Bulldogge auf Balkon vergessen und gestorben
Juliane Timmam 27.06.2017

Schreckliche Nachrichten für alle Tier-Liebhaber: Im Münchner Stadtteil Neuhausen starb ein Haustier, weil es von seinen Besitzern stundenlang in der prallen Sonne vergessen wurde. Nun ermittelt sogar die Polizei!

Wenn man sich für ein Haustier entscheidet, sollte man wissen, dass man damit die volle Verantwortung für ein neues Lebewesen übernommen hat. Ein Haustier, egal ob Hund, Katze oder Meerschwein, ist Teil der Familie. Es sollte gepflegt, beschützt und geliebt werden! Leider nehmen einige Hundebesitzer ihre Pflichten einfach nicht ernst genug.

In München wurde die Polizei in ein Haus gerufen, nachdem ein besorgter Nachbar sich wegen eines überhitzen Hundes gemeldet hatte. Laut Polizei-Meldung hatte der Anwohner einen Hund mehrere Stunden auf einem Balkon beobachtet. Der Hund sei dort der prallen Sonne ausgeliefert gewesen und schließlich umgefallen.

Die Feuerwehr musste die Wohnungstür aufbrechen

Kurz darauf traf die Polizei ein und wollte nach dem Rechten sehen. Klopfen und Klingeln hatte aber nichts gebracht, also wurde die Feuerwehr gerufen, die verschaffte den Beamten schließlich mit Gewalt Zutritt zur Wohnung.

Als die Polizei in der Wohnung stand, entdeckte sie zwei Personen, ein 19-jähriges Mädchen und einen 20-jährigen Mann, die über den Besuch „offensichtlich überrascht“ waren.

WIR SIND SAUER!!!!! Wie kann man denn nur seinen Hund auf dem Balkon vergessen????

Die Polizisten fanden den Hund auf dem Balkon, doch leider kam jede Hilfe zu spät. Das Tier war bereits tot. Neben dem Hund stand ein leerer Trinknapf. Wie die „Welt“ berichtet, soll es sich bei dem verstorbenen Tier um eine Bulldogge handeln. Gegen die Halter soll nun ermittelt werden.

Zu Recht! Solche Nachrichten machen uns stinkwütend! Bei hohen Temperaturen darf man weder Kind noch Haustiere in der prallen Sonne sitzen lassen. Ein Wassernapf alleine hilft hier nicht, Tiere brauchen wie Menschen bei extrem hohen Temperaturen einen kühlen Platz und viel Schatten zum Abkühlen!

Bildquelle: iStock/Twinkle Studio


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

Galerien
Lies auch
Teste dich