HomepageForenBeauty ForumBillig-Kosmetik oder Luxus-Make-Up????

missmoon94

am 26.07.2009 um 00:38 Uhr

Billig-Kosmetik oder Luxus-Make-Up????

Ich war gestern bei DM um einfach mal ein bisschen zu gucken… Dann ist mir sofort die neue Essence LE (Limited Edition) `Into the Ocean` ins Auge gefallen. Der blaue Eyeliner… Oh Gott, der hat so genial ausgeschaut… Und für 1,55€ auch echt nicht teuer also is er zusammen mit einem dunkelblauen Lidschatten, einem Sunclub-Lipgloss und einem Anti-Druckstellenstift für die Füße (alles auch von Essence) über die Ladentheke gewandert. Zuhause hab ich gleich den Lipgloss ausprobiert und hatte gleich ein brennendes Gefühl auf meinen Lippen. Ich hab ihn aber trotzdem draufgelassen weil mir der, find ich, total gut stand. Als ich mir den Gloss am Abend wieder abgemacht hab, hat sich meine Lippe irgendwie ein wenig, naja, geschält… Total unangenehm.
Heute hab ich dann noch den Lidschatten und den Eyeliner getestet und bin auch gar nicht zufrieden. Der Lidschatten hat sich überhaupt nicht gleichmäßig autragen lassen und der Liner… Der lässt sich überhaupt nicht mehr entfernen! 🙁 Ich hab erst mit en bebe-Abschminkpads ewig an meinem Auge rumgerubbelt und dann eine Fettcreme aufgetragen… Ich hoffe, dass mein Augenlid morgen wieder hautfarben is…
Habt ihr auch so schlechte Erfahrungen mit Billig-Kosmetik gemacht????
Das beste Lipgloss ist meiner Meiung nach ja von MAC. Ich glaub, das is das Plushglass mit Pfefferextrakt, das die Durchblutung anregen soll, damit die Lippen voluminöser wirken oder so. Fühlt sich angenehm an, erfrischt auch dank dem Pfeffer total und man sieht den Plush-Effekt wirklich. Aber das Produkt ist mit 16 oder 18 Euro leider ziemlich teuer… Noch dazu ist es bei mir immer in 2 bis 3 Wochen aufgebraucht.
OK, viel Geblubber, jetzt kommt meine eigentliche Frage:
KAUFT IHR EHER GÜNSTIGE SCHMINKE ODER LUXUS_PRODUKTE?????
Und könnt ihr mir gute Lippenprodukte empfehlen, die nicht sooo teuer sind aber eine super Qualität haben?
Danke im Voraus,
LG, Juliana

Antworten



  • von LaLina am 11.10.2011 um 12:35 Uhr

    also ich bin mit Essence & P2 total zufrieden, hab im Prinzip 3 Produkthersteller, die ich immer benutze:
    – P2
    – Essence
    – Manhattan

    Manhattan hat übrigens auch tolle Lipglosse (:
    also schlechte erfahrungen hab ich mit den sorten nie gemacht bisher, aber kommt immer auf die haut an.
    zumal ich es ganz bestimmt nicht einsehe, 25 € für ein Mascara auszugeben, was eh nicht lange hält. geld scheißen hab ich irgendwie noch nicht gelernt -,-

    Zumal ich bei den Dreien auch weiß, dass sie nicht an Tieren testen, was mir wichtig ist.
    wenn ich mir so die marken einer mädels hier angucke, wiederts mich echt an.

  • von martinibianco am 11.10.2011 um 12:28 Uhr

    also ich find, es kommt auf die marke an, manche billigmarken wie dm sind einfach super gut und manche teuren sind qualitativ nich so prall, das muss man austesten. ich kann mir eh nur günstige makeups leisten 🙂 ich schwör aber auf maybellin für grundierung

  • von Sticki am 27.09.2011 um 12:26 Uhr

    Ich nehme immer Jade oder Loreal das ist nicht teuer und auch nicht ganz so billig bin eigentlich auch immer super zufrieden 🙂

  • von tegans_girl am 23.09.2011 um 15:53 Uhr

    also ich nehme nur günstiges make-up. das war sogar oft schon besser als teures!

  • von sekhmet am 04.09.2009 um 11:02 Uhr

    also ich hab eigentlich beides
    make up hab ich vor allem von essence und manhattan
    wählerisch bin ich vor allem was die augen angeht. eyeliner deshalb nur von alverde, weil davon irgendwie doch jede menge im auge landet, mascara momentan von l`oreal, weil ich finde, dass da die teuren einfach besser aussehn

  • von Gwen_Cooper am 26.07.2009 um 17:38 Uhr

    Ich schwöre auf Chanel (als Nagellackfetischistin =)), aber ich muss sagen, dass ich bisher mit essence ganz gute Erfahrungen gemacht habe. Ich habe von dennen so ein Fußblubberbad gekauft, was ganz toll und sehr billig war.
    Allergische Reaktionen kann man allerdings immer haben, gerade wenn nicht allzu hochwertige Dinge verwendet wurden.

  • von LaPrincezz2010 am 26.07.2009 um 14:15 Uhr

    ich denke es ist auch immer wichtig wie viel geld man monatlich überhaupt ausgeben möchte oder kann. ich habe füher als schülerin auch viel bei dm gekauft und es war okay. mittlerweile hab ich andere ansprüche an meine kosmetik und dementsprechend kauft man dann auch mal bei douglas.

  • von Tinks am 26.07.2009 um 13:42 Uhr

    Das kommt immer auf Lust und Laune an!
    Da ich in ner Drogierie arbeite probiert man da viel durch!^^
    Also meine Favouriten sind mittlerweile L`oréal und Maybelline!:-) Damit war ich eig immer vollkommen zufrieden!
    Allerdings gibt es auch so 1-2 Produkte die ich in den günstigeren Reihen entdeckte habe, auf die ich schwöre!*g*
    Und bei den Billigtheken habe ich tolle Erfahrungen mit Lippenstiften und vorallem Nagellack gemacht!
    Vllt war der Eyeliner auch wasserfest und hat sich deshalb nicht so gut entfernen lassen! Auch wenn auf der Abschminkmilch steht “entfernt auch wasserfestes Make-Up” ist da meist schon ein Abschminkprodukt für wasserfestes Make-Up empfehlenswert! Da haste dann nämlich nicht so viel Rubbelei!

  • von StrawberryMilk am 26.07.2009 um 13:33 Uhr

    Naja, mal ehrlich: Wer hat schon Geld um beispielsweise eine Creme für 40 Euro, das passende Abschminkmittel für 20 Euro, dann noch mal Nachtcreme, Augencreme, Makeup usw…. zu holen??? Da kommen locker 300 Euro zusammen (nicht zu vergessen Bodylotion usw…)…. Also, ich hab` das Geld nicht. Ich denke, was gut für die Haut ist, muss man selbst testen, das kann man so pauschal nicht sagen. Einzig und allein die Dosierung ist in den teuren Produkten höher. Klar, bei Schminke greif ich auch mal zu Artdecco oder Esprit oder zu einem anderen teuren Zeug, aber immer muss das nicht sein. Creme hab ich grade von Aok und bin auch zufrieden damit, vorher hatte ich Clarins und das hat mir weniger geholfen!! Es kommt auf die Haut drauf an und auf die Inhaltssoffe im Produkt, wahrscheinlich hast du irgendwas niht vertragen am Lippgloss oder am Lidschatten…

  • von sekhmet am 26.07.2009 um 13:25 Uhr

    hm also ausser ein mascara, den ich geschenkt bekommen hab, ist bei mir alles eher billiger( also nicht von jade oder l`oreal). vor allem essence/manhattan oder nivea. und bisher hatte ich keinerlei probleme.
    kann jetzt auch nicht behaupten das der teure mascara soviel besser ist als seine billigen vorgänger

  • von Obstschnitte am 26.07.2009 um 12:41 Uhr

    habt ihr schon mal was uma Kosmetik gehört?? ich find die total gut..

  • von Carelli09 am 26.07.2009 um 12:04 Uhr

    ich mach da auch eher teils teils aber ich hab mit essence bisher keine schlechten erfahrungen gemacht… vorallem werden essence produkte nicht an tierne getestet ;

  • von lookbook am 26.07.2009 um 11:30 Uhr

    meiner erfahrung nach, ist es besser auf billige sachen zu verzichten. lidschatten (z.b. von essence) hält nicht sehr lange, hat keine hohe farbintensität und lässt sich schlecht und ungleichmäßig auftragen. ich kaufe mir immer welchen von artdeco (ca. 5 euro pro farbe) lässt sich prima auftragen, ist sehr weich, farbintensiv und hält bei mir sehr lange. bei wimperntusche allerdings finde ich, das auch billige marken sehr gut sind, wenn man weiß wie man sie richtig aufzutragen hat 😉

  • von Essential am 26.07.2009 um 09:55 Uhr

    Also an Mascaras hab ich echt schon alles ausprobiert von billig bis bissl teurer. Da ich sehr wenig und auch helle Wimpern habe muss der Mascara richtig Volumen geben, das hat von den billigen keiner geschafft und ich kauf mir nur noch den von L´oreal. Lidschatten, Eyelinder usw. hab ich eigentlich auch viel von essence oder p2 und bin damit zufrieden.

  • von Workaholic am 26.07.2009 um 08:44 Uhr

    ich kaufe makeup von l´oreal und max factor by ellen betrix. da sist nicht sooo teuer aber auch nicht mega billig. bin damit aber auch zufrieden. einen lipgloss habe ich von lancome, de rist auch gut und hält irgendwie besser als andere, finde ich. ich habe aber auch sehr empfindliche haut und würde, wenn ich etwas robuster wäre, auch die eigenmarken von dm oder so benutzen. das kommt eben auch auf den hauttyp an.

  • von QueenOfCouture am 26.07.2009 um 02:28 Uhr

    So ein Zeug wie Essence würd ich mir nicht ins Gesicht schmieren, aber muss ja jeder für sich selbst wissen. Ich kaufe grundsätzlich mein Make-Up-Zeugs von MAC und bin auch sehr zufrieden.

    Achja, an die Maybelline-Benutzerinnen: ich würde mir kein Produkt kaufen, das an Tieren getestet wurde! Und diese Marke führt Tierversuche durch 😉 Nur mal so als kleine Info am Rande.. Wenn euch das stört solltet ihr vielleicht mal die Peta-Listen durchschauen und auf eine Marke umsteigen, für die keine Tiere leiden mussten!

  • von sweetly18 am 26.07.2009 um 02:23 Uhr

    Also ich hab eine Wimperntusche von Essence und ich finde die toll.
    Generell habe ich keine schlechten erfahrungen mit essence gemacht.
    Ich achte nicht so sehr auf die marke der schminke, hauptsache sie ist gut und kostet nicht die welt!

  • von Sun_shine1990 am 26.07.2009 um 00:48 Uhr

    Also mit Essence hab ich auch nicht so tolle Erfahrungen gesammelt
    Als ich jung war, hab ich den Kajal benutzt und meine Augen taten höllisch weh und Essence-Mascara ist meiner Meinung nach nicht so gut
    Aber manche sind da anderer Meinung
    Hoffe, dein Lid ist morgen wieder ok!
    Ich kaufe fast alle Produkte von Maybelline
    (ist das `ne Luxuxmarke?)
    Denke, die Lippenprodukte von Manhatten sind toll ?!

  • von noreen21 am 26.07.2009 um 00:47 Uhr

    essence find ich ist ne eigenmarke aber sie ist gut marken muss es doch nicht immer sein und essence ist echt sehr günstig schont den eldbeutel

  • von LaPrincezz2010 am 26.07.2009 um 00:47 Uhr

    unterschiedlich aber ich benutze auch hauptsache etwas teurere kosmetikartikel. hauptsächlich von mac oder benefit.

  • von missmoon94 am 26.07.2009 um 00:47 Uhr

    Stimmt, das Dream Matte Mousse Makeup von Mabellynne und der Puder aus der Reih sind voll hamma…

  • von ZimtzickeLissa am 26.07.2009 um 00:44 Uhr

    hmm ich hab kein problem mit billigsachen.
    bei mir sieht billigmascara genauso aus wie teurer^^
    und bei lippgloss merke ich selten einen unterschied…
    also ich kaufe meist nur billig/normalteure sachen 😉

Ähnliche Diskussionen

Puder oder flüssiges Make-up Antwort

PaulaHouse am 19.02.2015 um 17:17 Uhr
Hey Erdbeeren. Mich würde mal interessieren, mit welchen Produkten ihr euch schminkt? Benutzt ihr lieber Puder, flüssige Foundation oder ein Kompaktpuder. Ich frage, da man in der Drogerie ja vom Angebot erschlagen...

billig make up genauso gut wie teures??? Antwort

bienchen93 am 27.09.2009 um 13:12 Uhr
ich bin zur zeit leider knapp bei kasse und muss wohl von meinen teuren make ups umsteigen.bis jetzt hatte ich immer loreal oder maybeline... mir gehts eigentlich nur um mouse und flüssig make up.. wie ist es den mit...

Make-up und Mascara das lange hält? Antwort

StellaBerryxoxo am 10.07.2012 um 19:11 Uhr
An alle Erdbeeren ;)! Also ich bin ja fast den ganzen Morgen lang in der schule. Ich hab total Nomales Make up- diese neue getönte Feuchtigkeitskreme von bebe.Und mein Mascara ist eins von Essence, ich glaube das ist...

Make-Up Base oder langanhaltendes Make-Up Antwort

Miraey__x3 am 03.01.2010 um 08:08 Uhr
Hallo Mädels. 🙂 Ich hab mal eine Frage, kennt jemand von euch eine gute Make-Up-Base, die jedes Make-Up lange haltbar macht oder ein langanhaltendes Make-Up? Danke schon mal im Vorraus 😉