Brad Pitt before the premiere of the movie "The Tourist" in Rome (Photo by Simone Cecchetti/Corbis via Getty Images)
Ricarda Biskoping am 05.12.2017

Die Zwillinge Matt und Mike aus Arizona (USA) möchten unbedingt berühmt werden, als Schauspieler durchstarten. Weil sie aber der Überzeugung waren, dass ihr natürliches Aussehen dafür nicht ausreiche, schmiedeten sie einen Plan: Aussehen wie ihr Vorbild Brad Pitt (53).

Gesagt, getan. Die Brüder nahmen also an der „MTV“-Show „I Want A Famous Face“ teil. Für 15.000 Pfund (rund 17.000 Euro) unterzogen sie sich Schönheits-OPs, ließen ihre Gesichter komplett erneuern. Ihre Nasen, das Kinn, das Gebiss und auch die Wangen wurden komplett umoperiert.

Und obwohl die Ähnlichkeit zu Brad Pitt wohl eher gering ist, sind Matt und Mike total zufrieden mit ihrem neuen Aussehen. „Es hat sich mehr als gelohnt! Ich würde es immer wieder machen. Es hat mir definitiv geholfen, mehr Mädchen zu kriegen”, sagte Matt in der MTV-Show. Und auch sein Bruder ist begeistert von seinem neuen Ich: „Ich hätte nie gedacht, dass ich mal so glücklich sein würde wie jetzt. Ich fühle mich, als könnte ich die Welt umarmen und das nur wegen der paar Korrekturen. Du willst eben nicht durchs Leben gehen und immer traurig darüber sein, wie du aussiehst”, sagte Mike.

Auf die Idee, einem Hollywood-Star nachzueifern und sich dafür mehrfach unters Messer legen zu lassen, kam auch die 29-jährige Iranerin Sahar Tabar. Sie wollte unbedingt wie Schauspielerin Angelina Jolie (42) aussehen. Dafür ließ sie sogar 50 Operationen über sich ergehen. Doch das Ergebnis erinnert eher an ein Gespenst als an Angelina Jolie.

Was hältst du vom neuen Look der Zwillinge? Haben sich die Operationen gelohnt oder sehen sie jetzt einfach nur noch unnatürlich aus? Findest du es gut, wenn Menschen die Möglichkeit ergreifen, ihre Äußeres komplett umändern zu lassen oder ist das einfach nur wahnsinnig? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Bildquelle:

gettyimages/Corbis Entertainment


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?