HomepageForenBeauty ForumDehnungsstreifen!!! :(

Dehnungsstreifen!!! 🙁

MusicIsMyLifeam 04.07.2009 um 23:02 Uhr

ich bin 17, 1,62 m groß und wiege 51/52 kg und habe viele dehnungsstreifen, die für mich kaum zu übersehen sind. vor allem am oberschenkel und sogar am knie.
aber warum krieg ich jetzt schon dehnungsstrefen?hab ich irgendwelche vitaminmängel? wie kann ich sowas vorbeugen? ich wäre euch dankbar, wenn ihr mir helfen würdet <3

*heul* (so frustriert)

Nutzer­antworten



  • von sonnenfee am 15.06.2011 um 21:33 Uhr

    Kann auch vom schnellen Zu- bzw. Abnehmen sein. Ich hatte welche an der Seite an der Brust. Alle möglichen öligen Sachen helfen. Auch guter Stoffwechsel ist wichtig. Man hatte mir gesagt, dass man sie nie wegkriegen kann, bei sind sie aber jetzt kaum sichtbar.

  • von KrochaBabiii am 15.06.2011 um 21:27 Uhr

    mir gehts genauso.. -.- ich bin 16 und 1,60 groß. und habe oberschenkel in der innenseite welche. ich fühl mich einfach nicht wohl -.- kann keine kurzen sachen tragen. Ich finds einfach nur zum heulen echt.. Ich hab auch schon seeeeehr vieles versucht. Dieses frei öl nützt nichts. jetzt probier ich gerade ein anderes das heißt bi-oil und ist von dm .. er lässt die streifen bisschen verblassen. doch weggehen tun sie nie …

  • von RedParadise am 01.01.2010 um 21:42 Uhr

    Hab auch Dehnungsstreifen. Jenachdem, wie stark oder schwach dein Bindegewebe ist, tauchen sie einfach vermehrt oder nahezu gar nicht auf. Ist leider vererbbar und man kann eigentlich nichts dagegen machen.
    Allerdings bleichen sie mir der Zeit aus 😉

  • von powergirl_kathi am 01.01.2010 um 21:40 Uhr

    hab ich auch. wenn du zu schnell wächst, kommt deine haut nicht hinterher und reißt `unterirdisch` ein. ich bin in 3 monaten 10 cm gewachsen und ja…. jetzt hab ichs auch

  • von vogelprinzessin am 05.07.2009 um 16:38 Uhr

    Ich hab auch welche, und bin 17. Liegt eben an der Stärke des Bindegewebes, denke ich. Und mein Bruder hat ebenfalls welche, vom schnellen wachsen. Ich denke nicht, dass ma dagegen irgendwas tun kann, und ehrlich gesagt finde ich, dass es auch schlimmeres gibt!

  • von MusicIsMyLife am 05.07.2009 um 14:24 Uhr

    ich glaub eher, dass ich zugenommen habe :/ weil ich schon dicke oberschenkel + hüfte habe.
    die sind auch nicht lila. man sieht sie halt 🙁

    aber danke für eure hilfe 😉

  • von flusenfirma am 05.07.2009 um 13:27 Uhr

    diese besagten dehnungsstreifen basiert auf eine bindegewebsschwäche.
    dagegen kann man nichts tun.
    ich weiss noch, als ich schwanger mit erstem kind war, habe ich wie eine bekloppte mit frei öl meinen bauch eineschmiert…das endergebnis: er war wundervoll “aufgerissen”.
    du kannst nur versuchen zu lernen damit zu leben.
    petri heil…das haben ganz ganz viele mädels und frauen….

  • von o00Angelina00o am 05.07.2009 um 12:58 Uhr

    naja ich glaub mit dehnungstreifen haben viiiele zu kämpfen,… dagegen kann man nichts machen,… habe sebst welche, meine sind inzwischen verblasst aber sehen kann man sie trotzdem noch. lg Angi

  • von lenshn am 05.07.2009 um 11:25 Uhr

    ich hab das auch extrem…hab letztens ne neue creme gesehen die die reduzieren soll aber ich glaub da ned dran…mein hautarzt hat auch gesagt das mans nur durch zupfmasagen und öl vorbeugen kann un das sie iwann hell werden bei mir sind die nach ca. 3 jahren immernoch rot-.- hab auch mal gelesen das man die weglasern lassen kann ich glaub da hilft echt nix-.-

  • von KatieKathinka am 05.07.2009 um 10:31 Uhr

    ah mir geht genauso bin von der figur her genauso wie du und vom alter auch ich krieg die kriese …hab schon alle möglichen mittel versucht irgendwie hilft nix: /:/:/

  • von ZimtzickeLissa am 05.07.2009 um 09:04 Uhr

    der freund meiner freundin hat das extrem.
    weil der auch so in die höhe gechossen ist!
    am rücken (teilw sind die LILA!!!) arme, beine, bauch…
    meine eine freundin hat sie auch, weil sie bisschen zugenommen hatte. sind aber sehr blass und man siehts sie kaum…
    lg

  • von BrandyShaloo am 05.07.2009 um 03:31 Uhr

    Versuch mal Frei Öl, gibt`s in der Apotheke, davon gehen die alten Streifen zwar nicht weg, aber du beugst neuen vor

  • von mi__a am 05.07.2009 um 03:09 Uhr

    ich habs auch, aber mit der zeit sind die besser geworden:) man sieht sie kaum noch, ich hab halt immer geschaut dass ich mich immer gut eingecremt hab….mehr kann ich dir auch nicht weiter helfen und soooooo schlimm is jetzt auch nicht… liebe grüße
    (@noreen21 sorry dass ich noch nicht zurück geschrieben habe)

  • von noreen21 am 05.07.2009 um 01:38 Uhr

    leider kann ich dir da auch nicht weiter helfen…..aber habe das problem auch bei mir sind sogar auch am arch welche und hinten am rücken wo die hose aufhört ich hasse es trau mich schon gar nicht mehr ins schwimmbad zu gehen weil es einfach fürchterlich ist…..es gibt ja auch cremes dafür aber laut tv habe ich gesehen das die nichts helfen echt schade…..hast du schnell abgenommen oder zugenommen?also bei mir war das so habe extremst zugenommen und wieder abgenommen und das die ganze zeit….hast sicher ein schwaches bindegewebe und wenn du schnell abnimmst oder zunimmst pasiert sowas leider…..also ne freundin von mir war schwanger hatte dann extra so ein schwangerschaftsöl gekauft für denungsstreifen die naben haben sich verblast wurden weniger aber ging nicht ganz weg…..musste aber auch 2 mal täglich nehmen regelmäßig halt sonst bringt es nichts habe es auch schon versucht aber vergesse es als dann bringt es halt nichts

  • von CatLikeThief am 05.07.2009 um 01:13 Uhr

    Teebaumöl soll vorbeugen.
    Allerdings behauptet das mein Freund, der die dinger vom zu schnellen muskelaufbau gekriegt hat. ausprobiert hat ers aber noch nicht. bräunen hilft wohl auch

  • von Aubergine am 04.07.2009 um 23:25 Uhr

    Hoi du, ich habe auch in diesem Alter Dehnungsstreifen bekommen weil ich zu schnell gewachsen bin. In einem Jahr 4 cm. Mein Bruder hat sie auch. Ja hast richtig gelesen;-) Er war mit 14 schon über 1.80m gross. Da er schnell gewachsen ist, hat da seine Hau nicht mehr mitgemacht. Sie kommen auch vom schnell zu- und abnehmen. Dagegen kann man eigendlich fast nichts machen ausser cremen. Es gibt eine sehr gute Creme von der Marke Clarins. Kann ich nur empfehlen

  • von Pelzjaeckchen am 04.07.2009 um 23:08 Uhr

    mir gehts auch so, hab die shcon mit 13 oder so bekommen -.-
    bin auch 17 aber jetz sind sie blass aber trotzdem sehe ich es einfach noch total-.- ich glaube be mir ists genetisch bedingt, hab ein scheiß bindegewebe veerbt bekommen, kann aber auch sein dass du schnell gewachsen bist oder schnell abgenommen hast…?! vorbeugen vill mit eincremen und massagen…warm-kalt-duschen sollen auch helden

Ähnliche Diskussionen

Dehnungsstreifen gebräunt viel stärker! Antwort

xoxoGossipGirl am 27.08.2011 um 22:35 Uhr
Hallo Mädls! Ich hab seit ca. 1 Jahr seitlich am Po weiße Dehnungsstreifen. Sie haben mich eigentlich nie so sehr gestört, weil man sie nur wirklich gesehen hat, wenn man die Haut auseinander zieht. Jetzt zu...

Wie gehen dehnungsstreifen weg?? Antwort

LineBiene1991 am 19.04.2010 um 09:21 Uhr
Hallo ihr Lieben... Ich habe da ein problem,na ja problem is es nicht wirklich aba mich stört es einfach ^^ und zwar ist die rede von dehnungsstreifen... habe welche durch meine schwangerschaft am bauch...

Make-up das Dehnungsstreifen verdeckt?? Antwort

chikaa am 22.01.2011 um 17:25 Uhr
heyy mädels ich wollte euch mal fragen ob ihr ein gutes make-up kennt womit man sehr gut dehnungsstreifen abdecken kann danke im vorraus :-*