Radlerhose

Fashion-Comeback

Die Radlerhosen sind zurück!

Miriam Bektasiam 27.07.2017 um 12:39 Uhr

Wenn du Retro genauso liebst wie wir, wirst du dieses Comeback richtig feiern. Die Modewelt schickt uns nämlich zurück in die schrillen Nullerjahre. Die Radlerhose ist mir all ihren Facetten wieder zurück: Ob mit Spitzenbesatz, als Overall, in Jeans oder mit exotischen Prints – Hauptsache eng lautet die Devise. Wie man die superbequemen Freizeithosen jetzt trägt, erfährst du hier.

Der Retrostyle ist back

Stringtangas, die aus der Low-Rise-Jeans hervorblitzten, Juicy-Jogger in Pink oder Bauchfrei – in den Nullerjahren war alles erlaubt. Seit die Radlerhose zur Jahrtausendwende komplett aus unseren Kleiderschränken verschwunden ist, hat sie es nun wieder zurück auf unseren Moderadar geschafft.

Die Radlerhose ist zurück auf den Runways

Alexander Wang S/S 2017

Alexander Wang etwa entschied sich für seine Spring/Summer 2017 Kollektion für eine schwarze Radlerhose aus edlem Leder in Kombination zu einem Cropped Sweater in bunten Neonfarben und farblich passender Baseball-Cap. Und auch Kanye West brachte die halblangen Hosen mit seiner Yeezy Season 3 und Season 4 Kollektion wieder zurück in die High-Fashion-Welt. Zuletzt war es aber Karl Lagerfeld, der für seine Chanel Resort 2017 Kollektion auf Biker Pants mit wilden Mustern setzte. Und auch das Luxuslabel MSGM zeigte die hautengen Höschen in seiner S/S 17 Kollektion als Fashion-Statement.

Aber nicht nur in der High-Fashion, auch bei Fashion-Bloggern und Stars wie etwa Katy Perry oder Kourtney Kardashian ist dieses It-Piece momentan angesagt.

• damn Kourt ! 😍 @kourtneykardash #kourtneykardashian #vogue #voguebyblondie #summer #ootd

A post shared by 💕🍾📸 (@voguebyblondie) on

So stylst du die Radlerhose

Yeezy Season 4

Zugegebenermaßen muss man etwas Modemut beweisen, um die Trendteile zu tragen. Aber richtig kombiniert sind die Radlerhosen wirklich phänomenal: Ob zu einer weitgeschnittenen Bluse oder mit einem verwaschenen T-Shirt mit einem um die Hüfte geknotetem Jeanshemd – die Sommerhose 2017 macht immer eine gute Figur. Die knielangen Hosen eigenen sich aber auch toll als Layering-Piece zu oder einem transparentem Meshkleid oder einem Glockenrock. Aber auch ganz schlicht als Overall zu enganliegenden Stiefeln ist die Radlerhose ein Fashion-Highlight. Und unter einem kurzen Kleid oder Oversize-Sweater getragen sehen die heißen Hosen nicht nur richtig cool aus, sondern verhindern auch noch peinliche Momente à la Marilyn Monroe.

Wenn du diese Saison zu den Cool Kids gehören willst, dann solltest du dir eins oder lieber zwei dieser trendigen Teile besorgen. Schließlich sind sie nicht nur praktisch, bequem, sondern auch vielseitig einsetzbar. Und richtig kombiniert richtig stylisch. Wie findest du das Fashion-Revival der Radlerhosen – cool oder No-go? Wir sind gespannt auf deine Meinung in den Kommentaren.

Bildquellen: Getty Images/Dimitrios Kambouris, Getty Images/Angela Weiss

* Partner-Link

 


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare