondern lassen Dich auch im Büro stets gepflegt aussehen. Wenn durch tägliche Strapazen ständig Dein Nagellack absplittert oder Deine Nägel einreißen, hilft nur noch eins: künstliche Fingernägel, die aber nicht künstlich wirken!

Künstliche Fingernägel ja, Unnatürlichkeit nein!

Natürliche Schönheit ist Trumpf, daher solltest Du darauf achten, dass künstliche Fingernägel nicht zu sehr nach Plastik aussehen. Neben der klassischen Maniküre bieten Nagelstudios daher auch einfache Verstärkungen oder Verlängerungen der Nägel mit Acryl oder Gel an. Bei der so genannten Naturnagelverstärkung wird der eigene Fingernagel mit einer Schicht bruch- und splitterfestem Modellagekunststoff überzogen und durch UV-Licht gehärtet. Die künstliche Schicht verleiht Deinem Nagel sozusagen eine Schutzschicht, damit er nicht so leicht brechen kann, sieht aber genauso aus wie ein natürlicher Fingernagel. Wenn Du Dich für künstliche Fingernägel entschieden hast, musst Du Dir eigentlich nur noch eine einzige Frage stellen: Acryl oder Gel? Denn Nagelmodellage kann anhand unterschiedlicher Verfahren durchgeführt werden.

Künstliche Fingernägel – Gel oder Acryl?

Hände mit künstlichen Nägeln

Schöne Fingernägel sind ein Muss

Damit Deine Fingernägel gepflegt aussehen, bietet sich eine regelmäßige Maniküre an. Im Studio wird Deine Nagelhaut von Profis vorsichtig hoch geschoben und die Fingernägel werden in Form gefeilt. Die Modellage im Studio ist zwar etwas kostspieliger als die Pflege zu Hause, dafür sehen Deine Nägel hinterher nicht nur perfekt aus, sondern selbst kleine Nagelschwächen können beseitigt werden. Wer sich nach langen Fingernägeln sehnt, kann sich zudem die Nägel anhand abnehmbarer Schablonen oder mit bleibenden Aufsätzen, so genannten Tips, verlängern lassen. Wenn Du es eher klassisch magst, sollten künstliche Fingernägel im French-Manicure-Look mit weißer Spitze und Rosé oder Pfirsich schimmerndem Trendlack genau Dein Ding sein.

Egal ob Acryl oder Gel – bei beiden Arten wächst der natürliche Nagel unter der Modellage weiter. So entsteht eine Lücke zwischen Nagelhaut und künstlichem Nagel. Je nachdem wie schnell der Nagel wächst, sollte die Lücke nach 2-6 Wochen wieder aufgefüllt werden. Experten empfehlen daher , die künstlichen Nägel zweimal im Jahr komplett zu entfernen. Dabei unterscheiden sich Acryl und Gel deutlich: Acrylnägel werden bei der Entfernung einfach in Aceton getaucht und lösen sich dadurch auf. Gelnägel müssen hingegen im Nagelstudio aufwendig und oft unangenehm abgefeilt werden, bevor die künstlichen Nägel erneuert werden.

Künstliche Fingernägel mit Acryl

Acrylnägel werden mittels einer Modellierflüssigkeit namens Liquid, die mit einem äußerst feinen Acrylpulver angemischt wird, modelliert. Nach dem Auftragen härten Deine künstlichen Fingernägel automatisch aus oder werden mit Hilfe von speziellem UV-Licht getrocknet. Acryl macht die Nägel stark und hält bis zu sechs Wochen auf Deinen Fingernägeln. Dabei können Deine künstlichen Fingernägel natürlich noch mit aufwendigen Mustern oder stylischen 3D-Designs aufgepeppt werden. Noch ein kleiner Tipp am Rande: Künstliche Fingernägel aus Acryl können in seltenen Fällen Allergien hervorrufen, daher solltest Du Dich über etwaige Reaktionen informieren.

Künstliche Fingernägel mit Gel

Wenn Du lieber auf Acrylnägel verzichten möchtest, kannst Du auch auf die Gel-Methode zurückgreifen. Hierzu wird ein spezielles Gel auf Deine Naturnägel aufgetragen und unter dem UV-Licht ausgehärtet. In Deutschland sind Gelnägel weit verbreitet, da sie den Ruf haben, verträglicher als Acrylnägel zu sein. Da Gel jedoch naturgemäß weicher ist als die harte Acrylmischung, beträgt die Haltbarkeit von Gelnägeln „nur“ zwischen zwei und vier Wochen. In das flüssige Gel können peppige Nail-Art-Elemente wie kleine Strasssteinchen oder süße Nagelsticker bestens eingearbeitet werden. Ob natürlich oder auffällig, mit oder ohne Lack, mit Schablonen oder extravaganten Mustern – natürlich entscheidest Du darüber, wie Du Dir Deine künstlichen Fingernägel gestalten lassen möchtest!

Künstliche Fingernägel selber machen

Eine einfache Maniküre kannst Du auch zu Hause durchführen. Das richtige Equipment ist nicht besonders teuer und lässt viel Platz für eigene Kreativität. Ganze Internetseiten und Drogierieabteilungen haben sich auf die Do It Yourself-Nagelkunst spezialisiert, verkaufen praktische Startersets für künstliche Fingernägel und geben brauchbare Tipps fürs erste Mal. Natürlich braucht es ein bisschen Übung, bis Du wie ein echter Profi mit Schablonen und Lacken hantierst. Mit der richtigen Anleitung kannst jedoch auch Du schon bald zur echten Nagelkünstlerin werden. Bei sehr empfindlichen, weichen oder brüchigen Nägeln wird der Gang zum Nagelstudio für Dich zur monatlichen Pflicht. Eine gute Behandlung kostet – je nach Studio, Umfang und Aufwand der gewählten Maniküre – zwischen 18 und weit über 60 Euro. Nimm doch Deine beste Freundin oder Deine Mutter mit zur Nagelpflege. So machen künstliche Fingernägel gleich noch mehr Spaß!

Gönne Deinen Nägeln ein echtes Verwöhnprogramm! Wenn du Dich einmal für künstliche Fingernägel entscheidest, wirst Du vermutlich zur Wiederholungstäterin, denn künstliche Fingernägel sind einfach ein Hingucker. Gute Beratung ist das A und O, schließlich möchtest Du Dich im Nagelstudio Deiner Wahl auch wohl fühlen. Schönheit kommt ja bekanntlich von innen – zumindest zum Teil. Schöne Fingernägel können für das perfekte Beautyprogramm allerdings auch nicht schaden!

Bildquelle: Thinkstock/Miss_J


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • WoelfinDie am 24.08.2014 um 18:35 Uhr

    Bitte... wie alt ist denn dieser Artikel? Es gibt Gele die genauso hart sind wie Pulver-Flüssigkeit (Acryl). Gelnägel können superdünn und trotzdem sehr haltbar gearbeitet sein und ganz natürlich aussehen.

    Antworten
  • beautygirl46 am 04.07.2014 um 12:06 Uhr

    Ich mag meine Fingernägel lieber natürlich. Also ich finde künstliche Fingernägel jetzt nicht hässlich oder so, aber ich mag es einfach lieber wenn man auf seine natürlich Fingernägel lackiert und was man hier so lesen kann, von wegen Gel und Acryl, klingt jetzt auch nicht wirklich so, als wenn das gut für die Fingernägel wäre.

    Antworten
  • Kerzenkunst am 18.05.2014 um 13:06 Uhr

    im übrigen möchte ich mich nicht zu künstlichen Fingernägeln groß äußern da ich die nicht mag aber da meine eigenen immer abbrechen und ich dafür noch keine Lösung gefunden habe wäre mir mit einem Rat oder Vorschlag gedient

    Antworten
  • Kerzenkunst am 18.05.2014 um 13:03 Uhr

    hätte shr viel Freude diese Produkte zu gewinnen da ich mich allmählich auf eine Pflege meiner Haut konzentrieren muß da man ja nicht jünger wird .

    Antworten
  • erdbeerchen014 am 14.05.2014 um 15:50 Uhr

    Ich finde Gelnägel sehr schön.

    Antworten
  • helloerdbeere am 14.05.2014 um 12:05 Uhr

    Künstliche Fingernägel können echt auch sehr natürlich aussehen.

    Antworten
  • selena3435 am 08.05.2014 um 12:06 Uhr

    Gel Fingernägel sehen doch auch total künstlich aus, oder?

    Antworten
  • Elisabiebsx3 am 24.08.2010 um 16:05 Uhr

    Ich lasse mir auch regelmäßig meine Fingernägle machen und ich bin auch ehrlich richtig zu frieden. Ich habe öfters auch an meinen Fingernägeln gekaut, aber ich bin jetzt ehrlich total zu frieden. Die meisten meinen auch es sieht überhaupt nicht künstlich aus, da ich keine auffälligen farben nehme, da ich ja auch noch relativ jung bin und das einfach dem alter entsprechend nicht passt. Also wenn die Kinder von Muttis probleme mit Fingernägeln haben, lasst eure Mädels ins Nagelstudio 😉 Das Beste was man machen kann! 😉

    Antworten
  • zaza66 am 18.08.2010 um 09:27 Uhr

    bei www.palast-of-beauty.de

    Antworten
  • Pueppi_ am 26.04.2010 um 07:13 Uhr

    Geeeeeeeeeeeel 🙂

    Antworten
  • Julchen0391 am 10.04.2010 um 19:25 Uhr

    also ich hab jetzt vor drei monaten auch angefangen mir gelnägel machen zu lassen... eigentlich um mir das kauen abzugewöhnen... und das hat super geklappt... und ich finds auch toll, dass es da sooo viele verschiedene möglichkeiten gibt die zu gestalten, klar siehts manchmal schon schlecht aus, wenn sie rauswachsen und es wieder zeit für nen termin wird, aber im großen und ganzen finde ich es sehr schön!!!

    Antworten
  • eyeliner am 29.03.2010 um 15:14 Uhr

    ich meinte nicht nicht nich.t

    Antworten
  • eyeliner am 29.03.2010 um 15:14 Uhr

    Da ich swimme lohnt sich das für mich leider nich.t 🙁

    Antworten
  • Erdbaerchen2010 am 27.02.2010 um 11:07 Uhr

    Also ich habe beides ausprobiert. Mal ehrlich Acryl stinkt doch fürchterlich, da kommt man ja völlig benebelt aus dem Studio. Und - ich weiß nicht ob das in jedem Studio so ist - bislang wurden mir immer meine nachgewachsenen Nägel komplett gekürzt und dann mit Acryl neu aufgebaut. Wenn ich Gel drauf habe, habe ich meinen Naturnagel und nur im äußersten Notfall muss mal ein Tipp drauf. Insoweit ziehe ich Gel Acryl allemal vor....

    Antworten
  • Nikiishaz am 16.02.2010 um 00:09 Uhr

    Ich lasse mir die jeden monat mit acryl machen (: sieht toll aus 🙂 am besten noch mit airbrush kann ich jedem empfehlen meine nägel sind von natur aus sehr brüchig.. 🙁

    Antworten
  • steff14 am 21.11.2009 um 03:55 Uhr

    wenn ich kein gel drauf habe dan benütze ich matten nagelhärter da sie sehr weich sind

    Antworten
  • steff14 am 21.11.2009 um 03:45 Uhr

    vor 17 jahre hatte ich acrilnägel da ich nagelbeisser war. die waren damals ziemlich dick und unnatürrlich für einen mann. habe aber dadurch das nagelbeissen fast ganz abgewöhnen können. wen ich heute wieder anfange kommt sofort wieder gel drauf! das hat bis jetzt noch keiner gemerkt(obwol es das letzte mal fast 2 jahre waren)

    Antworten
  • noreen21 am 06.11.2009 um 11:48 Uhr

    ich find beides schreckich

    Antworten
  • maikefer303 am 05.11.2009 um 18:08 Uhr

    hässlich sind sie nur, wenn die designerin es nicht drauf hat. eine gute nageldesignerin feilt nie den naturnagel an. die oberfläche wird leicht angerauht, um die fettschicht zu entfernen. außerdem ist hygiene das wichtigste. bin selber 1,5 Jahre ins Nagelstudio gegangen und wenn alles sauber ist udn keine liftings (luftblasen) entstehen, gibts auch keinen eiter oder nagelpilz. es gibt viele extrem hässliche künstliche nägel, aber die sind meistens halt nicht gut gemacht. und soclhe fullcover tips, wie die dinger von fingrs und essence sind reine bakterienherde, denn kein natürlicher nagel hat exakt sie selbe form wie die tips und deshalb ist da immer luft drunter und da sammelt sich alles, baah!

    Antworten
  • Prinncesz am 02.10.2009 um 18:19 Uhr

    Ich lieeebe Gelnägel

    Antworten
  • Elementarteil am 30.09.2009 um 15:01 Uhr

    ich halte nichts von künstlichen fingernägeln. wofür hab ich denn eigene?? und wenn man die richtig pflegt brauchst man so künstliches zeug doch gar nicht!!!

    Antworten
  • karamelli am 23.09.2009 um 19:33 Uhr

    ich stimme zu echte nägel sehen wirklich meistens echt nicht schön aus auch wenn sie gleichlang sind und so weiter da sie schnell verfärben und schnell ab oder ein reißen das ist nicht schön und sieht ehr schlampig aus lg karamelli

    Antworten
  • karamelli am 23.09.2009 um 19:33 Uhr

    ich stimme zu echte nägel sehen wirklich meistens echt nicht schön aus auch wenn sie gleichlang sind und so weiter da sie schnell verfärben und schnell ab oder ein reißen das ist nicht schön und sieht ehr schlampig aus lg karamelli

    Antworten
  • sternchen3000 am 13.09.2009 um 12:04 Uhr

    also ich hab so welche von essence die sind selbstklebend die sind souu übelst cool und das für 3,25

    Antworten
  • Alahya am 07.09.2009 um 14:49 Uhr

    ich lasse mir die nägel auch alle drei wochen mit gel und schönen Tribels verziehren^^ und ich liebe es...

    Antworten
  • ST__ am 04.09.2009 um 13:52 Uhr

    Also ich finde Gelnägel ist must have!!!Sieht einfach viel besser und gepflegter aus und die 30-40Euro im Monat kann man auch für sich ausgeben!!!Nur was ich nicht empfehlen würde es bei einem Japaner machen lassen da ich schon schlechte Erfahrung dort gemacht hab und meine Nägel danach kaputt waren!!!

    Antworten
  • Wedding2222 am 03.09.2009 um 19:38 Uhr

    Mir persönlich gefallen die Gelnägel besser. Trage auch selbst welche.

    Antworten
  • WhiteSatin am 20.08.2009 um 21:35 Uhr

    Also es gibt nix schöneres als einen toll gemachten gepflegten Gelnagel. Das kostet mich je nach Nailart 30 - 35 euro im Monat und die sind es definitiv wert, es sieht einfach immer gepflegt aus. Ich bin Tippse und mir wird nunmal auf die Hände geschaut.

    Antworten
  • panther76 am 18.08.2009 um 09:12 Uhr

    gelnägel finde ich sehr schön,...

    Antworten
  • Isabell1986 am 17.08.2009 um 18:19 Uhr

    Ich hab auch saugern Gelnägel, das Problem im Moment is, das bei mir das Geld ziemlich knapp ist und ich net oft zur Nageltante gehen kann... Hab mir mittlerweile so nen Set für zuhause bestellt, aber da is da Problem, das ich ja nur eine"gute" Hand hab, mit der ich das machen kann.. Dann sieht eine besser aus wie die andre...

    Antworten
  • Vamp87 am 17.08.2009 um 15:58 Uhr

    also ich hab auch gel nägel und die sehen gar nich künstlich aus sondern echt schön und da ich so nen bissel flippig bin und gern auf techno partys gehe kommen die neon farben ganz cool man hat halt viel mehr möglichkeiten als mit normalen nagellack! ich finds toll is nur leider kostspielig aber es lohnt sich wirklich 😉 man gönnt sich ja sonst nichts grins

    Antworten
  • AgentGIBBS am 14.08.2009 um 19:58 Uhr

    Also ich überlege mir ja auch die nägel mal schön schick machen zu lassen. ich find es siehr auch manchmel total genial aus. eine bekannte meinte durch dieses gel oder acryl würde der echte nagel darunter total kapurrgehen. stimmt das?

    Antworten
  • lazysun am 23.07.2009 um 19:59 Uhr

    Ich find gegelte Nägel oder Modelliert mit Acryl superschön. Habe selber welche, da meine Naturnägel total brüchig sind, anfangs bin ich ins Studio gegangen mittlerweile mache ich sie mir selbst

    Antworten
  • LULU1985 am 28.04.2009 um 16:31 Uhr

    Ja aber bei manchen halten die echten nägel net genau wie bei mir da kann ich amchen was ich will ich habe jetzt schon seit knapp 2 jahren künstliche nägel mit gel!! Ich mache das selber und hatte noch nie ein pilz oder sowas und wenn mans selber mahct kostet es auch net soviel!!

    Antworten
  • roxara am 12.04.2009 um 12:08 Uhr

    *elli196* und *ipanema* wer so reagiert wie ihr beide, dann kann sich jede(r) vorstellen wie ihr rumlauft. Schmutzige Fußnägel und Hornhaut in Badelatschen, weil das absolut "natürlich" aussieht -bäähh - verschont uns mit solchen ekeligen "echten" Anblicken!! ;o(

    Antworten
  • himmelerdbeer am 31.03.2009 um 08:45 Uhr

    Ich finde auch, die Nägel sollten gepflegt aussehen, egal ob künstlich oder natürlich

    Antworten
  • missylady am 30.03.2009 um 14:17 Uhr

    ich weiß garnicht was manche von euch haben... gepflegte Nägel sind doch die Visitenkarte jeder Frau =) sieht einfach super schön aus und Männer finden es auch super =)

    Antworten
  • Da_queen_m am 29.03.2009 um 20:38 Uhr

    ich finde künstliche nägel toll...ich hab selber welche und seitdem brechen sie mir wenigstens nicht mehr ab oda ein das hat sehr gute vorteile und ich finde es sieht auch immer gepflegt aus. ich selber lass sie mir immer machen aber ich bevorzuge acryl da es viel härter ist als gel und bei mir länger hält

    Antworten
  • Liisiie am 28.03.2009 um 18:44 Uhr

    Ich liebe schöne gepflegte hände vor allem french manicure

    Antworten
  • ClairDeLune am 28.03.2009 um 13:32 Uhr

    "die von natur aus nicht so schöne nägel haben"...wollte ich eig schreiben 😀

    Antworten
  • ClairDeLune am 28.03.2009 um 13:31 Uhr

    also ich hab mir die auch schon öfters machen lassen/teilweise auch selber. ich denke, dass solche künstlichen nägel eine gute alternative sind. denn leider gibt es viele frauen/mädels die von natur aus so schöne nägel haben. klar würde ich mir dann auch keine mehr machen lassen, aber es kann ja nicht jeder so tolle hände haben. deshalb sollten die leute sich auf jeden fall freuen, die an ihren naturnägel nichts machen müssen und trotzdem wunderschön aussehen.

    Antworten
  • berrykiss13 am 20.03.2009 um 15:17 Uhr

    meine mutter macht das hat auch ihr eigenes studio is iwie in der handwerkskammer rhein main auch registriert und ich ahbs mir mal machen lassen 🙂 jaa, das acryl der geruch geht gar nicht aber gel tut bei mir scheiß weh und dann hba cih auch noch allergisch drauf reagiert *g* schon toll 😀 xD nee, aber wenn dann macht gel würd ich jezt sagen es tat aber echt auh nur bei mir weh 😉 bin ein sensibelchen

    Antworten
  • sonne35 am 20.03.2009 um 06:46 Uhr

    Künstliche Nägel mit Gel modelliert sehen einfach schön und gepflegt aus ! Kunstnägel sind, wie fast alles eben, reine Geschmackssache und abhängig vom persönlichen empfinden. Wer ein gutes Nagelstudio hat wird mir sicher beipflichten wenn ich sage das künstliche Nägel nicht künstliche aussehen müssen wenn sie gut gemacht sind !!!!

    Antworten
  • LexiCameron am 19.03.2009 um 16:41 Uhr

    gelnägel sind einfach nur toll nur ... das problem is halt dass zuerst der komplette nagel dünner gefeilt wird und somit total kaputt gemacht ... wenn man dann nch einem monat oder so die schon teils rausgewachsenen gelnägel runterfeilt oder runterreißt ( das zweite is eher NICHT zu empfehlen ) hat man EXTREM dünne nägel . vergleichbar mit einem blatt papier . und die nagelfläche is total beschädigt ... schaut toll aus . aber leider nur die ersten paar wochen und danach muss man lang warten um seine normalen nägel wiederzukriegen . man kann sie auch auffüllen lassen , nur muss man dann jeden monat wieder zahlen was ich mir halt nicht leisten hab können . is für leute zu empfehlen die geld haben . sonst lohnt es sich nicht weil dadurch die nägel extrem kaputt werden .

    Antworten
  • Knitterblume am 18.03.2009 um 18:54 Uhr

    gel ist absolut hässlich! es sieht ganzt gut aus künstliche nägel z uhaben und die mit nagellack so anzumalen, dass man nciht unebdingt sieht, dass sie künstlich aussehen... hält perfekt und wirkt gepflegt...

    Antworten
  • elli196 am 18.03.2009 um 18:09 Uhr

    ich find künstliche nägel total hässlich..warum müssen wir im moment alles künstlich haben? wenn wir unsere echten nägel schick machen siehts doch viel schöner aus mädels 🙂

    Antworten
  • matenga am 18.03.2009 um 17:27 Uhr

    ich lass mir die nägel regelmäßig machen. sind acryl. finds einfach toll weil man dann nicht ständig selber feilen muss. ekelig siehts nur aus wenn der restliche bereich ungepflegt ist. was gibt es schöneres als gepflegte nägel....*gggggggggg*

    Antworten
  • majomabo am 18.03.2009 um 15:45 Uhr

    ich finds nicht ekelig im gegenteil ich lass mir immer die nägel machen auch mit gel mitlerweile brauch ich sogar gar kein gel mehr da die nägel von allen kräftig geworden sind und ich hab auch immer knallig bunte nägel also ich finds voll schön und sehr individuell

    Antworten
  • pRinZ3sS am 18.03.2009 um 15:21 Uhr

    Ich hab mir ebenfalls die Nägel mit Gel machen lassen und Sabrina (die das gemacht hat =) ) hat Ihre Arbeit echt uper gemacht. Die Nägel sahen aus als wären es meine.... ^^ also traut euch aber guckt euch den laden erst mal an denn nicht jeder kanns

    Antworten
  • Ipanema am 18.03.2009 um 15:18 Uhr

    bah sieht doch beides eklig aus!

    Antworten