Sporty Style

New York Fashion Week: DKNY

Die Modeelite trifft sich gerade in New York, um sich schon jetzt auf die Spring/Summer Saison 2014 vorzubereiten und die Designer zeigen ihre schönsten Looks für den kommenden Frühling. Allen voran DKNY, die mit cleanen Looks und farbigen Highlights ein erstes Ausrufezeichen bei der diesjährigen New York Fashion Week gesetzt hat. Außerdem lief für DKNY ein ganz besonderes Model auf dem Laufsteg…

Rita Ora überraschte die anwesenden Modejournalisten und Fashionistas mit einem Auftritt für DKNY, doch statt ihres Gesangs präsentierte sie die neue Spring/Summer 2014 Kollektion für das New Yorker Label DKNY. Die Designerin Donna Karan überzeugte mit klaren Formen und Linien, die sich mit knalligen Frühjahrsfarben gekonnt in Szene setzte. Aber auch Outfits, die komplett in Weiß gehalten sind, zeigte DKNY auf der New York Fashion Week und machte damit den ersten Trend für das kommende Frühjahr deutlich: Understatement statt Verspieltheit, pures Design statt bunter Muster! Besonders die einfarbigen Kleider, die Rita Ora, Karlie Kloss, Chanel Iman und Co. bei DKNY präsentierten erinnerten zudem auch an die sportlichen Looks von Tennisspielerinnen. Ein mutiger Mix zwischen Hightop-Sneakers und langen Kleidern macht den Frühlingslook für DKNY komplett.

New York Fashion Week: DKNY mit cleanem Sportlook

Die Zeiten von Colorblocking scheinen – zumindest vorerst – vorbei zu sein, DKNY setzt bei der New York Fashion Week auf einheitliche Farben und verzichtet auf einen wilden Mix. Stattdessen setzt das Label auf Netzstoff, Cut-Outs und Aufnäher, um einen spannenden Look für das kommende Frühjahr zu kreieren. Nur ein Muster hat es in die Spring/Summer 2014 Kollektion von DKNY bei der New York Fashion Week geschafft: Der Schriftzug des Labels ziert den Swim Suit, diverse Shirts und einen (Jogging-)Anzug mit passendem Mantel und sorgt damit zusätzlich für einen sportlichen Touch. Auch große Nummern, die an Football-Trikot erinnern, Faltenröcke im Lacrosse-Look und Layering-Tops mit Ringerrücken-Dekollete zeichnen einen sportlichen Trend für den Frühling.

Sport scheint im Frühjahr wieder einmal en vogue zu sein – Besonders das dunkelblaue Cut-Out-Kleid und die lässige Jeanslatzhose rufen bei uns den „Haben-Wollen“-Reflex hervor. Auch Stars wie Kelly Osbourne, Red Hot Chilli Peppers-Frontman Anthony Kiedis und Holland Roden schienen von der sportlichen DKNY-Perfomance bei der New York Fashion Week begeistert zu sein.

Topics:

Chanel Iman, DKNY, Karlie Kloss

Kommentar (1)

  • ich finde das blaue Kleid von DKNY auch super schön