Schnäppchen

So nutzt man Shopping Clubs wie Zalando Lounge

Cindy Boehmeam 02.04.2016 um 12:00 Uhr

Online Shopping ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und ist einfach komfortabel. Außerdem lassen sich die Preise der einzelnen Shops im Internet viel besser vergleichen als in der Innenstadt. Doch man kann noch mehr sparen als nur durch Preisvergleich: Shopping Clubs wie “Zalando Lounge” laden ihre Kunden ein, auf Schnäppchenjagd zu gehen.

Das Prinzip von Shopping Clubs ist so einfach wie genial: Wer Mitglied ist, kann Rabatte erhalten und kräftig sparen. Die Homepages und deren Sortiment sind nur für diejenigen zu sehen, die angemeldet sind. Wie eine Mitgliedschaft zustande kommt, variiert von Shop zu Shop. Bei einigen benötigt man eine Einladung von einem anderen Mitglied, bei anderen kann man sich unkompliziert selbst einen Account anlegen.

online shopping

Tütenschleppen gehört mit Online Shopping der Vergangenheit an.

Online Shopping Clubs haben im Gegensatz zu anderen Online Shops kein festes oder saisonal wechselndes Sortiment. Diese Homepages funktionieren über einzelne und ständig wechselnde Verkaufsaktionen, die meist nur wenige Tage andauern. Die Aktionen sind thematisch oder auf bestimmte Marken ausgerichtet. Die angebotenen Produkte gibt es meist nur in einer begrenzten Stückzahl, sodass es sich lohnt, im Auge zu behalten, welche Aktionen in Kürze starten. Viele der Homepages bieten dafür speziell einen Erinnerungsservice an.

Shopping Clubs – das musst du wissen

Außerdem muss man darauf achten, dass man von jedem Produkt meist nur eine Größe oder nur eine bestimmte Stückzahl kaufen darf. Sind Artikel im virtuellen Warenkorb gelandet, hat man oft nur einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung, in dem man den Einkauf abschließen kann, bevor die Artikel wieder in den Verkauf zurück gehen. Damit wollen die Shops sichergehen, dass möglichst wenige Produkte im Online Shop liegen bleiben. Einen weiteren Abstrich müssen Kunden von Shopping Clubs bei den Lieferzeiten machen – diese sind oftmals länger, als man es normalerweise von Online Shops gewohnt ist, und können unter Umständen mehrere Wochen betragen.

Wer jetzt denkt, dass Shopping Clubs nur Klamotten und Accessoires anbieten, der irrt gewaltig. Das Spektrum dieser Form von Online Shops reicht über Mode bis zu Inneneinrichtung, Haushaltsprodukten, Babyzubehör und sogar Reisen. Wir haben eine Liste der bekanntesten und größten Shopping Clubs zusammengestellt.

Mode und Schuhe in der “Zalando Lounge”

Natürlich hat Zalando als einer der führenden Online-Modehändler auch einen eigenen Shopping Club. Hier findest Du alles mögliche aus dem Fashion-Bereich. Es gibt Aktionen mit Eigenmarken wie “mint & berry” und “Zign” ebenso wie namhafte Markenprodukte von “Timberland” oder “Adidas”. Kleidung, Schuhe und Accessoires gibt es für Männer, Frauen und Kinder.

Kostenlos anmelden bei Zalando Lounge:


Zalando Lounge

Amazon BuyVIP

Mit “Amazon BuyVIP” gibt es einen weiteren Big Player im Online Shop-Business, der auch einen Shopping Club ins Leben gerufen hat. Anders als bei “Amazon”, wo es beinahe alles zu kaufen zu geben scheint, konzentriert sich “Amazon BuyVIP” auf Produkte aus den Bereichen Fashion und Lifestyle. Ein großer Vorteil für alle “Amazon”-Kunden: Wer bereits beim Online Shop angemeldet ist, kann seine Anmeldedaten sehr leicht übertragen, wenn er sich auch bei dem Shopping Club anmeldet.

shopping clubs

Shopping Clubs im Internet versprechen satte Rabatte.

Möbel kaufen bei “Westwing”

“Westwing” hat sich auf Möbel und Wohnaccessoires spezialisiert, die im Preissegment von luxuriös bis erschwinglich liegen. Wie auch bei den Shopping Clubs für Mode, können die Kunden hier ordentlich sparen. Die Verkaufsaktionen sind meist auf verschiedene Wohnstile oder saisonale Themen ausgerichtet. Fans von skandinavischem Interior werden hier ebenso fündig wie Liebhaber des gemütlichen Landhausstils.

Gratis bei Westwing anmelden.

“Limango” bietet Rabatte für Familien

“Limango” will sich mit seinen Angeboten und seinem Sortiment vor allem an Familien richten. Dementsprechend kann man nach Anmeldung auf dieser Homepage Markenprodukte aus den Bereichen Haushalt, Mode, Kinderbekleidung und Spielzeug shoppen. Besonders praktisch ist, dass es auch Aktionen zu Babyausstattung und Kinderwagen gibt – denn jeder weiß, wie viel diese im neuwertigen Zustand kosten können.

Gratis bei Limango anmelden.

Bildquellen: iStock/ ismagilov, iStock/ Victor_69

Kommentare


Fashion-Forum

Welche Schuhe zum Dirndl

2

NanaKomatsu am 25.09.2016 um 23:49 Uhr

Guten Abend Ich hätte mal eine Frage und zwar ist in zwei Wochen bei uns im Dorf Kerb (Kirchweih, Kerwe,...

Höhere Absätze = bequemer... aber warum?

1

KayTea am 18.09.2016 um 20:37 Uhr

Hallöchen. Mich beschäftigt seit n paar Wochen eine Kleinigkeit auf die ich keine Antwort weiss. Ich hab...

Yoga Hose für Freund

2

Olshausen am 12.09.2016 um 11:41 Uhr

Hallo, mein Freund will mit zu meiner Yogaklasse kommen. Nun hat er 3 Optionen hinsichtlich der Hose....

Fashion-Videos