Gleitgele: Ökotest
Juliane Timmam 08.05.2017

Damit beim Sex alles flutsch, nutzen viele Paare Gleitgel. Die Auswahl ist groß, aber nicht jedes Gel auf dem Markt kann auch überzeugen. „Öko-Test“ hat 20 Gleitgele getestet und war nicht von allen begeistert. Wir sagen dir, von welchem du besser die Finger lässt.

Beim Test hat das Verbrauchermagazin „Öko-Test“ schädliche Inhaltsstoffe in vielen Gleitmitteln gefunden. Nur 12 von 20 Produkten konnten im Test überzeugen, viele erhielten ein Urteil von „sehr gut“ oder „gut“, vier der getesteten Mittel bewertete „Öko-Test“ allerdings als „ungenügend“ oder „mangelhaft“.

Gefährliche Stoffe in vielen Gleitmitteln entdeckt

In den schlecht bewerteten Produkten wurden Silikon, das Konservierungsmittel Polyhexanid, das von der EU als Risikowirkstoff eingestuft wurde, oder das in Kosmetika verbotene Kontaktallergen Methylisothiazolinon, gefunden. Einige Gleitgele enthielten auch PEG/PEG-Derivate, diese machen deine Haut durchlässiger.

Diese Gleitgele solltest du kaufen

„Preventivo-Gel“ von Rossmann war das günstigste unter den „sehr guten“ Gelen im Test Ebenfalls „sehr gut“ und preiswert war das „Condomi Lu:b“, das „Billy Boy White“ und „Fromms FF“. Das „Original Bodyglide“ von der Marke Pjur wurde immerhin noch mit „gut“ bewertet, obwohl es auf Silikonbasis hergestellt wird.

Vor diesen Gleitmittel warnt „Öko-Test“

Das Gleitgel „Dr. Wolff Gleitgelen Lipogel“ befand „Öko-Test“ als besonders gefährlich, denn durch die enthaltenden Fette soll es besonders gleitfähig sein, aber statt guten Ölen enthält es aromatische Kohlenwasserstoffe und Paraffin. Mit diesem Risiko-Duo können krebserregende Stoffe an deine Genitalien gelangen. Zusätzlich wurden „Durex K-Y Jelly“ und „Prefert Vaginal Gel“ wegen ihrer Inhaltsstoffe als gesundheitsschädlich eingestuft.

Wenn du nach den schlechten Ergebnissen dein Gleitgel wegwerfen musst, verraten wir dir hier, wie du auch einfach selber Gleitgel herstellen kannst oder welche guten Alternativen es zum Gleitmittel gibt.

Hast du eines der hier genannten Gleitgele benutzt, die „Öko-Test“ untersucht hat? Bist du damit zufrieden? Erzähle uns davon in den Kommentaren unter diesem Artikel oder bei Facebook!

Bildquelle: iStock/KatarzynaBialasiewicz


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich