Lady

Donna Karan

Donna Karan in schwarzem Kleid.

Donna Karan ist die Designerin von DKNY.

Auch auf der Fashion Week New York 2011 wird sie wieder ihre Mode präsentieren: Donna Karan – und wir hätten allen Grund, vor der New Yorker Modedesignerin Donna Karan hier und jetzt auf die Knie zu fallen! Denn ihr haben wir so revolutionäre Kleidungsstücke zu verdanken wie den Body als knitterfreien Blusenersatz. Und – für einige von uns besonders segensreich – Donna Karan gilt als die Erfinderin der Miederstrumpfhosen, für die wohl jede von uns in ihrem Leben schon einmal dankbar war! Von der Fashion Week New York ist sie nicht mehr weg zu denken.

Seit sie ihr Unternehmen 2001 an „LVHM“ (Louis Vuitton Moet Hennesschen) verkaufte, designt sie ihre Kollektionen zwar nicht mehr selbst, aber ihrem persönlichen Stil ist sie treu geblieben. Als Supervisor sorgt sie heute dafür, dass ihre Kollektionen typisch Donna Karan bleiben – Mode soll unsere weiblichen Vorzüge betonen und vor allem vielseitig sein. Oder, um es mit den Worten der Designerin selbst zu sagen: „Das erste, was man sieht, sollte immer noch die Frau und nicht ihre Kleidung sein.“

Foto: Amy Sussman/gettyimages

Topics:

DKNY

Kommentar (1)

  • yay! die frau is top


Mehr zu Designer