Diät: Reformhaus

Wann lohnt sich der Einkauf im Reformhaus?

Lohnt sich ein Einkauf im Reformhaus wirklich, oder ist das Ganze nur reines Wunschdenken?

Bioprodukte im Reformhaus.

Im Reformhaus ist die Auswahl an hochwertigen Bio-Produkten besonders hoch.

Reformhäuser – ein alter Hut?

Keine Frage – das Reformhaus ist längst nicht mehr die einzige Anlaufstelle, wenn wir nach ökologisch unbedenklichen Produkten suchen. Bio-Supermärkte schießen wie Pilze aus dem Boden und selbst normale Supermärkte bieten ein immer breiteres Angebot an Bio-Produkten. Da fragt man sich doch zu Recht, wofür man eigentlich noch ins Reformhaus soll, wenn man doch die meisten Produkte einfacher und meist auch billiger im Supermarkt um die Ecke bekommt! Wir sagen Euch, welche Produkte ihr am besten im Reformhaus kauft und wann sich ein Einkauf dort wirklich noch lohnt.

Besondere Produkte für besondere Bedürfnisse

Wer sehr viel Wert auf Umweltschutz und ökologische Nachhaltigkeit legt und sich daher ausschließlich von Bio-Produkten ernähren möchte, findet im Reformhaus eine breite Produktpalette. Hier kann das Bio-Sortiment aus dem Supermarkt bei Weitem nicht mithalten. Insbesondere bekommt man im Reformhaus auch viele außergewöhnliche Lebensmittel, die es sonst nirgends zu kaufen gibt (zum Beispiel Buchweizen oder Amaranth) – wenn Ihr in Sachen gesunde Ernährung gerne etwas Neues ausprobiert, werdet Ihr im Reformhaus auf jeden Fall fündig.

Spezialprodukte im Reformhaus

Häufig können uns auch Lebensmittelunverträg-lichkeiten den Einkauf im Supermarkt sehr schwer machen. Ob Laktose, Gluten oder Nüsse – in vielen Produkten sind zumindest Spuren dieser Stoffe vorhanden. Da kann das Angebot der erlaubten Produkte schon mal schnell zusammen schrumpfen.
Im Reformhaus dagegen erhält man viele Produkte, die auf besondere Bedürfnisse zugeschnitten sind – wer Hühnereier nicht verträgt, bekommt hier seinen Ei-Ersatz und Gluten-Allergiker können hier aus einem großen Angebot glutenfreier Produkte wählen. Für Laktose-Intoleranz werden hier eine Reihe rein pflanzlicher Soja-Produkte angeboten. So muss auch eine eingeschränkte Ernährung keineswegs langweilig werden!
Auch bei hohen Cholesterinwerten kann sich der Gang ins Reformhaus lohnen, denn hier werden fast ausschließlich Produkte mit hochwertigen pflanzlichen Fetten angeboten. Anders als tierische Fette lassen diese die Cholesterinwerte nicht in die Höhe schnellen. Ob wertvolle Margarine, hochwertige Pflanzenaufstriche oder eine cholesterinfreie Alternative zu Schlagsahne – hier wird man bei Sonderwünschen und besonderen Bedürfnissen fast immer fündig.

Einfach mal etwas Neues wagen
Zur Erweiterung des Horizonts lohnt sich der Gang ins Reformhaus aber für alle, ob mit Lebensmittelunverträglichkeit oder ohne. Denn hier gibt es eine Menge Produkte, die man noch nicht kennt. Wer sich für gesunde Ernährung interessiert, kann hier noch eine Menge lernen und Alternativen zu so mancher Sünde aus dem Supermarkt finden. Schau einfach mal in einem Reformhaus vorbei und lass Dich inspirieren.

Kommentare


Abnehmtipps: Mehr Artikel