Sternschnuppen
Susanne Falleram 10.11.2017

Für alle Romantiker und Hobby-Astronomen werden die nächsten Tage und Wochen einfach wunderbar! Denn die Leoniden-Sternschnuppen fliegen wieder. Wann der Meteorstrom genau fliegt und wo du ihn am besten beobachten kannst, erfährst du hier.

Sternschnuppen haben doch irgendwie etwas Magisches, oder? Wie großartig also, dass es jährlich wiederkehrende Sternschnuppen-Regen gibt, auf die wir uns freuen können. Nach den Perseiden im August folgen im November die Leoniden.

Leoniden 2017: Wann und wo sieht man sie am besten?

Dieser ganz besondere Sternschnuppen-Schauer entsteht alljährlich im November dadurch, dass die Erde die Trümmerwolke des Kometen Tempel-Tuttle durchkreuzt. Die abgesprengten Teile des Kometen bezeichnet man als Leoniden, da sie aus dem Sternbild des Löwen hervorkommen.

Sternschnuppen

Die Leoniden sind jedes Jahr im November zu sehen.

Vom 12. bis 29. November können wir auf der Erde dann sehen, wie dieser Leonidenstrom als Sternschnuppen über den Nachthimmel fliegt. In der Nacht vom 17. auf den 18. November erreicht er dann sein Maximum mit etwa 10 bis 20 Meteoren pro Stunde. Am besten kann man die Leoniden in der zweiten Hälfte der Nacht beobachten, also nach Mitternacht bis in die frühen Morgenstunden.

Bleibt nur die Frage: Wo spielt das Wetter überhaupt mit, sodass man eine klare Sicht auf den Himmel und die Sternschnuppen hat? Leider soll das Wetter in den nächsten Tagen Deutschland-typisch grau und bewölkt werden, berichtet der „Wetterkanal“. Wolkenlücken zeichnen sich demnach nur im Windschatten des Harz-Gebirges ab. In der nächsten Woche könnten die Chancen besser stehen, wie aktuelle Prognosen zeigen. Hier könnte es vermehrt Wolkenlücken in ganz Deutschland geben. Bis dahin heißt es aber: Abwarten und hoffen, dass wir den Zauber der Leoniden mit eigenen Augen bewundern dürfen.

Wenn das Wetter mitspielt: Wirst du dich dick einpacken und dir nachts den Sternschnuppen-Regen anschauen? Oder bist du dafür eindeutig zu verfroren, müde und nicht interessiert genug an den Leoniden? Sag uns deine Meinung in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/Benjamin Schaefer, iStock/ClaudioVentrella


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich