HomepageForenBeauty ForumAbstehende ohre ankleben?!

Abstehende ohre ankleben?!

blondienenmachtam 14.11.2008 um 18:01 Uhr

also es is wie folgt ich habe ziemlich abstehende ohren, des is im großen und ganzen eig in ordnung, hab mich drang gewöhnt, usw!! blos manchmal will ich auch mal ne tolle frisur machen können ohne mir dauernd überlegen zu müssen ob mei ohren rausschauen!!
jetzt wollt ich mal fragen ob ihr vllt an kleber oder so in der art wisst?!
weil operiern möchte ich meine ohren nicht?!

wäre über antworten echt erfreut:D

Nutzer­antworten



  • von Lauuraaa am 08.05.2009 um 22:00 Uhr

    Ich kann das echt nur zu gut verstehn`
    Hab selbst auch Segelohren die mich echt extrem stören.
    Meine Haare trage ich immer offen obwohl man trotzdem sone Welle sieht da wo die Ohren drunter sind.

    Jetzt hab ich grade mal ganz schlimm extra starken Sekundenkleber hintergeklebt (x
    Hält jetzt schon 2 Stunden ganz gut und ich denk es wird wohl nicht das letzte Mal gewesen sein.. auch wenn`s nicht gut ist für die Haut.
    Wobei ich den Toupetkleber wohl in Erwägung ziehen werde 🙂

  • von EsKleene am 25.01.2009 um 18:52 Uhr

    ja dieser tipp mit dem toupet-kleber ist echt gut..aber halt wirklich nur für einen abend!

    und für die anderen…: vll erinnert sich ja noch jem. an das shooting beim GMNT wo die mit “glatzen” fotografiert worden sind? da hat sich auch jem. die ohren angeklebt….

  • von LiiiSamAus am 11.01.2009 um 17:00 Uhr

    ich habe auch abstehende ohren…
    und man denkt wirklich immer nach welche frisur man machen soll…
    aber ich habe mich daran gewöhnt…
    NOBODY IS PERFECT 😉

  • von blondienenmacht am 15.11.2008 um 15:04 Uhr

    nee so unterm tag stören mich meine ohren ja nicht sonderlich, aba wenn man weggeht will man ja auch mal was anderes probiern, un dann schaut des ja auch blöd aus!!! auserdem würde es mir die krankenkasse nicht mehr bezahlen. bin schon zu alt;)

  • von Franshy am 15.11.2008 um 14:10 Uhr

    Also, ich kann da aus Erfahrung sagen: Wenn Du noch die Möglichkeit hast dir von der Krankenkasse eine Operation finanzieren zu lassen, dann tu das! Ich habe das auch gemacht und da war ich erst 9! Die Schmerzen (die bei weitem geringer waren, als ich es mir damals vorgestellt habe) habe ich schon lange vergessen und das Ergebniss erfreut mich noch heute… Ganz im Ernst!!!

    Das hat auch nichts mit “Schönheits-OP” zu tun…Na klar, im Endeffekt ist es das ja, aber das hat was mit deinem Gefühl und deinem Selbstbewusstsein zu tun…

    Falls du da irgendwelche Fragen hast: Meld dich gerne bei mir!

    LG, Franzi

  • von boudoir am 15.11.2008 um 13:41 Uhr

    Wenn schon kleben, dann am besten mit Toupet-Kleber. Kein Witz. Mal für nen Abend oder so ganz ok. Toupet Kleber gibts bei spezialisierten Friseuren.
    Aber eine OP würde ich nicht anraten. Das Hören verändert sich negativ (da smacht echt total viel aus), die Akkupunktur Punkte hinten am Ohr sind futsch und das Ohr sieht auch von der Form her nachher weniger schön aus.

  • von Pencake am 14.11.2008 um 23:07 Uhr

    Doch doch…so was gibts….

  • von rotbeere am 14.11.2008 um 23:04 Uhr

    ankleben? du verar***** uns doch oder? ne, die frage kann nicht ernst gemeint sein ^^

  • von tuslover am 14.11.2008 um 22:26 Uhr

    meine ohren stehen auch ab. ich trage deshalb meistens meine haare offen. ich habe zum glück locken und deswegen werden die gut kaschiert. und wenn ich dann mal einen zopf oder so trag mach ich mir nichts daraus. andere haben eine haken nase. ich hab segelohren. na und? ich hab deswegen noch nie ein problem gehabt 😉
    kleber.. selbst wenns den gibt. ich glaub des fällt mehr auf und sieht dann auch nicht so doll aus und ist unnatürlich… lass es, ignorier deine ohren einfach 😉

  • von Sydney86 am 14.11.2008 um 21:43 Uhr

    Abstehende Ohren sind nichts schlimmes. Ich habe meine mit 15 Jahren operieren lassen, weil ich immer gehänselt wurde. Heute bereue ich es, da es erstens nicht schlimm aussah und zweitens sich das hören verschlechtert. Ankleben bringt kaum was und hält nicht gut. Sei wie du bist, lächel einfach und du wirst sehen keiner schaut auf die Ohren.

  • von Miezekatze137 am 14.11.2008 um 19:21 Uhr

    also ankleben ist vielleicht keine gute idee… was wenn sich nach ner zeit der kleber löst?
    Schau dir doch einfach mal paar Frisuren von Kate Hudson an, sie hat auch abstehnde Ohren… sie sieht damit fast aus wien Kobold xD
    bei ihr ist es wirklich extrem…
    Aber sie hat gute Tricks um sie zu verstecken.

  • von womenatwork am 14.11.2008 um 19:18 Uhr

    Hi!
    Bitte keinen Kleber!!!Es gibt auch schöne Frisuren bei denen z.B. das Deckhaar hochgesteckt wird und man an den Seiten die Haare offen trägt.
    Das kaschiert deine Ohren.

  • von Tinks am 14.11.2008 um 19:03 Uhr

    Türlich kann man die ankleben … macht Sonja Kraus doch auch immer!^^
    Weiß nur nicht, wie das funktioniert!!?
    Aber hey … machen kleine Makel einen nicht erst zu was Besonderem … hab auch ein bissel abstehende Ohren und ich ignoriere es einfach …!:-)

  • von Oscarilloline am 14.11.2008 um 18:36 Uhr

    Lass die Sache mit dem Ankleben lieber bleiben.
    Erstens ist das sicherlich nicht gerade angenehm, zweitens wohl kaum gesund und drittens glaube ich kaum, dass diese Methode so besonders gut hält.

  • von sweartheart7 am 14.11.2008 um 18:14 Uhr

    Kleber?? Unsinn, du kannst doch deine Ohren nicht ankleben – ich bitte dich, das meinst du doch nicht ernst oder??! Die einzigste Möglichkeit ist da echt nur eine OP oder du stehst einfach dazu – was meiner Meinung nach am Besten ist!

  • von marli777 am 14.11.2008 um 18:06 Uhr

    kleber kenne ich keinen!
    aber ich habe das selbe problem und trag meine haare deshalb meistens offen… mein freund sagt immer, so gefalle ich ihm sowiso am besten

Ähnliche Diskussionen

Meine Zehennägel werden schwarz... Antwort

Saerchen am 24.02.2009 um 18:53 Uhr
Ähhm das ist mir jetzt wirklich richtig peinlich aber ich wollt mal wissen ob das überhaupt was ist womit man zum artzt muss: seid ein paar monaten verfärbt sich die haut unter meinen fußnägeln schwarz, besonders am...

Make-up ohne oder mit Creme!? Antwort

Lulu_Schatz am 04.11.2009 um 19:22 Uhr
Hey ihr Süßen!! Ich hab da mal so ne klitzekleine Frage an euch: ist es besser, make-up mit oder ohne Creme untendrunter aufzutragen? Also ich merke, dass ich, wenn ich mehr Make-up drauf mache, mehr Pickel...

helix - Hilfe Antwort

Reichi_Fritz am 12.01.2011 um 00:13 Uhr
Hellow. Ich bin ne dumme kuh vorneweg. einsicht ist die beste medizin. nü. ich hab mir vor paar tagen ein ...naja 2 helix und 2 normale neben meinen normalen ohrlöchern piieksen lassen. um genauzusein schließen. ja...