Alles Fake?

Was ist dran an den Diätpillen Advana Tone?

Christina Cascinoam 21.06.2016 um 14:50 Uhr

Ein Diätmittel ganz ohne chemische Stoffe, das zu rasantem Gewichtsverlust verhilft? Advana Tone heißt das Diätprodukt, das derzeit in aller Munde sind. Doch was ist wirklich dran an den Diätpillen Advana Tone? Wir klären auf.

Jeden Tag eine Pille schlucken und schon schwinden die Pfunde? Abnehmen ohne auf etwas zu verzichten? Klingt zu schön um wahr zu sein. Dennoch verspricht genau das das Diätprodukt Advana Tone.

Gewichtsverlust ohne Kalorienzählen? Das verspricht Advana Tone

Was ist Advana Tone?

Advana Tone sind Diätpillen, die täglich einmal eingenommen werden sollen, um die Kilos purzeln zu lassen. Der Anbieter empfiehlt die Einnahme in Kombination mit einem anderen seiner Produkte namens Advana Cleanse: Advana Tone soll eine stark erhöhte Fettverbrennung garantieren, wohingegen Advana Cleanse reinigend wirkt und verhindern soll, dass neues Körperfett angesetzt wird. Nimmt man die beiden Produkte in Kombination ein, soll ein Gewichtsverlust von etwa 10-15 Kilo in nur wenigen Wochen erreicht werden. Erhältlich sind die Pillen für rund 40 Euro für eine Dose mit 30 Kapseln.

Inhaltsstoffe von Advana Tone

Advana Tone besteht angeblich aus keinerlei chemischen Inhaltsstoffen, sondern nur aus Goji-Beeren, Garcinia Cambogia (eine Art Tamarinden-Frucht), Forskolin (ähnlich dem Harfenstrauch), Grün-Tee-Extrakt und Acai-Beeren.

Auf der Website 4g-health.com allerdings findet sich der Hinweis, dass die gesetzlich vorgeschriebenen Nährwertangaben auf der Verpackung, wie Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß bei Advana Tone gänzlich fehlen.

Zudem sei der Inhaltsstoff Forskolin stark umstritten: Laut dem Journal of the International Society of Sports Nutrition zeigen aktuelle Ergebnisse, dass durch Forskolin kein Gewichtsverlust erreicht wird. Eine weitere Studie vom National Center for Biotechnology Information hat zudem herausgefunden, dass dieser Inhaltsstoff den Testosteronspiegel ansteigen lässt.

Negativresonanz

Im Internet findet man fast ausschließlich erfolgsverheißende Erfahrungsberichte über Advana Tone. Doch die Website gesundheitsschau.de übt deutlich Kritik an dem Diätmittel und warnt vor Kundentäuschung und Abzocke: „Statt überzeugender Testresultate zeigt eine genaue Analyse im Februar 2015 leider nur ein dunkles Netzwerk aus Werbelügen und Kundentäuschung”. Weiter heißt es: „Weder die von uns untersuchten Tests zu Advana Tone und Advana Cleanse, noch die Erfahrungen und Berichte auf der offiziellen Website überzeugen. In der Regel gelten solche Verkaufstricks am Rande der Legalität als absolute Warnungen und sorgen weiterhin dafür, dass Diätpillen ausländischer Anbieter stets kritisch betrachtet werden müssen.”

Auch Kunden, die Advana Tone über Amazon gekauft haben, konnten nach Einnahme der Diätpillen keinerlei Gewichtsverlust feststellen und wenn, dann führten sie dies auf mehr Bewegung und eine gesündere Ernährung zurück.

Advana Tone verspricht eine schnelle Gewichtsabnahme, ohne Kalorienzählen und chemische Inhaltsstoffe. Ob die Diätpillen wirklich wirken, bleibt fraglich, da keine positiven unabhängigen Erfahrungsberichte existieren und die Wirksamkeit der Inhaltsstoffe nicht nachgewiesen ist.

Bildquelle: iStock/puhhha

Kommentare


Diäten im Test: Mehr Artikel