Pamela Anderson als Werbeikone?

Pamela Anderson als Werbeikone?

Pamela Anderson flirtet mit einem unbekannten Mann mit wei����¯�¿�½er Maske bei der Fashion Week in London.

Pamela Anderson und der unbekannte Masken Mann bei der
Fashion Week in London.

Pamela Anderson als Werbeikone?

Pamela Anderson wurde erst kürzlich bei Vivienne Westwoods Show auf der London Fashion Week in der Front Row gesichtet. Damals erregte sie großes Aufsehen, nicht nur mit ihrem viel zu knappen goldenen Mini Kleid, sondern auch durch ihren Begleiter, der sich unter einer weißen Maske versteckte.

Man munkelte und kam zu der Vermutung, dass sich Michael Jackson hinter der Maske verstecken könnte. Das wäre wirklich merkwürdig, denn die Beiden flirteten pausenlos. Die Wahrsheit hat allerdings niemals jemand herausgefunden.

Pamela Anderson plaudert mit Designerin Vivienne Westwood.

Pamela Anderson mit Designerin Vivienne Westwood bei der
Fashion Week in London.

Pamela Anderson für Vivienne Westwood

Aber nun von den Gerüchten zu bestätigten Tatsachen: Pamela Anderson wird das Gesicht für die Spring/Summer 2009 Werbekampagne der Designerin Vivienne Westwood. Die 41-Jährige Pam bekommt anscheinend nicht genug von dem Rampenlicht. Kann es da jemand nicht ertragen, keine Zwanzig mehr zu sein?
Auch die Modedesignerin Vivienne Westwood höchstpersönlich, die wir ja schon bei der Fashion Week in Berlin bewundern durften, soll sich höchstpersönlich an der Werbung beteiligen.

Kommentar (1)

  • der maskenmann is cool :D!


Mehr zu Fashion News