Fashion Week Paris: Adeline Andre

Paris Fashion Week 2010: Adéline André

Designerin Adéline André ist bei der Paris Fashion Week dabei

Haute Couture-Schneiderin Adéline André
zeigt ihre Kollektion dieses Jahr auf der
Fashion Week Paris

Die Designerin Adéline André gehört noch zum exklusiven Verband der Parisier Haute Couture-Schneider und fertigt Kollektionen sowohl für Prêt-à-porter, Haute Couture als auch Herrenmode. Auch sie präsentiert ihre Kollektion bei der Fashion Week Paris.

Als Haute Couture Assistentin von Christian Dior sammelte sie wertvolle Erfahrungen, um sich dann 1983 mit ihrem eigenen Label „Adéline André” selbst zu verwirklichen. Seit 1997 kreiert die Designerin Haute Couture und präsentierte ihre Modelle in so glanzvollen Locations wie dem Centre Georges Pompidou oder dem Internationalen Konferenz-Zentrum. Im Jahre 2004 wird ihr dann offiziell das Label „Haute Couture“ verliehen und somit reiht sich die Designerin zwischen Branchengrößen wie Chanel, Dior und Jean Paul Gaultier ein.

Die Mode der in Französisch-Äquatorialafrika geborenen Designerin zeichnet sich vor allem durch ihre Schnörkellosigkeit aus und kann gut und gerne als sehr zeitgenössisch bezeichnet werden.

Im Angesicht der Krise und dem schwindenen Glanz der Haute Couture werden natürlich große Hoffnungen in die Designer gesetzt, auf dass sie mit ihren Entwürfen die sorgenschweren Gedanken der Branche hinfort tragen. Die Messlatte für Adéline André liegt also hoch.

Adéline Andrés Kollektion für die Fashion Week Paris

Ist die Haute Couture doch das Aushängeschild der Pariser Modewelt, kommt uns die Kollektion von Adéline André auffallend simpel und alternativ vor. Anstelle eines großen Catwalks gibt es im Prinzip den leeren Raum eines Pariser Altbaus, durchzogen von einer Wäscheleine an der große Stoffbahnen in verschiedenen Rotnuancen aufgehangen sind. Wundert man sich erst noch über diese eigenartige Dekomaßnahme, ist ihr Zweck einfach wie genial: Das Model wird Stück für Stück in die Stoffbahnen gehüllt, bis das Ganze am Ende ein gerades Kleid im Lagen- und Degradélook ergibt. Effektvoll und trotzdem schnörkellos – Adéline André bleibt sich treu.

Bildquelle: gettyimages

Kommentar (1)

  • Ich find das immer toll, wenn man hinter die Kulissen blicken kann...das ist super spannend!


Mehr zu Fashion Week

Fashion-Forum

Höhere Absätze = bequemer... aber warum?

1

KayTea am 18.09.2016 um 20:37 Uhr

Hallöchen. Mich beschäftigt seit n paar Wochen eine Kleinigkeit auf die ich keine Antwort weiss. Ich hab...

Yoga Hose für Freund

2

Olshausen am 12.09.2016 um 11:41 Uhr

Hallo, mein Freund will mit zu meiner Yogaklasse kommen. Nun hat er 3 Optionen hinsichtlich der Hose....

Rucksack bei Männern

4

frozengirl am 30.08.2016 um 11:37 Uhr

Hallo meine Lieben, wie findet ihr so einen Rucksack bei Männern. Ich find ihn ja richtig nice, mein...

Fashion-Videos