Orgasmus im Kopf

ASMR-Videos: Der entspannende Youtube-Trend

Nina Rölleram 15.08.2016 um 17:10 Uhr

Vielleicht schaust Du Dir bereits selbst regelmäßig ASMR-Videos auf Youtube an, entspannst dazu, oder nutzt sie als Einschlafhilfe. Falls nicht, hast Du womöglich gar keine Ahnung, worum es hier eigentlich geht. ASMR ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung Autonomous Sensory Meridian Response und beschreibt eine Art angenehmes Kribbeln im Kopf, das durch bestimmte Geräusche oder Flüstern ausgelöst wird. Auf Youtube ist die Anzahl der Videos, die diese angenehmen Empfindungen auslösen sollen, in den letzten Jahren rasant gestiegen und eine weltweite ASMR-Community entstanden. Wir erklären Dir ganz genau, was es mit diesem seltsamen Phänomen auf sich hat und wie Du herausfinden kannst, ob Du auf ASMR-Videos reagierst.

Wenn Du den Begriff ASMR bei Youtube eingibst, hast Du derzeit die Wahl zwischen sage und schreibe über fünf Millionen Videos. Dabei handelt es sich bei der Bezeichnung nicht um einen medizinischen Fachbegriff. Denn wissenschaftlich erforscht wurde ASMR bislang noch nicht. Verbreitet hat sich die Bezeichnung vielmehr über das Internet, wo immer mehr Menschen erkannten, dass sie nicht die einzigen Menschen waren, die bei bestimmten Lauten eine angenehme körperliche Reaktion verspüren. Dabei ist die Bandbreite der ASMR-Auslöser und auch die Beschreibung der Empfindung sehr unterschiedlich. Was das angenehme Kribbeln oder gar den Kopf-Orgasmus auslösen kann und, ob bei dem Ganzen gar eine sexuelle Komponente mitschwingt, verraten wir Dir hier!

ASMR-Videos

ASMR-Videos entfalten ihre entspannende Wirkung durch sanfte Geräusche.

Was machen ASMR-Videos mit uns?

Mittlerweile gibt es unzählige Arten von ASMR-Videos. Besonders beliebt sind dabei solche, in denen sich meist junge Youtuberinnen wie in einem Rollenspiel in eine fiktive entspannende Situation begeben. Das kann zum Beispiel ein Friseur- oder Spabesuch sein. Die sogenannten ASMR-Künstlerinnen sprechen dabei mit einer sanften Flüsterstimme direkt in die Kamera, als ob sie mit Dir persönlich reden würden. Du bekommst das Gefühl, als würde Dir diese Person die ungeteilte Aufmerksamkeit schenken und Dich für die Dauer des Videos verwöhnen.

Dafür werden verschiedene Tricks genutzt, wie beispielsweise das simulierte Geräusch vom Haareabschneiden an einer Perücke oder der Einsatz von binauralen 3D-Mikrofonen. Diese nehmen auch die leisesten Geräusche auf und kommen am besten zur Geltung, wenn Du Dir die Videos mit Kopfhörern anhörst.

Zu den beliebtesten ASMR-Youtuberinnen gehört die russischstämmige Maria, besser bekannt unter ihrem Synonym Gentle Whispering. Mit ihren entspannenden Flüster-Videos ist sie mittlerweile so erfolgreich, dass sie von diesen sogar leben kann. In den Kommentaren zu ASMR-Videos kann man erfahren, wie die Zuschauer ihre ASMR-Erlebnisse beschreiben.

Dabei scheint es sich nicht um ein einheitliches Phänomen zu handeln. Die meisten beschreiben das Gefühl, das sie beim Betrachten dieser Videos haben, als ein angenehmes Spannungsgefühl auf ihrer Kopfhaut und ein Kribbeln, das langsam den Nacken hinunterwandert, gefolgt von einem Gefühl tiefer Entspannung. Wie genau dieses Empfinden zustande kommt, ist dabei nicht geklärt. Einer Theorie zufolge soll es sich dabei um die instinktive Reaktion handeln, die dann auftritt, wenn wir von einem Artgenossen mit Aufmerksamkeit und Zuneigung behandelt werden.

Doktorspiele und Gehirn-Orgasmen: Alles nur ein sexueller Fetisch?

Wenn Du Dir beim Lesen dieses Artikels denkst, dass ASMR schon sehr verrückt klingt und sich das Ganze nach einem seltsamen Fetisch anhört, bist Du nicht allein. Die ASMR-Community wird von Außenstehenden oft belächelt und missverstanden. Denn es wirkt schon sehr seltsam, sich angeregt Videos von sinnlich flüsternden Damen oder raschelndem Papier anzusehen. Das Betrachten von Videos, um ein wohliges Kribbeln im Körper zu verspüren, ähnelt in der Tat dem Konsum von Pornografie.

Viele ASMR-Künstlerinnen sprechen sich aber vehement gegen derlei sexuelle Zuschreibungen aus. Da in vielen ASMR-Videos sanft geflüstert wird, wird dieser Tonfall von Neulingen oft als verführerisch missverstanden. Besonders Youtuberinnen, die sich etwas freizügiger kleiden oder mit dem Zuschauer flirten, reagieren eher genervt, wenn man ASMR-Videos als Pornos bezeichnet.

Irreführend ist dabei wohl auch die Bezeichnung Kopf-Orgasmus, mit der manche ihre ASMR-Reaktion zu beschreiben versuchen. Hierbei handelt es sich nämlich nicht um einen Orgasmus im sexuellen Sinne, auch wenn es mittlerweile die ersten ASMR-Videos mit einer eher sexuellen Ausrichtung gibt. Rollenspiele wie dieser Arztbesuch gehören dabei eher zum Standardrepertoire in der ASMR-Szene.

So nutzt Du ASMR-Videos zu Deiner Entspannung

ASMR Videos

Finde heraus, welche Geräusche Du als angenehm empfindest. Besonders beliebt in ASMR-Videos ist das Klappern langer Fingernägel auf Gegenständen.

Wenn Du an dieser Stelle und beim Betrachten der Videos immer noch keinen blassen Schimmer hast, worum es bei ASMR geht, kann es entweder sein, dass Du nicht zu den Menschen gehörst, die dieses Kribbeln verspüren, oder Du hast schlichtweg noch nicht das richtige Video gefunden.

Denn die Auslöser sind bei jedem Menschen unterschiedlich. In der ASMR-Community nennt man diese auch ASMR-Trigger. Viele reagieren besonders stark auf sanfte menschliche Laute wie Flüstern, leises Schmatzen, Räuspern, Atmen oder das Klackern von langen Fingernägeln auf Gegenständen. Andere wiederum bevorzugen Videos, in denen nicht geredet wird und Geräusche von Objekten im Vordergrund stehen. Meistens handelt es sich dabei um leise Geräusche wie das Kratzen eines Bleistifts auf Papier, das Rascheln von Blättern oder das Knistern von Folie.

Luftpolsterfolie ASMR

Während manche eher auf Flüstern oder Räuspern stehen, empfinden andere das Knistern von Papier oder Luftpolsterfolie als besonders wohltuend.

Daher passiert in manchen ASMR-Videos auch nicht mehr, als dass zum Beispiel ein Paket wortlos ausgepackt wird. Es geht hier schließlich nicht um den Inhalt oder das Kreieren von Spannung, sondern lediglich um die entspannende Wirkung der Geräusche. Wiederum andere Menschen empfinden ASMR eher bei tatsächlichen zwischenmenschlichen Begegnungen wie dem Haarewaschen beim Friseur oder wenn sie von einer Person eine Wegbeschreibung auf ein Blatt Papier aufgezeichnet bekommen und dabei zusehen.

Das Betrachten von ASMR-Videos ist absolut unbedenklich und hilft sogar Menschen mit Schlafstörungen und Depressionen. Wenn Du Dir noch nicht sicher bist, ob und auf welche ASMR-Trigger Du reagierst, kannst Du Dir eine Reihe von Videos auf Youtube anschauen. Wenn die Friseur- und Arzt-Rollenspiele nicht Dein Fall sind, verspürst Du vielleicht etwas bei den abstrakteren Videos von Ephemeral Rift. Auch wenn es Dir ganz schön absurd vorkommen mag, brauchst Du Dich nicht zu schämen, wenn Du das Betrachten dieser Videos als angenehm empfindest, da Du diese Gefühle mit sehr vielen anderen Menschen teilst.

Auf welche Trigger Du reagierst, kann übrigens auch etwas mit Erfahrungen in Deiner Kindheit zu tun haben. Kleine Kinder werden oft durch sanfte Geräusche und Gesten beruhigt. Manche Personen scheinen diese unterbewusst abzuspeichern und ähnliche Auslöser können diese frühkindlichen Empfindungen wieder triggern.

Schon erstaunlich, welche Phänomene erst durch das Internet so wirklich bekannt werden. Noch vor einigen Jahren gab es gar keinen Begriff für diese körperliche Reaktion und viele Betroffene dachten, sie wären die Einzigen, die so empfinden. Wenn Du aber mit alldem nichts anfangen kannst, haben wir auch noch andere Möglichkeiten, wie Du zu Hause entspannen und leichter einschlafen kannst.

Bildquelle: iStock/gmast3r, iStock/Flufi, iStock/ajt

Kommentare


Mehr zu Für Dich entdeckt

Frisuren-Forum

Der HairstyleFinder von Sastre - individuelle Frisurenvorschläge

0

Handzeichen am 12.09.2016 um 16:17 Uhr

Unser Aussehen hat einen direkten Einfluss auf unser Selbstwertgefühl und somit auch auf die...

Welches Glätteisen nutzt ihr momentan?

5

Felifee am 16.08.2016 um 16:21 Uhr

Hallo Mädels, mein geliebtes Glätteisen hat gestern das geistliche gesegnet und jetzt bin ich ein wenig...

Hochsteckfrisur

0

Halime4873 am 25.07.2016 um 19:12 Uhr

Hallo,heirate im Dezember. Habe mir eine Voluminöse Steckfrisur überlegt mit einem Haarkamm. Meine Frage:...

Beauty-Videos