HomepageForenBeauty ForumBrustvergrößerung

partyschnegge

am 19.02.2009 um 16:31 Uhr

Brustvergrößerung

Hey mädels, ich habe eine sehr sehr kleine Brust 75AA, darunter leider ich sehr stark!
was haltet ihr den von einer brustvergrößerung?

Antworten



  • von lotte0109 am 27.10.2010 um 16:12 Uhr

    hmm letztenendes musst du das wissen ich habe auch eher kleine brüste….und mein freund findet mich trotzdem toll und inzwischen habe ich gesheen, dass ich nicht die einzige bin udn ich sehr oft sehr schöne frauen sehe mit kelinen brüsten und oft nicht so schöne mit großen..also ich finde kleine sind überhuapt nichts schlimmes und das es oft sogar sehr gut aussieht… aber wenn du dich so absolut nicht wohlfühlst, dann mach es;)

  • von Bommelsche1987 am 27.10.2010 um 16:06 Uhr

    ich find ops, botox etc vollkommen ok heitzutage, solange du es vom fachmann machen lässt und nicht das billigste suchst.

  • von Angel0801 am 27.10.2010 um 16:05 Uhr

    also ich hab meinen termin bereits…. nächstes jahr im mai… und der termin steht schon seit anfang diesen jahres fest… natürlich habe ich versucht ein teil von meiner krankenkasse(Österreich) bezahlt zu bekommen (weil ich die erste pille nicht zwecks verhüttung sonder brustwachstum bekamm) und ich hab mich von anfang ein eigentlich darauf eingestellt das ich die über 5000 euro selbst bezahlen muss…zu meiner großen überaschung habe ich nicht nur eine kleine sonder auch eine deformierte brust… du kannst es natürlich auch versuchen das deine Krankenkasse einen teil übernimmt, bei mir ist es so das die krankenkasse die kosten von 4500 euro für die anpassung meiner brüste bezahlt, der chefarzt der mich operieren wird hat mir gesagt das wenn ich die implantate alleine bezahle (zwischen 1000 und 1500 euro) kann er sie mirbeideroperation einsetzten da er die ziemlich gleichen schnitte macht…. noch mach ich mir keinen sorgen, ich hab zwar schon ein bisschen angst vor den schmerzen aber ich nehme die gerne in kauf wenn ich entlich jedes top anziehen kann das ich will ich und mirnicht immervorkommt jeder starrt mir auf meine fast nicht vorhandenen brüste….

  • von SunnyBunny32 am 06.04.2010 um 09:34 Uhr

    vom Grundsatz her bin ich GEGEN Brustvergrößerung, jeder Mensch hat seine Problemzonen, korpulente Menschen leiden auch unter ihrem Gewicht oder Menschen, denen ihre Nase nich gefällt, das kann auch stark einschränken, aber wenn jemand davon überzeugt is das machen zu müssen, bitte, ich halte ihn nich auf

  • von renaten1 am 06.04.2010 um 09:32 Uhr

    Ich habe etwas gefunden was wirklich hilft ohne OP und ohne Silikon. Wer mehr wissen möchte kann mich gerne anskypen renate.neumann1

  • von Sarah6990 am 13.03.2010 um 22:31 Uhr

    Nur, wenn man damit wirklich nicht zurecht kommt…

  • von plasticdoll am 19.02.2009 um 23:53 Uhr

    wenns nicht zwingend notwendig ist, würd ichs lassen. vllt. wächst da ja noch was, wenn du unter 21 bist, und pille kann es auch verbessern. push-ups etc können mit tricks was aufbessern – aber im endeffekt liegts an deinem eigenen denken. es gibt viele glückliche, starke frauen mit A-körbchen. wenn du genug selbstbewusstsein hast, stört dich (und die männer) das AA nicht. wenn es aber wirklich belastend ist für die psyche und das selbstbewusstsein, was schon gut sein kann, dann versteh ich deinen wunsch.
    lass dich aber bloß gut beraten, achte auf professionalität und kundenbetreuung, wie das alles da ist. mit späterem pfusch ist nicht zu spaßen! da zahlst du lieber ein mal viel, als hinterher noch x mal um was verpfuschtes zu richten.. und schmerzen könnte das auch bringen. also gut aufpassen, und überlegen!

  • von siddi1212 am 19.02.2009 um 19:20 Uhr

    japp das stimmt.. und es wird auch problematisch wenn du einmal schwanger werden möchtest.. wegen brustwachstum und milchversorgung.. das würde ich mir dreimal überlegen und gut beraten lassen.. =/ billig wird es auch nicht..

  • von Galatheia am 19.02.2009 um 19:14 Uhr

    Ein verantwortungsvoller Chirurg wird eh nicht vor 20/21 operieren, weil bis dahin die koerperliche Entwicklung nicht abgeschlossen ist – Gefahr Verwachsungen.

  • von SwEeTaNdSeXxY am 19.02.2009 um 18:57 Uhr

    du solltest dich aber wirklich über die möglichen folgen informieren und noch ein paar tage darüber schlafen, damit du nix bereust.. denn es ist wirklich sehr teuer.. aber bibi88 hat recht, die bodenseeklinik soll super sein.. allerdings weiß ich nicht wie alt du bist. die machen das glaub ich wenn du 16 bist + unterschrift der eltern.. vllt auch erst später. erkundige dich einfach mal

    lg 🙂

  • von Danschki81 am 19.02.2009 um 18:54 Uhr

    hi
    find ich ok, wenn die zu klein sind!!!
    Wenn ich mal was machen lassen würde, egal was dann in ULm beim Professor Hofmann Rosenklinik!!! Kannst auch Ratenzahlung machen, hab mich erkundigt!!!

    Viel glück schreib dann wenns gemacht hast….

  • von UptownLady am 19.02.2009 um 16:53 Uhr

    das kommt auf deine figur an! würde aber nicht zu viel machen an deiner stelle,…wenn du total dünn und zierlich bist, dann würde ein B-Körbchen sicherlich reichen,….bei normalfigur vielleicht auch C! ist doch nicht schlimm, wenn man sich operieren lässt,..ich würde es auch machen! nur nicht überall rumerzählen

  • von casiel am 19.02.2009 um 16:52 Uhr

    Hmm in manchen fällen halte ich es nicht für nötig, doch dich kann ich wirklich verstehen. Wenn du dich dadurch wohler fühlst, dann warum nicht! So kann man ein neues glücklicheres leben beginnen

  • von Galatheia am 19.02.2009 um 16:51 Uhr

    wenn es dir um die 8000 Euro wert ist, warum nicht? ICh finde zwar, dass gesundes Selbstbewusstsein solche koerperlichen Makel wett machen kann, aber dass muss jeder selbst wissen.
    Im uebrigen gibt es keine “schlechten Chirurgen” in Deutschland. 😉

  • von Avril611 am 19.02.2009 um 16:49 Uhr

    ichpersönlich würde dir davon abraten.
    es gibt genug push-ups die dich bis zu b bringen können.
    mit ein paar tricks.
    wenn du dich trotzdem nich wohlfühs dann bitte.

  • von bibi88 am 19.02.2009 um 16:48 Uhr

    ich finde brustvergrößerungen echt super. wenn es hinterher so aussieht wie man es sich vorstellt, warum nicht. ich möchte mir auch die brust vergrößern lassen und dann aber auch nur in der bodenseeklinik. das ist einfach der beste arzt. du wirst schon die richtige entscheidung treffen. viel glück

  • von SwEeTaNdSeXxY am 19.02.2009 um 16:48 Uhr

    im prinzip halte ich wenig von schönheits op´s aber wenn du so stark darunter leidest, finde ich es nicht schlimm.. denn vllt verringert es auch dein selbstbewusstsein und das ist auf dauer echt nicht toll. nimmst du denn die pille? dadurch kann man ja auch größere brüste bekommen.. zwar nicht riesendinger und es klappt auch nicht bei jedem, aber das wär doch mal ein versuch wert 😉
    ich wünsch dir viel glück

  • von Mausaldeluxe am 19.02.2009 um 16:45 Uhr

    wenn du alt genug bist und dich so in deinem körper nicht wohlfühlst. aber bitte informier dich über die risiken den eine Brustvergrößerung is eine op und die verbindet immer sowas mit sich du musst auch dabei bedenken das es auch schief gehen kann also nimm auch ned den erst besten und billigsten chirurgen
    ich wünsch dir alles alles gute

  • von JessiJes am 19.02.2009 um 16:41 Uhr

    Ich kann dich verstehen, ich hab auch nur A und denke manchmal auch schon drüber nach, habe aber einfach viel zu viel Angst.
    Aber ich finde, solange es zum Körper passt und es professionell gemacht wird, ist es vollkommen ok.

  • von malsehen am 19.02.2009 um 16:39 Uhr

    Wenn du es so machst, dass es zu deinem Körper passt. Warum nicht. Ist deine entscheidung

Ähnliche Diskussionen

Brustvergrößerung Stammzellen Antwort

vali_817 am 12.06.2014 um 22:33 Uhr
Hey ... 🙂 Nachdem ich ja jetzt schon so viel Stoff zur Brustvergrößerung mit Stammzellen gelesen hab, sodass man damit vermutlich Bücher füllen könnte, wollte ich euch mal fragen ... wie seht ihr die moderne...

Brustvergrößerung ja oder nein Antwort

karpusi82 am 22.10.2008 um 18:00 Uhr
Hallo Mädels, ich bin 26 und denke schon seit vielen Jahren immer mal wieder über eine Brustvergrößerung nach.Bis jetzt hatte ich es nie ernsthaft in betracht gezogen,da ich dachte das es finanziell unerschwinglich...

Brustvergrößerung-was denkt ihr? Antwort

Biest85 am 15.05.2013 um 15:44 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich würde gerne wissen was ich vor Brustvergrößerungen im Allgemeinen denkt? Habe schon viele absolut...