BCBG

Max Azria kreiert extravagante Abendroben

Max Azria, der zu seinen Fans vor allem jüngere Stars wie Lindsay Lohan, Miley Cyrus aber auch Paris Hilton zählen kann, war auf der diesjährigen Fashion Week in New York besonders aktiv. Die Kollektionen seiner zwei Labels BCBGMAXAZRIA und Hervé Léger by Max Azria konnten wir bereits bewundern – nun folgt sein letzter Streich. Kernpunkte, die diese Kollektion am besten beschreiben: schwarz, stark, feminin.

Hochgeschlossen geht es zu bei Max Azria: So wird die feminine Stärke durch hohe Krägen, betonte Schultern, dunkle Bodysuits und ultrahohe Lederhandschuhe unterstrichen. Zwischen futuristischen Lederjacken und geradlinigen, strengen Schnitten gibt es aber auch immer wieder griechisch anmutende, fließende Roben. Davon hätte es ruhig mehr sein dürfen! So deutet die Kollektion das Thema extravagante Abendmode zwar an, ist aber zu stark von futuristischen Elementen durchsetzt, um wirklich als solche gelten zu können. Die obligatorischen dunklen Bodysuits unter den Kreationen machen die Mode aber zumindest wintertauglich.

Bei den Materialien spielt Max Azria mit Kontrasten. Weicher Samt, feine Spitze und fließende Seide werden zu strengen Designs verarbeitet und feine, leichte Kleider mit schweren Lederhandschuhen kombiniert. Farblich bleibt das Konzept hingegen klar: Schwarz, Schwarz und nochmals Schwarz bestimmt die Styles. Pflaume-, Senf- und Cremefarben setzen gezielte Highlights.

Die Herbst/Winter Kollektion von Max Azria ist zwar sehr elegant, aber auch etwas eigenwillig. Tragen werden sie daher wohl eher die mutigeren modebewussten Glamourladys.

Stylefaktor: 7 von 10 Erdbeeren
Tragbarkeit: 6 von 10 Erdbeeren

Bildquelle: Mercedes Benz Fashion Week New York

Topics:

BCBG

Kommentare (4)

  • silbertau am 07.07.2009 um 12:55 Uhr

    joa das is wahr erinnert mich auch an uniformen :D aber finds teilsweise schick.

  • schmetterling am 27.02.2009 um 07:53 Uhr

    ein bisschen wir eine uniform, diese handschuhe

  • CocoBanane am 26.02.2009 um 08:37 Uhr

    ein wenig streng, die sachen

  • Sonnenblume84 am 24.02.2009 um 07:55 Uhr

    hat teilweise einen kleinen domina-touch. aber die kleider sind sehr schön


Fashion Week: Mehr Artikel