Orientalisch

Fashion Week Paris: John Galliano liebt orientalische Elemente

Fashion Week paris: John Galliano

Fashion Week Paris: John Galliano zeigt
extravagante Kreationen aus 1001 Nacht.

Fashion Week Paris: John Galliano zeigt eine ready-to-wear Kollektion für die kommende Herbst Saison. Galliano präsentiert seine Mode mit orientalischen Elementen.

Dierekt zur Fotogalerie

Die John-Galliano Kollektion auf der Fashion Week Paris sieht gar nicht so herbstlich aus, wie Modeexperten es erwarten würden. Galliano entscheidet sich dafür, bei seinen Kreationen für Herbst und Winter 2010 den Orient Einzug halten zu lassen und die orientalischen exotischen Elemente mit winterlichen Details wie Pelzbesätzen zu kombinieren.

John Galliano präsentiert eine Kollektion, an deren Details man sich nur schwer satt sehen kann. Moderne Schnitte werden mit orientalischen Mustern, Hüten und Kleidern verknüpft, als hätten sie immer schon zusammen gehört. Royale Elemente in Gold, Weiß und Silber geben den Kreationen einen geradezu königlichen Touch. Das Besondere an der Kollektion: John Galliano scheut sich nicht, Weiß zu einem absoluten Must-Have für den Winter hervorzuheben.

John Galliano brachte uns auf der Fashion Week Paris mit seiner Herbst Kollektion 2010 fast in sommerliche Stimmung. Für so viel orientalisches Feeling im Herbst sind wir dankbar.

Bildquelle: gettyimages

Fashion Week Looks für jedes Portemonnaie gibt`s auf

Kommentare (5)

  • belinda666 am 15.05.2011 um 07:11 Uhr

    scheiss pelzträger...

  • Sanny25 am 24.03.2010 um 14:30 Uhr

    Ich finde Galliano auch toll! Aber nicht wirklich tragbar! :)

  • Chrissyx3London am 19.03.2010 um 17:02 Uhr

    Kreativ ist es ja.

  • KiwiHamstaCheek am 15.03.2010 um 14:19 Uhr

    John Galliano ist ein Gott <3 Ich mags, auch wenn ned alles zusammen gewürfelt tragbar erscheint für Normalos. Er ist einzigartig!

  • JuLiia_21 am 11.03.2010 um 19:30 Uhr

    grauenhaft!


Fashion Week: Mehr Artikel