Mit dem Abnehmen ist das so eine Sache: Viele haben den Wunsch, aber nur wenige die Disziplin. Wie schön wäre da eine Wunderwaffe im Kampf gegen die Kilos! Sind Schüssler-Salze ein solcher Geheimtipp? Wir haben mal genauer unter die Lupe genommen, ob Abnehmen mit Schüssler-Salzen funktioniert.

Du hast schon zahlreiche Diäten und Sportstunden hinter Dir, aber mit dem Abnehmen klappt es noch immer nicht? Schüssler-Salze versprechen Abhilfe und sollen den Gewichtsverlust fördern. Wir haben mal genauer geschaut, wie Dir die Schüssler Salze auf Deinem Weg zum Wunschgewicht helfen können.

Was sind Schüssler-Salze überhaupt?

Schüssler-Salze – das hast Du noch nie gehört? Aber bestimmt bist Du schon einmal daran vorbeigelaufen, und zwar in der Apotheke. Schüssler-Salze sind bekannt als homöopathische Mittel, die eigentlich zur Bekämpfung von Schnupfen und Entzündungen eingesetzt werden. Doch auch beim Abnehmen können Schüssler-Salze neben ihren medizinischen Zwecken durchaus eine positive Wirkung haben: Man setzt sie inzwischen häufig mit Erfolg als Unterstützung beim Abnehmen ein.

Abnehmen mit Schüssler-Salzen

Schüssler-Salze können beim Kampf gegen die Pfunde helfen

Abnehmen mit Schüssler-Salzen: Diese Sorten helfen

Eine unterstützende Wirkung bei einer Diät können verschiedene Schüssler-Salze haben. Die homöopathischen Präparate sind jeweils auf bestimmte Wirkungsbereiche abgestimmt und haben dementsprechend auch verschiedene Bezeichnungen und Nummern.

Die Schüssler-Salze, die sich am besten zum Abnehmen eignen, sind Kalium Chloratum (Nr. 4), Natrium Phosphoricum (Nr. 9) und Natrium Sulfuricum (Nr. 10). Sie begünstigen eine Diät auf unterschiedliche Weisen, sodass sie zusammen einen idealen Mix zum Abnehmen ergeben. Ein handelsübliches Fläschchen enthält rund 80 Tabletten und reicht für eine Kur von etwa drei Wochen. Es wird allerdings von jeder Sorte ein Fläschchen benötigt, da die Schüssler-Salze ihre volle Wirkung erst in Kombination erreichen:

  • Das Schüssler-Salz Kalium Chloratum fördert zum Beispiel den Eiweiß- sowie den Kohlenhydratstoffwechsel und regt dadurch den Abbau von Giftstoffen an. Häufig auftretende Heißhungerattacken werden ebenfalls durch dieses Schüssler Salz gelindert. Du bekommst es zum Beispiel über Amazon.
  • Natrium Phosphoricum hingegen fördert den Durst auf Wasser und die Lust auf Bewegung. Dieses Schüssler-Salz regt so Deinen Gewichtsverlust zusätzlich an. Die spezielle Zusammensetzung des Schüssler-Salzes hilft des Weiteren, erhöhte Blutfettwerte abzubauen und angeblich sogar, Cellulite zu bekämpfen. Auch dieses Salz bekommst Du über Amazon.
  • Das dritte Schüssler-Salz, Natrium Sulfuricum, ist dafür zuständig, den gesamten Fettstoffwechsel im Körper anzuregen und so die Verdauung zu fördern. Es sorgt so dafür, dass schädliche Giftstoffe aus dem Körper abtransportiert werden und der Kreislauf in Schwung kommt. Kaufen kannst Du es ebenfalls auf Amazon.

Salzwasser trinken ist beim Abnehmen mit Schüssler-Salzen angesagt

Die Schüssler-Salze-Abnehmkur beginnt mit einem echten Intensivstart, der allerdings nichts für Zimperliche ist – denn nun heißt es Salzwasser trinken! Jeweils drei Tabletten der Schüssler Salze 4, 9 und 10 werden in einem einzigen Becher mit heißem Wasser übergossen. Wenn sich die Tabletten aufgelöst haben, sollst Du den Becher in kleinen Schlucken austrinken. Das ist quasi der Kickstart für das Abnehmen mit Schüssler-Salzen und um Deinen Stoffwechsel richtig auf Trab zu bringen. Anschließend solltest Du ein Glas frisches Wasser ohne Schüssler-Salze trinken, um die Giftstoffe aus Deinem Körper zu spülen.

Ablauf der Schüssler-Salze-Kur

Abnehmen mit Schüssler-Salzen

Ausreichend Flüssigkeit ist beim Abnehmen mit Schüssler-Salzen essenziell

In den ersten drei Tagen der Abnehmkur nimmst Du sechs Mal täglich jeweils eine Tablette der Schüssler-Salze ein. Die Tablette kannst Du einfach im Mund oder unter der Zunge zergehen lassen. In den folgenden Tagen verringert sich die Dosis auf dreimal täglich jeweils eine Tablette der verschiedenen Schüssler-Salze. Um die Ausscheidung von Giftstoffen voranzutreiben, solltest Du nach der Einnahme immer ein Glas Wasser trinken und insgesamt auf eine gute Hydration achten – etwa zwei bis drei Liter Wasser oder ungesüßten Tee solltest Du am Tag trinken, bei intensiver sportlicher Betätigung auch mehr. Das Trinken fördert den Prozess der Entschlackung.

Für die Schüssler-Salze-Kur solltest Du etwa drei bis sechs Wochen einkalkulieren. Das sollte aber kein Problem sein, schließlich musst Du die Tabletten ja nur einnehmen und nicht jeden Tag einen Dauerlauf hinlegen. Da die Schüssler-Salze allerdings nur eine unterstützende Funktion bei Deiner Diät haben sollten, ist es wichtig, dem Stoffwechsel auch insgesamt auf die Sprünge zu helfen, beispielsweise mit Mate-Tee oder grünem Tee. Um eine kalorienreduzierte Ernährung (die empfohlene Energieaufnahme bei der Schüssler-Salze-Kur liegt bei 1500 bis 1800 Kalorien) und um etwas Bewegung helfen Dir auch die Schüssler-Salze nicht herum – aber sie können eine gute Abnehmhilfe sein.

Wer neben Sportübungen, Diäten und Fastenkuren schon alles versucht hat, um Pfunde zu verlieren, der kann Abnehmen mit Schüssler-Salzen einmal als Ergänzung ausprobieren. Allerdings kann der Gewichtsverlust nur gefördert werden, die Kur sollte daher mit einer gesunden Ernährung kombiniert werden. Ein positiver Nebeneffekt der Schüssler-Salze ist übrigens, dass die Mineralstoffe Erkältungen und Infektionen vorbeugen. So steht dem Start in einen gesunden Lebensstil nichts mehr im Weg!

Bildquellen: iStock/Pixel-Productions, iStock/Wavebreakmedia

Kommentare

24 Kommentare

  • Mevian

    Felix ich nehme auch Piperine Forte und bin überrascht, wie sie mein Stoffwechsel bescheunigen. diäten taugen nichts! wer sich nicht die zeit nehmen will, heraus zu finden, warum er oder sie dick ist, kann es gleich lassen. ich finde den ansatz der natürlich schlank – methode schlüssig, wo man als erstes mal alle diäten aufgibt.

    25.07.2016 um 09:00 Uhr
  • FlorixAlter

    also erstemal 10 kg ist eine ganz schöne menge. würde ich dir noicht empfehlen, so schnell abzunehmen. so wirst du nix erreichen. Hast du denn noch nie vom joj effekt gehört? Du wirst vielleicht schnell abnehmen, aber dann genau so schnell das doppelte wieder zunemen! Ich nehme nur Piperine Forte, bewege ich mich so oft wie möglich und wähle ausgewogenes Essen.

    11.07.2016 um 16:00 Uhr
  • hexenluder34

    Hallo,wie meinen die das 6 mal täglich eine tablette nehmen?? In den ersten tagen? Danke

    08.11.2014 um 16:41 Uhr
  • Regenkoenigin

    Ich finde nicht, dass man zum abnehmen irgendwelche (Schüssler) Salze oder Tabletten oder sonst was braucht. Ganz ehrlich: Das ist doch Hokuspokus. Wer abnehmen will, weiß doch, dass das mit Sport und gesundem Essen klappt. Solche Mittelchen wie die Schüssler Salze oder was weiß ich, sind doch nur was für Leute, die keinen Bock haben, was an ihrer Ernährung zu tun und so faul wie bisher bleiben wollen. Aber abnehmen möchten sie trotzdem. Alles Quatsch!

    03.07.2014 um 08:02 Uhr
  • nagellackjunkie

    Wenn die Schüssler Salze so toll wären und beim abnehmen wirklich helfen würden, würde die ja jeder nehmen. Deswegen glaube ich auch nicht wirklich an die Wirkung der Tabletten. Zumal ich auf Salzwasser eh keine Lust hätte. Trotz Schüssler Salze muss man ja trotzdem auf seine Ernährung achten und Sport machen. da brauche ich nichts Zusätzliches, was ich meinem Körper noch geben muss. Gesunde Ernährung und Sport sollten reichen. Aber wenn ich mal erkältet bin, werde ich auf die Schüssler Salze zurückgreifen!

    13.06.2014 um 06:48 Uhr
  • Daikira

    So also mal zu dem Text da oben. Salzwasser trinken? Sorry aber das ist es nun wirklich nicht, hab vor 2 Tagen angefangen damit, eben mit diesem Trink und es ist alles andere als salzig. -.- Egal. Ob es hilft oder nicht wird sich zeigen. Ich glaub erstmal dran, da es ja NICHT wie einige denken ein Wundermittel ist sondern den appetit auf fettiges und vor allem bei mir hilfreich auf süßes vergeringern sollen und tatsächlich habe ich schon 1 Tag lang kein süßes gegessen manche werden sagen wow toll ein tag bekommt ja wohl jeder hin - aber nicht ich an einem Freitag auf Arbeit mit zu viel stress =( Egal ich lass mich überraschen was es bringt. Zuspruch von der Apothekerin gab es! Ob es mich dünner macht oder nur ärmer berichte ich für die die es interessiert. ^^

    03.05.2014 um 07:17 Uhr
  • erdbeere0404

    Das ist doch Quatsch! Als ob Schüssler Salze dich wirklich beim Abnehmen unterstützen. Glaube ich einfach nicht... Gewicht kann man nur durch eine gesunde Ernährung kombiniert mit Sport verlieren.

    04.04.2014 um 08:27 Uhr
  • ladythoreau

    Das ist doch alles eine Glaubensfrage! Als ob Abnehmen mit Schüssler Salzen irgendwie zusammenhängen würde!

    03.12.2013 um 12:32 Uhr
  • Erdbeerhilde

    Naja, ich bin vom Abnehmen mit Schüssler Salzen nicht so überzeugt, aber ich glaube generell eher nicht so an Homöopathie... Vielleicht hilft es manchen Leuten ja als Motivationshilfe oder Placebo.

    26.11.2013 um 12:15 Uhr
  • Kalifornierin

    Ich habe gar nicht gewusst, dass Schüssler Salze und Abnehmen irgendwas miteinander zu tun haben... Hmm, werde ich mal im Hinterkopf behalten.

    04.09.2013 um 08:13 Uhr
  • orchie

    Ich habe schon oft versucht eine Diät zu beginnen, aber ich hatte nie die Disziplin durchzuhalten. Die Methode mit Schüsseler Salze abnehmen ist zwar im ersten Moment gewöhnungsdürftig, aber es erfühlt seinen Zweck. Ich habe mit Schüsseler Salze ganze 10Kg abgenommen und würde jeden unsportlichen Mädel empfehlen Schüsseler Salze zum abnehmen auszuprobieren. Viel Erfolg

    13.08.2013 um 09:48 Uhr
  • Cori19

    Ach cool! Ich wusste gar nicht dass man mit Schüssler Salze abnehmen kann! Kenne die nur gegen Erkältung und so!

    16.05.2013 um 08:32 Uhr
  • Keity

    Ich bin eigentlich nicht übergewichtig, habe einfach hi und da die üblichen Pölsterchen (Hüfte, Bäuchlein) und wollte schon seit 1-2 Jahren einfach so 3-4 Kilo abnehmen, damit ich mein Traumgewicht/-figur habe. Jeder andere würde sagen: "3-4 Kilo schafft man doch!"...aber ich konnt machen was ich wollte - ich schaffte es nicht. Ich gehe regelmässig 2-3mal in der Woche ins Fitness und ernähre mich ausgewogen. Ich bin dann zufällig auf die Schüssler Salze gestossen (Werbung) und habe die Nr. 4, 9, 10 ausprobiert und habe nun innert einem Monat 4 Kilo abgenommen. Ich kann nicht sagen ob Schüssler Salze wirklich wirken oder ob es Einbildung ist - aber ich hab eindeutig weniger lust auf Süsses und Fettiges.

    26.02.2013 um 10:23 Uhr
  • knoddi

    Wie lange kann man eigentlich die Schüssler Salze nehmen? Bei einer Kur verstehe ich so 3-6 Wochen. Was meint ihr dazu? Danke

    08.02.2013 um 07:12 Uhr
  • nastjaonuf

    Hat bei Ihnen die Beschreibung nicht gefunden. Kann wem jenes es ist notwendig http://abnehmenmitschuesslersalzen.net/schuessler-salze-anwendung.html

    15.11.2012 um 11:01 Uhr
  • nastjaonuf

    Hat bei Ihnen die Beschreibung nicht gefunden. Kann wem jenes es ist notwendig http://abnehmenmitschuesslersalzen.net/schuessler-salze-anwendung.html

    15.11.2012 um 11:00 Uhr
  • Selita

    Ich habe es ausprobiert und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Ich habe es immerhin geschaft 6kg in 2 Wochen abzunehmen. Da es viele verschiedene Salze gibt, muss man die richtige Kombination wählen. Dann funktionert das Abnehmen mit Schüssler Salzen auch.

    04.11.2012 um 10:38 Uhr
  • supereffchen

    Ich habe das mal ausprobiert, aber ich halte nichts von der Schüssler Salze Diät.

    23.10.2012 um 14:05 Uhr
  • Arisa

    Es gibt wahnsinnig viele Arten von Schüssler Salzen ;) Ich nehme 9,10 und 11 seit nun 2 Jahren und mir hilft es... man kommt an Sport und Ernährung nicht rum, aber die Dinger sind kein Aufschwatz von wegen magisches Mittelchen :P Sie dienen zur Unterstützung des Körpers ;) Wer meint es hilft nicht, dann soll er sie nicht nehmen ^^ Ich sag nur: Bei mir hilfts super :D

    02.10.2012 um 17:58 Uhr
  • Mieze_Schindler

    Also ich nehme Schüßler Salz Nr. 11 für Haut, Haare, Nägel und Bindegewebe. Auch wenn es jetzt keiner glauben will, mir hilft das echt, und zwar gegen fiese Wassereinlagerungen in den Beinen, wenn es im Sommer heiß ist. Scheint also irgendwas zu tun, dass mein Bindegewebe fester wird. Vielleicht ist es auch nur ein Placebo-Effekt, aber solange ich mich gut damit fühle, ist es doch perfekt. Natürlich darf man die oben angeführten Salze nicht nehmen und sich mit Junk Food vollstopfen und dann auch noch erwarten, dass man abnimmt. Sport und ausgewogene Ernährung gehören immer dazu.

    01.10.2012 um 05:52 Uhr
  • lilakim

    abnehmen? nicht wirklich glaube ich den körper entschlacken und beim abnehmen unterstützen vielleicht schon

    29.09.2012 um 16:09 Uhr
  • vanvarenberg

    Wie kann man bloß ernsthaft glauben, dass so etwas wie Schüssler Salze das Ende aller Gewichtsprobleme sind? Ist doch klar, dass man um Sport und eine vernünftige Ernährung nicht herumkommt! Manchmal glaube ich, beim Thema Abnehmen schalten die meisten Menschen gerne in den Idioten-Modus.

    28.09.2012 um 14:02 Uhr
  • ballonfrau

    Eine Freundin von mir nimmt Schüssler Salze immer gegen Aufregung und Prüfungsangst. Dass man mit Schüssler Salzen auch abnehmen kann, wusste ich gar nicht.

    20.07.2012 um 12:02 Uhr
  • erdbeer_kris

    ich kann schüssler salze zum entschlacken nut empfehlen! als diät würde ich das aber nicht bezeichnen..

    19.05.2011 um 07:49 Uhr