Cola Light, aber bitte gesund!

Cola Light, aber bitte gesund!

Produkt des Jahres 2009: Cola Light mit gesunden Zusätzen

Ich habe es gefunden – das Produkt des Jahres 2009. Jaja, es ist noch früh im Jahr und vielleicht lehne ich mich damit zu weit aus dem Fenster, aber ich bin mir sicher: Auch in Deutschland wird die Fitness Welle nicht vor dieser Innovation halt machen: Coca Cola Light mit Vitaminen und Mineralstoffen.
Was wie ein Paradox klingt, habe ich hier gestern das erste Mal in der Kühltheke eines Delis zu Gesicht bekommen und habe natürlich gleich den Test gemacht. Sieht aus wie normale Cola Light und schmeckt wie normale Cola Light. Aber ist laut Aufdruck (s. Foto) viiiieeel gesünder als normale Cola Light. Denn jetzt nehme ich mit meinen üblichen zwei Litern Coke Light jede Menge Vitamine und Mineralstoffe auf. Ich frage mich nur, wie ich bei den Unmengen, die ich von dem Zeug trinke, sicherstelle, dass ich keinen Vitaminschock bekomme. Aber die gute alte Cocal Cola Company wird sich bestimmt auch dafür schon eine Lösung ausgedacht haben. Ich denke in jedem Fall schon mal über eine Import Lizenz nach Deutschland nach, denn persönlich gebe ich dieser Cola eine wesentlich längere Halbwertzeit als Cherry Coke. Dass die es aus den Achtzigern rausgeschafft hat, ist mir heute immer noch ein Rätsel.

Kommentare (2)

  • cherry coke noch nie getrunekn würds zugern mal probieren :D

  • hallo! Cherry coke ist das geilste! aber das vitamin zeugs ist sicher auch nicht schlecht...


Mehr zu Fashion Week