Pizza und Schokolade

Ungerechtigkeit, wohin man schaut

Schokolade ist einfach zu leckerMareen muss feststellen, dass die Welt sehr ungerecht ist, vor allem in Sachen Nahrung: Warum sind leckere Sachen ungesund?

Dass die Welt ungerecht ist, haben wir schon mehrmals erfahren. Wenn es um Essen geht, ist die Ungerechtigkeit allerdings kaum noch zu toppen. Es gibt Menschen, die haben einen Stoffwechsel, der jede Kalorie bei Ankunft sofort verbrennt. Ergebnis: Figürchen zum niederknien trotz Schokolade zum Frühstück und Pizza nach Mitternacht. Was fällt uns da auf? Diese Menschen dürfen Schokolade und Pizza essen und werden nicht dick. Aber warum wird man von Pizza und Schokolade überhaupt dick?

Was hat sich die Natur dabei gedacht, leckere Sachen ungesund zu machen und gesunde Sachen unlecker? Warum gibt es Tage, an denen ich für ein Stück Schokolade auf den K2 klettern würde aber keine Tage, wo ich das für eine Tomate tun würde? Versteht mich nicht falsch, ich habe auch mal Lust auf einen leckeren Salat. Doch seien wir doch mal ehrlich: das Beste am Salat sind die Extras in Form von Dressing, Brot und Fleisch oder was auch immer sonst noch oben drauf ist. Oder habt Ihr schon mal gehört, dass jemand in der Todeszelle als Henkersmahlzeit ein Müsli bestellt hat? Ohne Zucker? Genau, wenn man jemanden fragt, was das Letzte ist, was er auf dieser Erde zu sich nehmen möchte, dann bekommt man als Antwort meist: „Ein Steak mit Pommes!“ oder „Eine Pizza mit extra Käse!“ oder „Spareribs!“. Alles Dinge, die bei Weight Watchers auf der Teufelsliste stehen und für die uns der Kalorienrechner schnurstracks in die Hölle schicken würde.

Wie ungerecht ist das denn bitte? Warum kann man nicht von Pizza schlank werden und von Möhren dick? Das wäre doch super! Alle Menschen wären dünn und nur die komischen, die sich nur von „gesunden“ Sachen ernähren, würde man sofort an ihrem Hüftspeck erkennen. Das wäre mal eine gerechte Welt! Naja, vielleicht wird das ja was in der nächsten Eiscremezeit! Schade, da werde ich meine Henkersmahlzeit schon gegessen haben: Schokoeis!

Kommentare (12)

  • weirdolein am 01.09.2008 um 17:13 Uhr

    hm... ich mag zwar manchmal schon schokolade und co. aber meine Lieblingsspeisen sind und bleiben Früchte aller art^^

  • one_small_kiss am 27.08.2008 um 18:22 Uhr

    Naja ich glaube dass auch in sache gemüse oder eben gesunder nahrung etwas dabei ist und man sich schon mal ein stück schokolade am tag gönnen darf!!

  • LochNess am 28.07.2008 um 12:49 Uhr

    achja... schön wärs^^ aber i hab glück :P i tanze soviel, da sieht man das essen nicht so schnell :D

  • CrazyAnanas am 28.07.2008 um 09:26 Uhr

    ... Das ist wirklich unfair. Schoki ist das Beste Futter überhaupt! Warum muss da auch so viel Zucker drin sein??? SCHOKOLADE!!!! ^^

  • Daphne am 22.07.2008 um 09:08 Uhr

    ich finde das CrazyChick total recht hat. Man sollte sich schon etwas gönnen, aber nicht jeden Tag

  • Partymaus83 am 08.07.2008 um 09:45 Uhr

    Eben, einfach nur von allem ein bisschen und dann geht das schon!

  • CrazyChick am 07.07.2008 um 08:39 Uhr

    Ich denke wir sollten aufhören uns Dinge zu verbieten. Man kann alles essen, sobald man es nicht übertreibt.

  • Melli_Deluxe am 06.07.2008 um 14:12 Uhr

    schon sehr ungerecht das ganze! eigentlich sollten die Lebensmittel die die gleiche Farbe haben auch den gleichen Kaloriengehalt haben. wie z.b. weiße Schokolade hat nur noch so viel Kalorien wie Blumenkohl und Erdbeereis so viel wie Tomaten!

  • vicky84 am 01.07.2008 um 13:03 Uhr

    Der Geschmack von suessen Sachen ist einfach unglaublich. Es ist nicht fair. Wobei es auch echt Obst und Gemüse gibt, die ich gerne esse. Inzwischen esse ich, wenn ich filme esse, sogar Gemüse mit Dip statt Chips... naja leider nur bei einem von 3 mal.

  • Blondie am 01.07.2008 um 13:01 Uhr

    Das ist wirklich unfair, ich muss auch immer verdammt viel Sport treiben damit ich meine Figur einigermaßen halten kann. Wäre auch dafür dass Möhren dick machen und PIzza schlank ;)

  • Miss_Raten am 01.07.2008 um 12:59 Uhr

    also eis macht ja auch satt: wenn man jetzt das abendessen im sommer ausfallen lässt und stattdessen eine große portion schoko-eis ist: so schlimm kann das für die figur schon nicht sein!

  • TeufelEngelchen am 30.06.2008 um 16:15 Uhr

    ja ich glaube es is halt einfahc so zucker und fett sind als geschmackssensoren oda wie das geschrieben wird einfahc nit zu toppen... aussadem is das einfach schon so in meinem hirn abgespeichert ungesundes gleich mega lecker aba leider setzt bei mir das so ziehmlich schnell an also muss ich dadrauf auch ma verzichten und ma n salat essen und wie gesagt den salat würd ich ehrlicher weise no nimma ohne dressing essen.ohne dressing würde der mir gar nit schmecken wär so fade und öde...