Selbst designt

Espadrilles selber machen: So einfach geht es!

Susanne Falleram 11.05.2016 um 14:22 Uhr

Neben Ballerinas und anderen Slip-ons kommen im Sommer Espadrilles als Schuh-Klassiker ganz groß heraus. Bei Espadrilles haben Damen bereits eine riesige Auswahl, durch die sie sich stöbern können. Doch wie viel mehr Spaß es macht, selbst zum Designer zu werden! Espadrilles selber machen, beziehungsweise ein Paar so richtig aufzupimpen, ist gar nicht so schwierig. Wir zeigen Dir drei einfache DIY-Ideen, die Du gleich umsetzen kannst.

Espadrilles selber machen

Espadrilles sind total angesagt und ganz einfach selber zu machen!

Espadrilles sind gleich mehreres: Leicht, bequem und vor allem ziemlich stylisch. Klassischerweise besteht die Sohle aus geknüpften Pflanzenfasern wie Flachs oder Hanf; die Oberfläche des Sommerschuhs ist dagegen aus Baumwolle oder Leinen. Ursprünglich stammen sie übrigens aus Südfrankreich und Spanien. Mittlerweile gibt es jene in farblicher Hülle und Fülle. Espadrilles in Silber oder Gold, mit bunten Mustern oder gar aus Leder, für jeden Style gibt es das passende Paar. Daneben gibt es auch Modelle mit Keilabsatz oder zum Schnüren, statt mit klassisch flacher Sohle und lediglich zum Reinschlüpfen. Was alle Espadrilles gemeinsam haben: Sie sind im Sommer die perfekten Begleiter, sind sie doch luftdurchlässig und ultimativ komfortabel.

Statt sich ein paar der Schuhklassiker einfach zu kaufen, kannst Du auch selbst kreativ werden und Dir welche nähen! Das ist das Schöne an Espadrilles: Sie sind vergleichsweise einfach, aber dennoch stylisch.

Espadrilles selber machen: So geht’s

Um Espadrilles selber zu machen, benötigst Du nur ein paar Dinge:

  • Eine vorgefertigte Espadrilles-Schuhsohle in Deiner Größe. Mit selbstgemachten Espadrilles wird der Sommer gleich viel stylischer, oder?[/caption]

    Hast Du Deine Espadrilles fertig zusammengenäht – oder besitzt alternativ ein fertiges, einfarbiges Paar – kannst Du es noch mit ein paar Applikationen verzieren. Wie wäre es zum Beispiel mit funkelnden Pailletten, die Du einzeln auf den Leinenstoff aufnähst? Rosa Pailletten kannst Du beispielsweise auf Amazon kaufen. Oder wie wäre es mit Patches als bunter, aufgenähter Hingucker auf Deinen Espadrilles? Auch bei Aufnähern findest Du eine große Auswahl auf Amazon. Du hast die freie Gestaltungswahl und kannst selbst dem einfachsten paar Schuhe ein ganz neues Design verpassen. Tob Dich aus und kreiere Deinen persönlichen Sommerschuh!

    Bildquelle: iStock/MGovantes, iStock/Photo-IBR

Kommentar (1)

  • Das ist eine ganz tolle Idee! Die werde ich auf jedem Fall umsetzen und auch auf meinem Blog angisbeautifulmess.blogspot.de darüber berichten!


Mehr zu Styling-Tipps

Fashion-Forum

Welche Schuhe zum Dirndl

2

NanaKomatsu am 25.09.2016 um 23:49 Uhr

Guten Abend Ich hätte mal eine Frage und zwar ist in zwei Wochen bei uns im Dorf Kerb (Kirchweih, Kerwe,...

Höhere Absätze = bequemer... aber warum?

1

KayTea am 18.09.2016 um 20:37 Uhr

Hallöchen. Mich beschäftigt seit n paar Wochen eine Kleinigkeit auf die ich keine Antwort weiss. Ich hab...

Yoga Hose für Freund

2

Olshausen am 12.09.2016 um 11:41 Uhr

Hallo, mein Freund will mit zu meiner Yogaklasse kommen. Nun hat er 3 Optionen hinsichtlich der Hose....

Fashion-Videos