Beautyblender Anwendung
Susanne Falleram 23.06.2017

Beautyblender kennen und nutzen wir Frauen tagtäglich, um unsere Foundation im Gesicht zu verteilen. Doch nach dieser Geschichte dürfte die eine oder andere das Make-up-Helferlein kreischend und angsterfüllt in den Müll werfen. Als sie ein kleines Loch mit etwas Schwarzem darin in ihrem Make-up-Ei bemerkt, wird die Engländerin Stevie Miller stutzig und sieht genauer nach. Was sie findet, ist der absolute Horror.

Im ersten Moment könnte man ja vermuten, dass sich in einem Make-up-Ei einfach nur Dreck oder Make-up-Reste ansammeln, weil man es nicht gut genug gereinigt hat. Doch das war bei Stevie Miller nicht der Fall, wie sie schnell feststellen musste. Sie fand auf ihrem Blender einen merkwürdigen schwarzen Punkt. Und weil ihr das Ganze höchst kurios vorkam, filmte sie sich kurzerhand beim Lüften des Beautyblender-Geheimnisses und stellte das Video auf YouTube. Höchst amüsant: Sie führt während des Inspizierens ein Gespräch mit ihrer Mutter per Video-Chat.

Das macht den Horror für Stevie natürlich nicht einfacher, als die junge Frau feststellt, dass der schwarze Punkt nicht einfach nur Schmutz ist: „Es hat Beine! Es hat Beine!!“ Todesmutig holt sie das Etwas heraus und siehe da: Es ist ein dicker, schwarzer Käfer, der sich in ihrem Beautyblender eingenistet hat. Kurz darauf findet sie auch noch einen Flügel. Brrrr, mich schüttelt es allein beim Beschreiben!

Beautyblender Käfer

Ein Käfer im Make-up-Schwamm: Oh. Mein. Gott.

Sieh dir hier das pure Grauen im Video an (und lass dich durch die witzig-hysterische Unterhaltung von Stevie und ihrer Mutter wenigstens ein bisschen ablenken):

Glücklicherweise konnte das Mädchen beim endgültigen Aufschneiden nicht auch noch kleine Käferlarven finden. Sorry, lieber Beautyblender, ich werde dich glaube ich trotzdem erst mal ignorieren…

Bildquellen: iStock/gitarus, Youtube/Stevie Miller

Hat Dir "Mädchen macht Ekel-Entdeckung in Beautyblender" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?