Tot wegen facebook

Hallo an Alle, ich habe gestern Abend in den Nachrichten mitbekommen, dass sich ein 15 Jähriges Mädchen von einer Brücke gestürzt hat, weil sie auf facebook gemobbt wurde.
Jetzt stellt sich mir als erwachsener Frau die Frage: warum hat sie sich dann dort nicht einfach abgemeldet? Wenn mich auf einer Plattform jemand permanent belästigt, dann melde ich mich doch einfach ab! Es wäre ja nicht so, als hätte sie keine Freunde gehabt! Sie hatte doch welche! Wieso spielt für so viele Jugendliche das Virtuelle Leben eine größere Rolle als das reale Leben? Und warum hat niemand versucht ihr klar zu machen, dass sie sich einfach nur abmelden muss? Was geht in solch einem Mädchen vor, dass sie keinen anderern Ausweg mehr sieht als den Tod?

Manu_Baby
Erdbeerfreundin
23.09.2009 12:56h
Stell Deine eigene Frage hier!
Link:

Schön shoppen und sparen: Exklusive Erdbeergutscheine

10% Rabattbei Douglas10% Rabatt. Kein Mindestbestellwert.

Gutschein anzeigen
>> Mehr Beauty und Wellness Gutscheine

Deine Meinung:

Tot wegen facebook

Kommentare, Antworten & Tipps
von: DanniSahne, am: 23.09.2009, 16:28
Zitieren
es ist wirklich sehr erschreckend... ich wurde ja auch eine zeit lang gemobbt und ich konnte mich weder abmelden noch diejenigen Leute umgehen, denn es war in meinem Schulbus und naja... Ich hab das Problem schnell aus der Welt geschafft...

Man sollte generell niemanden beleidigen, den man weiter nicht kennt... man weiß ja nicht, was das für eine Person ist... man könnte bei psychisch "vorbelasteten" leuten sowas auslösen... Und wenn DU Pech hast, gerätst du an jemanden gewaltätigen, der aus dir Kleinholz macht... Die Gefahr im Internet ist nun mal, dass man die Personen dort nicht weiter kennt...
von: kathinca, am: 23.09.2009, 15:38
Zitieren
ich finde das auch erschreckend wie viele leute sich da so viel draus machen... ich hab letztens noch nen artikel gelesen, in dem es um mobbing im internet ging. das ist allerdings nicht zu unterschätzen. einigen leuten wird so ihre existenz geraubt, jetzt nicht unbedingt bei facebook, aber wenn es jemand darauf anlegt eine andere person fertig zu machen in jeglicher hinsicht, existenziell wie persönlich und privat, bietet das internet eine perfekte möglichkeit dafür...
wer weiß unter welchen psychischen problemen das mädchen sonst noch gelitten hat? sowas steht einem nicht auf der stirn geschrieben...
von: mania, am: 23.09.2009, 15:33
Zitieren
ich denke nicht das wir uns so fern ab darüb er ein urteil bilden dürfen. wir kennen weder die umstände in den sie aufgewachsen ist noch ihren freundeskreis und um so weniger noch die persönlichkeit die dieses mädchen ausmachte noch wie sehr sie in ihrem leben gefestigt war. keiner kann nachvollziehen warum sie nur diesen ausweg für sich kannte.
von: MaraElise, am: 23.09.2009, 15:03
Zitieren
Das Internet ist doch so flexibel das man sich aus dem Weg gehen kann... Wenns mir irgendwo nicht gefällt lass ich meinen Account löschen, oder melde personen die mich nerven oder setze sie auf die Ignoliste...

Glaube auch das das bei dem mädchen das Fass zum überlaufen gebracht hat und sie hatte andere sorgen...
von: Hurricandeluxe, am: 23.09.2009, 15:00
Zitieren
Mobben ist Mist,...und im Internet noch mehr, weil es anonym zu machen ist einfach das letzte. Aber der Vorteil im Netz ist, das man leute ignorieren kann oder sich abmelden kann.
Also diese reaktion war einfach übertrieben und unüberlegt und hegt bei mir kein Verständnis.
von: Blackivy, am: 23.09.2009, 14:48
Zitieren
Da war bestimmt noch mehr,dass sie privat auch probleme gehabt hatte.
Wer weiss wie und mit was sie gemobbt wurde?Viell. war es so schlimm dass sie deswegen eben nicht mehr leben wollte.

Die Arme:( find das schrecklich und nicht lustig wie manche hier:(
Aber verstehen kann ich es nicht!
von: MeLTeM2812, am: 23.09.2009, 13:32
Zitieren
Ich find Leute wahnsinnig unfair, die andere mobben.
Die haben auch keinen respekt verdiehnt, sind einfach lecherlich, also ignorieren ^^
von: jessyjewish, am: 23.09.2009, 13:27
Zitieren
ja man kann die doch auf ignore setzen oder blocken... aber habe auch schon oft gehört dass leute im internet gemobbt werden... und manchmal finde ich geht das auch hier in der erdbeerlounge sehr heiß her..
von: stilettogaga, am: 23.09.2009, 13:22
Zitieren
ich bin 16 jahre alt und ich könnte mir nicht vorstellen mir deswegen mein leben zu nehmen... wenn man noch so viel vor sich hat... Ich hatte sowas auch schon mal ich weiß zwar nich wie weit sie gemobbt wurde, aber bei mir gings schon zu weit... mit spam nachrichten mit gemeinen sachen von meinem ex freund und seinen ganzen freunden... in die bilder gallerien wurden dann bilder von schweinen reingetan und sollten mich "darstellen" und mehr so sachen. Naja. So leuten sollte man keine beachtung geschenken, dafür ist das leben einfach zu schön.
von: MeLTeM2812, am: 23.09.2009, 13:02
Zitieren
Ups...*sry wegen Rechtschreibfehlern
von: MeLTeM2812, am: 23.09.2009, 13:01
Zitieren
@ Ladygirl:

Ist doch egal, odeer? :)

Nervt ja voll, dauern dzu schauen, obs den Beitrag den ich schrieben will, schon gibt ^^
von: MeLTeM2812, am: 23.09.2009, 12:59
Zitieren
Hmm, also ich bin 16 und ich würde NIEMALS auf die Idee kommen mich wegen Facebook umzubringen.
Wie du schon sagtest, sie hätte sich einfach abmelden können.

Es wird wohl kaum nur an Facebook liegen, sie hatte bestimmt genug andere Probleme.
Ist natürlich auch keine Grund sich das Leben zu nehmen, aber manche sehen einfach ekine Zukunft mehr und wollen keine Hilfe.

Deine Meinung:

Ähnliche Diskussionen

Wenn Dich Tot wegen facebook interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch die folgenden Beiträge aus unserem Kummerkasten

Selbstmordgedanken! Warum soll ich noch leben?!

Hallo Mädels! Ich habe schon öfter was von Erdbeerlounge gehört und dachte ich melde mich hier nun mal an, um euch um Rat zu bitten! Ich bin jetzt 21 Jahre alt und man kann sagen bis jetzt hatte ich ein ziemliches Drecksleben! Meiner Vater ist sei...

Selbstmord eines 13 Jährigen!!!!

Hey, ich bins mal wieder, mit einem sehr ernsten Thema..Wie vl schon ein paar von euch mitbekommen haben, bin ich österreicherin, und hier ereignete sich vor ein paar tagen eine Katastrophe.Ein 13 Jähriger Junge brachte sich um, indem er sich auf ...

Kriege mein Leben nicht hin..

Hey.. ich bin 17 Jahre alt. ich konnte mein leben bisher nicht wirklich leben. zuerst war ich halt zu jung um was zu machen. dann hat meine mutter mir viel verboten und die letzten 2 jahre hatte ich nen mittlerweile ex freund der mir alles verbote...

Du kannst Dir hier auch alle Beiträge zu einem der Themen anschauen, zu denen auch Tot wegen facebook gehört:

selbstmord, Facebook, leben, , kraftlos, mobbing, 13, junge, Schule, freie Zeit, psychische probleme, wenig freizeit

Deine Tarotlegung

Ziehe 3 Tarot Karten
für Deine Vergangenheit,
Gegenwart und Zukunft

Liebestest mit Namen

Der große
Namenstest
verrät Dir,
wie gut Eure
Namen in der
Liebe
zusammen
passen.

Crazy Sale
Astrologen beraten kostenlos
Neu im Liebesmagazin
Zweites Date

Auf ein Neues

So wird auch Dein zweites Date zum vollen Erfolg

Zweites Date

Was ist zu beachten, wenn man auf ein zweites Date mit der neuen Bekanntschaft geht? Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht.

Dreiecksbeziehung

3-in-1

Wir verraten Dir alles über die Dreiecksbeziehung!

Liebeserklärung

Bedeutende Worte

So gelingt Dir die perfekte Liebeserklärung

On/Off-Beziehung

Teuflische Spirale

Eine On/Off-Beziehung ist Versöhnung und Distanz

Verlustangst

Kreisende Gedanken

Von Verlustangst sind viele Menschen betroffen

Vorige
Artikel
Nächste
Artikel
Liebeshoroskop: Widder
Liebeshoroskop Widder
Liebeshoroskop Widder: Kontakte & Soziales

Wundere Dich nicht, wenn im Freundeskreis momentan... >>
Der Beichtstuhl

Du hast ein schlechtes Gewissen und möchtest Dich mal aussprechen? Erzähl es hier Anonym.

Zum Beichtstuhl
Jetzt kostenlos coole
Produkte testen

Werde Empfehlerin und
teste kostenlos coole und
innovative Produkte -
Sei unter den ersten,
die neue Produkte
ausprobieren und
empfehle Deine Lieblings
produkte weiter.
Werde Empfehlerin!