Fragwürdig!

Beauty-Trend Ab Crack: Das neue Sixpack?

Jessica Tomalaam 26.07.2016 um 11:17 Uhr

Gerade wenn man denkt, dass zumindest ein Beauty-Trend in Vergessenheit geraten ist, taucht auch schon der nächste auf. Nicht nur, dass wir Frauen alle einen knackigen Po, trainierte Arme, eine Thigh-Gap, eine Taille wie ein A4-Blatt und eine Bikini-Bridge vorweisen sollen, jetzt brauchen wir auch noch eine Ab Crack. Was sich hinter dem neuen Fitness-Trend verbirgt, sagen wir Dir hier. 

Hast Du manchmal nicht auch die Nase voll von all den Beauty-Trends, die uns ständig vorgesetzt werden? Was ist eigentlich falsch daran, unter das ständige Bodyshaming endlich mal einen Schlussstrich zu ziehen und uns so zu akzeptieren, wie wir sind? Sicher nichts. Trotzdem tauchen immer wieder neue Beauty-Challenges auf, die uns und unseren Körper optimieren können sollen. So auch der neue Schönheitstrend Ab Crack aus der Fitnessszene. So viel schon vorab: Um ein hartes Training kommst Du bei dieser Challenge nicht herum.

Schönheitstrend Ab-Crack

Einem neuen Schönheitstrend zufolge reicht ein durchtrainiertes Sixpack nicht mehr aus.

Ab Crack kann man mit Bauchmuskel-Spalt übersetzen

Was ist denn nun dieser neue Trend, der gerade vor allem auf Instagram unter #AbCrack gehypt wird? Übersetzen könnte man Ab Crack mit Bauchmuskel-Spalt. Es geht dabei also um eine schmale Linie, die unter unserem Brustkorb beginnt und sich bis zum Bauchnabel zieht. Um eine Ab Crack zu bekommen, ist es also nötig, dass diese Linie sehr ausgeprägt ist und deshalb ausgiebig trainiert wird. Zu den prominenten Vertretern dieses fragwürdigen Trends gehört zum Beispiel „Gone Girl“-Star Emily Ratajkowski:

Weekend ready wearing my new fav 👙 @amoreandsorvete

A photo posted by Emily Ratajkowski (@emrata) on

Hartes Training für den perfekten Ab Crack

Um diesem Trend nachzueifern, ist nicht nur abnormal viel Training nötig, sondern auch eine Reduzierung des Unterhautfettgewebes, was für uns Frauen eh schon schwierig ist, weil unser Körper immer im Hinterkopf hat, dass wir ja vielleicht noch ein Kind ernähren müssen. Damit die Ab Crack sichtbar wird, muss der Körperfettanteil jedoch bei sehr bedenklichen 15 Prozent liegen. Das erreicht man nur mit täglichem Bauch- und Ausdauertraining. Fitness-Experten sagen, dass es leichter sei, sich ein Sixpack anzutrainieren.

Hinzu kommt noch: Um den Körper mit einer Ab Crack verzieren zu können, brauchst Du außerdem auch die entsprechenden anatomischen Voraussetzungen. Die sogenannte Sehnenplatte muss ziemlich tief im Bauch liegen, damit sich die Linie überhaupt abzeichnet. Das klingt doch schon viel zu anstrengend, oder? Nicht zu vernachlässigen ist außerdem die Tatsache, dass dieser Trend, wenn er denn wirklich ernst genommen wird, schnell in einen Teufelskreis aus exzessivem Training und mangelnder Ernährung abdriften kann.

Lustige Gegenbewegung zu Ab Crack auf Instagram

Zum Glück gibt es neben den begeisterten Anhängern auch zahlreiche Menschen, die den Schwachsinn hinter diesem Beauty-Ideal erkennen. Auf Instagram werden unter demselben Hashtag auch vermehrt Bilder von angeblichen Ab Cracks gepostet. Wir haben die lustigsten Bilder für Dich rausgesucht:

Auch diese schwangere Frau zeigt stolz ihre Ab Crack:

Auch Kaugummis haben den neuen Beauty-Trend für sich entdeckt!

Trident #abcrack Holy shit… La moda jaja Los que andan en fitness saben 💪

A photo posted by AlexGonzalez (@alexg24_7) on

Selbst das schmackhafte Bananenbrot kommt nicht mehr ohne Ab Crack aus.

Die #abcrack is blijkbaar zo populair dat m'n bananenbrood er ook eentje wou. 🙈

A photo posted by Monique van Loon (@moniquevanloon) on

Bildquelle: iStock/Jacob Ammentorp Lund

Kommentare


Mehr zu Sport