XXL Revival
Victoria Beckham mit XXL Bag

Bricht der Arm bald ab? Die dürre Victoria
Beckham mit einer für sie riesigen Tasche.
Quelle: gettyimages

Und es stimmt doch: Größer ist besser! Zumindest was Taschen in diesem Herbst und Winter betrifft. Haben wir im Sommer noch die Clutch auf den Straßen bewundert, so laufen uns jetzt wieder XXL-Bags über den Weg. So kann man das wirklich sagen, denn bei mancher Tasche sieht es tatsächlich so aus, als würde sie mit ihrer Trägerin spazieren gehen, statt umgekehrt – insbesondere wenn es sich um ein Size Zero-Model oder eine ebensolche Hollywood-Lady handelt.

Aber man muss wirklich zugeben: Die riesigen Begleiter sind für Frauen normaler Statur unheimlich praktisch. Was man da so alles drin verstauen kann: Die Chucks, die man gerne mal gegen die unbequemen High Heels tauscht, in die man sich heute morgen reingequetscht hat, die Haarbürste für stürmische Wintertage, ein Pulli zum Wechseln, das Schminkköfferchen, weil man ja nie weiß, in welchen unerwarteten Momenten man perfekt gestylt sein muss, und natürlich die Standard-Sachen wie Geldbörse, Handcreme, Nagelfeile, Handy, Schlüsselbund und Terminplaner. Spätestens jetzt sollte jedem auffallen, dass die Rückkehr der XXL-Bags ein Geschenk des Himmels ist, denn so ein Shopper ist uns einfach lieber als ein Dakine Rucksack. Besonders trendig sind z.B. die XXL-Bags von Longchamp. Mit so einer Tasche können wir nun endlich wieder unser halbes Leben mit uns herum tragen und das Beste daran ist, dass wir dabei eindeutig stylisch aussehen und voll im Trend liegen. Was will Frau also mehr?


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • silbertau am 08.07.2009 um 21:13 Uhr

    die tasche is so toll<3 *_*

    Antworten