Fashion Week

Phillip Lim: Cooler Casual-Style

Business-Outfit in kärftigem Rot von Phillip Lim

Schicker Casual-Style von Phillip Lim auf
der Fashion Week New York

Selbstbewusster, moderner und cooler Chic, so lässt sich die Kollektion des amerikanischen Designers Phillip Lim auf der diesjährigen Fashion Week New York beschreiben. Abstrakte, kubistische Applikationen, Collagen- und Patchwork-Looks bestimmen seine Mode der kommenden Frühjahrs- und Sommersaison.

Direkt zur Fotostrecke

Schicke Doppelreiher, Kastenjacken oder glänzende Trenchcoats in Regenmantel-Optik sorgen für einen Sophisticated Look. In Sachen Hosen standen bei Phillip Lim kurze Shorts im Tom-Boy Style oder 7/8-Hosen mit hohem Bund auf dem Plan.
Raffinierte Röcke mit seitlichen Plisseefalten, Kleider mit Spitzeneinsatz im Patchwork-Design oder silbern schimmernde Miniröcke für heiße Partynächte, sorgten für Extravaganz. Auffällig war dabei die stets betonte Taille bei Phillip Lims Kollektion.

Variantenreicher Casual-Style von Phillip Lim bei der Fashion Week New York

Der Casual-Style wurde immer wieder durch architektonisch anmutende Formen und Schnitte und den Einsatz von Pailletten, Kroko-Mustern oder variantenreichen Gürteln durchbrochen und ließen so keine Langeweile aufkommen. Hohe Ankleboots, goldene Halsketten, Doctorbags und Sonnenbrillen durften bei dem Sommerlook à la Phillip Lim nicht fehlen.

Auch in Sachen Material zeigte sich der Designer vielseitig. Ob feines Lammleder, Organza, Baumwolle oder auch Strick, die Stoffpalette Phillip Lims Runway Show war groß.
Dominierende Farben auf dem Catwalk waren kräftiges Rot, Caramel, Dunkelgelb, Terrakotta und klassisches Grau.

Uns hat der moderne und coole Style von Phillip Lims Kollektion definitiv überzeugt!

Topics:

Phillip Lim

Kommentare (3)

  • ich steh auf phillip lim

  • Ziemlich cool dieser Casual Style von Phillip lim!:-)

  • Das rote Outfit von phillip lim sieht suuuuper aus. würd ich sofort anziehen!