Dior

Dior und Co. cruisen

Modetrend Cruise Collections bei Cynthia Rowleys Laufsteg auf der Gartenparty

Cruise Collections: Mode f���¼r den
Winteruraub im sonnigen S���¼den

Derzeit laufen die Models in, für die kalte Jahreszeit, ungewöhnlich sommerlichen Kleidungsstücken über die Laufstege von Gucci, Christian Dior und Co. Die Topdesigner entwerfen blumige Kleider, sommerliche Sandalen und Capri-Hosen, obwohl die Fashionshows für die Spring-Kollektionen 2009 schon längst gelaufen sind. Trendbewusste Fashionistas unter den Erdbeermädels wissen natürlich längst, dass es sich dabei um die so genannten „Cruise Collections“ handelt.

Wer möchte Schnee, Regen und den frostigen Temperaturen nicht gerne entfliehen und die kalte Jahreszeit lieber im sommerlich warmen Süden verbringen? So buchen sich reiche Society Ladys gerne eine Residenz in der Karibik, Italien oder auf den Kanaren und kleiden sich passend zum Langzeiturlaub in sonnigen Gefilden komplett neu ein. Kurz: Cruise Kollektionen sind Urlaubskollektionen für reiche Ladys, die gerne über den Winter ins Warme düsen, wenn es hierzulande fröstelt.

Christian Dior Mode Show von John Galliano auf dem Laufsteg sind bunte retro trends zu sehen

Dior entwirft farbenfrohe Modekollektionen
im Style der Siebziger

Neues Design gefragt

Ein solch exklusives Klientel lassen sich die Meister der Modeschöpfung nicht gerne entgehen und entwerfen schon seit einigen Saisons zu den üblichen Frühjahrskollektionen auch noch diese extra Kollektion. Damit werden die Designer ihren Kundinnen voll und ganz gerecht, denn diese wollen nicht einfach die Mode des letzten Sommers für den Langzeit-Urlaub einpacken. Das Fordern nach neuem Design in der schnelllebigen Modewelt ist unersättlich.

Fotos: Andrew H. Walker, Scott Gries/gettyimages

Topics:

Dior

Kommentar (1)

  • tolle kollektion =)


Mehr zu Designer