Fashion Week

Klassische Mode in gedeckten Farben

Klassische Kleider und feminine Schnitte auf der Fashion Week

Klassische Modelle bei Michael Kors auf
der Fashion Week New York

Michael Kors gehört zu den ganz Großen in der Designerwelt. Die Frauenwelt liebt ihn wegen seiner klassischen Kleider und den femininen Schnitten. Auch auf der diesjährigen Fashion Week in New York ist Michael Kors seinem Stil treu geblieben. Er überzeugte nicht nur uns, sondern auch Promis wie Michael Douglas und Melanie Trump, die bei der Show in der Front Row saßen.

Direkt zur Fotostrecke

Michael Kors ist bekannt für seine klassischen Kleider und femininen Schnitte. Inspirationen für seine Entwürfe holt sich der Designer von Gesprächen mit Frauen, die ihm erzählen, wie sie sich die Mode wünschen. Und so sind seine Kollektionen perfekt auf die Bedürfnisse der Frauenwelt angepasst. Seine eleganten Designs überzeugten uns sofort und ließen uns staunen.

Seine neue Kollektion umfasste hauptsächlich Etuikleider und sehr mondäne Schnitte. Die Designs umschmeichelten die Körper der Models und ließen sie extrem feminin und elegant wirken. Aber auch kurze Hosen mit farblich passenden Oberteilen haben wir auf dem Laufsteg entdeckt.

Ein absolutes Highlight waren die hier und da unterbrochenen Stoffe bei Kleidern oder Badeanzügen. Sehr sexy und verführerisch und trotzdem extrem glamourös sahen die Models darin aus.

Trotz schlichter Eleganz überraschte die neue Kollektion mit Stoffdrapierungen und paillettenbesetzten Designs. Hauptsächlich glänzende Stoffe wie Seide wurden verwendet und ließen einen Hauch von Glamour und Luxus über den Catwalk wehen.

Die Stücke der neuen Kollektion kamen ausschließlich in gedeckten Farben wie Weiß, Hellblau, Schwarz oder Pastell daher. Meistens unifarben, aber stellenweise auch zweifarbig wurde die Mode präsentiert.

Ein Highlight der Show waren die verwendeten Accessoires. Sehr große Perlenketten und farblich aufs Outfit abgestimmte Taschen und Schuhe überzeugten die anwesenden Zuschauer. Absoluter Blickfang war der Schmuck im Plastik-Stil. Die klassische Mode wurde dadurch unterbrochen und aufgepeppt.

Unser Fazit: Michael Kors hat es wieder mal geschafft uns zu begeistern. Trotz klassischer Schnitte wirkten seine Designs nicht langweilig, sondern sehr mondän und elegant. Seine Mode war auf jeden Fall alltagstauglich und von Frauen jedes Alters tragbar.

Topics:

Michael Kors

Kommentar (1)

  • GENIAL der badeanzug


Mehr zu Fashion Week