Taschen passend zum Outfit!

Welche Tasche zu welchem Outfit?

Heidi Klum auf dem roten Teppich.

Heidi Klum macht es richtig und stimmt ihre
Accessoires perfekt auf ihr Outfit ab.

Welche Tasche zu welchem Outfit?

Oder sollte man lieber fragen, welches Outfit zu welcher Tasche? Denn an beidem ist etwas dran. Im Normalfall wählt man zwar meist die Tasche zum Outfit aus, doch manchmal kann es sich lohnen, zugunsten der Tasche auch mal die eine oder andere Veränderung an der Kleidung vorzunehmen. Denn manchmal sind es die kleinen Dinge, die eine Tasche erst richtig zur Geltung bringen. Die richtige Kombination von Kleidung und Handtasche ist fast schon eine kleine Kunst für sich – wir verraten Euch die Tricks, die Euren Look perfekt machen und Eure Tasche groß raus bringen.

Victoria Beckham mit schwarzer Tasche.

Victoria Beckham hat den eleganten Look per-
fektioniert und trägt eine Lacktasche passend
zum kleinen Schwarzen.

Stilbruch oder perfekte Harmonie?

Grundsätzlich gibt es kaum noch Verbote, welche Tasche man zu welchem Outfit tragen darf.

Denn mit der richtigen Tasche kann man einem Outfit das gewisse Etwas verleihen oder aber bewusst einen Kontrast schaffen. Und hier darfst Du Dich wirklich austoben. Eine exklusive Guess Handtasche zur löchrigen Jeans im Used Look ist mittlerweile absolut salonfähig – wenn die Details stimmen. Grundsätzlich sollte man sich entscheiden, ob man der Kleidung den Vorzug geben möchte oder lieber seine Tasche in Szene setzt. Wer bei beidem zu dick aufträgt, erreicht schnell das Gegenteil: der Look wirkt überladen und nicht gerade stilsicher. Das Geheimnis liegt also in der richtigen Balance aus Extravaganz und Zurückhaltung. Eine mondäne Lacktasche wirkt sehr sophisticated zu einem legeren Outfit. Da kann der Dakine Rucksack ruhig mal im Schrank bleiben. Gerade in Verbindung mit Lack machen sich übrigens grobe Materialien wie Jeans oder Tweed sehr gut. Dagegen solltest unbedingt darauf achten, dass die Tasche nicht mit weiteren Lackaccessoires um die Wette glänzen muss.

Auch Metallic-Taschen sind eher schwierig, da sie schnell etwas billig wirken können. Wichtig ist es deshalb, auf eine hochwertige Verarbeitung zu achten und für den nötigen Kontrast zu sorgen, indem Du das Outfit bewusst „seriös“ wählst.

Bilder: Getty Images

Kommentare (2)

  • LaFilleDeFraise am 08.04.2010 um 04:54 Uhr

    xxl taschen sind überbewertet!

  • silbertau am 07.07.2009 um 11:15 Uhr

    liebe xxl-taschen *__*


Styling-Tipps: Mehr Artikel