Spitze Beißerchen

Wirkt viel echter: Vampirzähne selber machen!

Nina Rölleram 05.10.2016 um 17:15 Uhr

Vampire gehören zu den beliebtesten Gruselcharakteren. Kein Wunder, dass für viele an Halloween die Wahl auf ein Vampirkostüm fällt. Egal, ob Du Dich dabei eher wie ein altmodischer Dracula verkleidest oder Dir einen moderneren Vampir zum Vorbild nimmst, alle haben sie eins gemeinsam: die spitzen Eckzähne. Kein Vampirkostüm kommt ohne Reißzähne aus. Im Handel erhält man häufig schlecht verarbeitete Vampirgebiss-Schienen, die eingesetzt entweder gar nicht auf das eigene Gebiss passen oder einfach nur bescheuert aussehen. Viel echter wirken einzelne Eckzähne zum Aufkleben. Wir zeigen Dir, wie Du Vampirzähne selber machen kannst – und das auch noch günstig mit nur ein paar Produkten aus der Drogerie!

Hardcore-Vampirfans, die am liebsten dauerhaft wie die untoten Geschöpfe aussehen würden, gehen sogar so weit, sich ihre Eckzähne von Zahnärzten zu sogenannten Fangs abschleifen zu lassen. Da das nicht nur schädlich für die Zähne ist, sondern sich auch nicht mehr rückgängig machen lässt, haben wir für Dich eine viel einfachere Methode parat, mit der Du Dich für einen Abend, oder wann immer Du magst, in einen Vampir mit stilechten Zähnen verwandeln kannst. Dafür musst Du lediglich zwei Drogerieprodukte zweckentfremden. Welche das sind, erfährst Du hier!

Vampirzähne selber machen

Mit Vampirgebissen aus Plastik erzielt man oft nicht den gewünschten Effekt.

Das benötigst Du für täuschend echte Vampirzähne

Besonders wenn Du Dich lediglich für eine einmalige Veranstaltung als Vampir verkleiden willst, lohnt es sich kaum, dafür viel Geld herauszuschmeißen und Dir Vampirzähne anpassen zu lassen. Im Internet kursieren daher viele Tutorials für selbst gemachte Beißerchen. Manche verwenden Plastik-Strohhalme, die anderen formen Zähne aus Modelliermasse. Viel überzeugender sieht das Ergebnis aber aus, wenn Du aus künstlichen Plastikfingernägeln zum Aufkleben spitze Zähne feilst. Dafür brauchst Du nur herkömmlich weiße Plastiknägel in einem Set mit verschiedenen Größen. Solche erhältst Du zum Beispiel bei Amazon. Aus diesem wählst Du zwei gleiche Nägel, die von der Größe und Wölbung her am besten auf Deine eigenen Eckzähne passen.

So bringst Du die Vampirzähne in Form

Dann brauchst Du die Nägel nur noch mit einer Nagelfeile zu Vampirzähnen zu feilen. Damit die Reißzähne auch ohne Probleme einen ganzen Abend überstehen, verwendest Du zum Ankleben einfach Haftcreme für künstliche Gebisse. Vielleicht kannst Du Dir diese ja auch von Deinen Großeltern ausborgen. Ansonsten erhältst Du Haftcreme auch für wenig Geld in jeder Drogerie oder bei Amazon. Zum Befestigen gibst Du einfach etwas davon auf die Rückseite des gefeilten Fingernagels und drückst ihn für einige Minuten an Deinen möglichst trockenen und gesäuberten Eckzahn. Im Video kannst Du Dir alles noch einmal Schritt für Schritt anschauen.

Tipps für den stilechten Vampirlook

Vampirzähne blutig

Kunstblut wirkt auf Vampirzähnen besonders effektvoll.

Wenn Du nun mit einem perfekten Vampirgebiss ausgestattet bist, kannst Du überlegen, welche Art von Vampir Du darstellen willst. Für einen edlen und anmutigen Vampir a lá Lestat de Lioncourt aus Interview mit einem Vampir oder dem klassischen Dracula, solltest Du eher auf ein schickes Outfit anstatt viel Make-up setzen, da Deine Vampirzähne bereits den gewünschten Effekt erzielen. Möchtest Du jedoch eher ein blutrünstiger Vampir wie Damon Salvatore aus Vampire Diaries sein, kannst Du Dir zusätzlich etwas Kunstblut auf Deine Zähne schmieren und an den Mundwinkeln heraustropfen lassen, sodass es so wirkt, als hättest Du soeben erst frisches Menschenblut getrunken.

Na, hast Du jetzt Lust bekommen Dich dieses Jahr an Halloween mal so richtig ins Zeug zu legen und mit Deinen täuschend echten Vampirzähnen Deine Freunde zu beeindrucken? Wenn Du noch weitere Kostüm-Inspirationen benötigst, haben wir hier für Dich die kreativsten Partner-Kostüme gesammelt. Wenn Du außerdem nicht genug von Vampiren bekommen kannst, solltest Du Dir mal unser Rezept für die passenden Cakepops im Vampirlook anschauen.

Bildquelle: iStock/Kamil Macniak, iStock/unaemlag, iStock/Remains

Kommentare


Schöne Zähne: Mehr Artikel