Woman at the office having re-freshening drink
Juliane Timmam 01.03.2017

Am Wochenende schon wieder zu viel gefeiert? Den Sonntag hast Du bereits verkatert im Bett gelegen, doch auch der Start in die Woche fällt Dir besonders schwer. Du fühlst Dich schlapp und bist immer noch blass wie eine Wasserleiche. Zeit für eine schnelle Detox-Kur! Wir erklären Dir, wie Du mitten im Alltagsstress in nur 24 Stunden Deinen Körper entgiften kannst.

Detox mitten in der Woche, klingt kompliziert, ist es aber nicht. Sogar im Büro kannst Du unsere Tipps und Tricks ganz einfach anwenden.

#1 Schönheitsschlaf

Der Schönheitsschlaf ist die absolute Nummer eins auf Deiner Prioritätenliste, wenn Du Deinen Körper entgiften willst. Acht Stunden erholsamer Schlaf sind gut gegen Stress und senken Deinen Cholesterinspiegel. Der Beautytrick von Schauspielerin Penélope Cruz ist eine ordentliche Mütze Schlaf. Die Hollywood-Schönheit schläft gerne bis zu 12 Stunden am Tag. Wer länger schläft, hat einfach weniger Zeit zum Essen. 😉

Die ideale Temperatur für Deinen erholsamen Schlaf liegt bei maximal 18 Grad. Vor dem Schlafen solltest Du im Schlafzimmer gut durchlüften. Eine Stunde bevor Du schlafen gehst, solltest Du auch kein Fernsehen mehr gucken oder endlos aufs Handy starren. Stell Dir einen Wecker ans Bett, denn Dein Smartphone solltest Du für diese Nacht aus dem Schlafzimmer verbannen.

#2 Viel Wasser trinken

Denk an die Elektrolyte! Nach übermäßigen Alkoholkonsum kommt oft der bekannte Nachdurst, auch Brand genannt. Während Deiner Nachtruhe fehlt Deinem Körper Flüssigkeit. Gleich nach dem Wachwerden solltest Du Dir ein großes Glas Wasser eingießen, dadurch wird Deine Verdauung angeregt und Schadstoffe werden durch den Harn aus dem Körper gespült.

Im Büro solltest Du am Detox-Tag einen großen Bogen um die Kaffeemaschine machen, stattdessen solltest Du viel ungesüßten Tee trinken. Besonders lecker und gesund: Infused Water, also Wasser mit Geschmack, das hilft Dir gegen Deinen Afterparty-Blähbauch. Stilles Wasser kannst Du mit so ziemlich jeder Frucht mischen, einfach eine Zitrone, Orange oder andere leckere Früchte in Scheiben schneiden und mit etwas Minze ins Wasserglas oder Wasserbehälter legen. Achte dabei darauf, dass es ungespritzte Bio-Früchte sind.

Infused Water, Wasser mit Fruchtgeschmack, ist perfekt für Deine 24-Stunden-Entgiftungskur.

Infused Water, Wasser mit Fruchtgeschmack, ist perfekt für Deine 24-Stunden-Entgiftungskur.

#3 Finger weg vom Alkohol und Nikotin

Das schönste an Deiner Mittagspause ist die Zigarette nach dem Lunch? An Deinem Detox-Tag solltest Du darauf verzichten, auch das Feierabend-Bier oder das Glas Wein vor dem Fernseher fallen heute aus. Du willst ja auch ordentlich entgiften und in diesen 24 Stunden machst Du eben keine halben Sachen.

#4 Futter Dich gesund

Achte darauf, dass Du am Detox-Tag auf Lebensmittel wie Fleisch, Fisch und Eiweiß verzichtest, die können Deinen Magen schnell übersäuern. Also Finger weg von Fast Food und anderen ungesunden Lebensmitteln. Ebenso sieht es mit Kohlenhydrate, Milchprodukten, Farb- und Konservierungsstoffen aus. Obst und Gemüse darfst Du weiterhin essen – wenn auch am besten in Form von frischen Säften, Smoothies oder Suppen.

#5 Gönn Dir eine Pause

Versuch jede Stunden etwa eine fünfminütige Pause einzulegen. Lauf etwas im Büro herum, geh öfter in die Büroküche und mach Dir einen Tee. Auf dem Weg zum Meeting kannst Du die Treppen statt den Aufzug nehmen.

#6 Kleine Sünden sind erlaubt

Wenn Du extremen Appetit auf etwas Salziges oder Süßes bekommst, darfst Du gerne naschen. Wenn Du krampfhaft versuchst, auf etwas zu verzichten, endet das nur zu oft in Fressattacken. Wenn Du Deinem erschöpften Körper wirklich etwas Gutes tun willst, solltest Du alles nur in Maßen genießen.

Tschakka! Es sind nur 24 Stunden Detox, das schaffst Du doch locker! Dein Körper wird es Dir danken!

Bildquelle: iStock/fotohunter, iStock/mizar_21984, iStock/grinvalds


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?