Knallfarben im Trend

Jetzt knallt’s!

claudianerinam 10.03.2008 um 00:00 Uhr

Paris Hilton mit gelbem Kleid.

Paris Hilton liegt wiedereinmal voll im Trend.

Nichts für graue Mäuschen! Der Modesommer wird bunt. Starke Farben wie Royalblau, Grasgrün, Sonnengelb oder Knallpink bringen ordentlich Leben ins Alltagsgrau und verbreiten gute Laune. Auch ein sattes Orange und ein strahlendes Violett gehören in der kommenden Saison zu den absoluten Trendfarben. Taschen, Schuhe oder Schmuck in den knalligen Tönen sind echte Eyecatcher und peppen ein langweiliges Outfit sofort auf. Der Trend bezieht sich aber nicht nur auf Accessoires, auch Kleider, Röcke, Tops und Hosen dürfen leuchten. Zu den Must-Haves gehören auf jeden Fall farbige Jeans und Leggins. Die kann man toll zu schlichten Sachen kombinieren und verwandelt so ein langweiliges Outfit in einen echten Hingucker.

Knallfarben richtig kombinieren

Aber Vorsicht: Bitte nicht alles wild durcheinander mixen! Maximal zwei Knallfarben pro Outfit kombinieren, sonst sieht man schnell aus wie ein explodierter Kanarienvogel. Die kräftigen Farben kommen besonders gut zur Geltung, wenn man sie mit Weiß kombiniert. Das verleiht ihnen eine sommerliche Leichtigkeit und lässt sie noch schöner strahlen. Elegant wird es mit schwarz oder grau, casual mit einer einfachen Only Jeans. Ganz Mutige tragen die Farben konsequent im Komplett-Look. Wer es nicht so bunt mag, belässt es bei einem knalligen Stück, zum Beispiel einem bunten Tuch oder einem Armreif.

Foto: Kevin Winter/gettyimages.

Kommentar (1)

  • silbertau am 08.07.2009 um 20:03 Uhr

    ^^ tol<3