HomepageForenBeauty ForumDünnes Haar

AnjaAnastasia

am 12.05.2016 um 06:58 Uhr

Dünnes Haar

Hallo meine Lieben.

Ich bin nicht gerade gesegnet mit langem dicken Haar. Hatte daher auch Extentions drin, die ich jetzt entfernt habe. Und ich fühle mich schrecklich. Hab das Gefühl, dass ich nur Flaussen auf dem Kopf habe 🙁
Nehme jetzt auch regelmässig Zink, da mir dies eine Freundin empfohlen hat, da ich auf dem Kopf auch etwas lichte Stehlen habe (durch die dünnen Haare).
Item. Kennt jemand ein Mittel, dass die Haare dicker machen (aussehen, von innen heraus etc. Egal Hauptsache es wirkt 🙂 )
Möchte meinen Haaren eine Pause von den Extentions geben bzw. gar nicht mehr zurück greifen müssen.

Danke schon Mal.

Antworten



  • von nwaoaldkas am 08.05.2017 um 11:10 Uhr

    Versuch mal das bei Haarausfall oder dünnen Haaren:

    www.haarhilfe.de (http://track.follixin.de/product/Follixin/?uid=22801&sid=3173&pid=125&bid=advandec)

  • von knwefsncs am 05.05.2017 um 10:31 Uhr

    www.haarhilfe.de (http://cutt.us/t7VT)

  • von Zetha am 23.02.2017 um 10:19 Uhr

    Hallo!
    Hast du es schon mal mit Schütthaar probiert?
    Ein paar meiner Freunde schwören darauf. Soll sich angeblich recht angenehm tragen. Wenn du willst kannst du es dir ja mal auf Relight-Hair.de (http://www.relight-hair.de) anschauen.

    lg Zetha

  • von Blaues_Beerchen am 27.10.2016 um 08:36 Uhr

    Ich würde auch sagen, dass viel davon genetisch ist und du da nicht so viel machen kannst… was sich noch enorm auf Haare auswirkt und man daran auch messen kann ist Stress. Ich hab das Gefühl, meine Haare sind dünner und generell “schlechter”, wenn ich stressige Phasen habe. Du kannst deine Werte testen lassen und schauen, ob du einen Vitaminmangel hast.

  • von ATBeautiful am 20.08.2016 um 18:18 Uhr

    Also:

    -kein föhn benutzen (lufttrocknen)
    -Holzkamm benutzen (wenig mechanische belastung)
    -für Entspannung sorgen
    -keine industriellen shampoos/Produkte verwenden
    -natürliche shampoos/haarkuren durchführen

    Schau doch mal bei meinem Kanal vorbei es ist genau das was du suchst:

    https://www.youtube.com/channel/UCKqMvcyHFcDOKZft1Ik7jfQ

  • von seli33 am 24.06.2016 um 19:11 Uhr

    Dünnes Haar kann erblich bedingt sein oder es stimmt was mit deinen Werten nicht. Das würde ich mal prüfen lassen. Ich habe ziemlich haar ausfahl bekommen als ich probleme mit der Schildrüsse bekamm :-/ ich wurde dann auf Medikamente eingestellt aber es wurde nicht viel besser oder es ging mir einfach zu langsam. Mir wurde dann empfohlen Moringa provita dazu zunehmen da es mit vielen wichtigen vitaminen für den Körper versorgt ist. Jetzt habe ich wieder volleres Haar und auch kein Haarausfall mehr.

  • von Ida am 02.06.2016 um 18:34 Uhr

    ich würde Vitamin B12 und Eisen testen lassen. Sowie mich basisch ernähren, das hat mir sehr gut geholfen. Ich ernähre mich vegan und trinke grüne Smoothie und meine Haare werden von Monat zu Monat besser.

  • von Girl_next_Door am 12.05.2016 um 09:12 Uhr

    Farbloses Henna wäre eine Möglichkeit. Das pflegt außerdem.

Ähnliche Diskussionen

Was tun gegen dünnes Haar? Antwort

SylvieHall am 06.04.2017 um 15:07 Uhr
Hallo, ich hab esehr feines Haar und ich möchte kein Verdichtung machen lassen. Es ist zu teuer und sehr stressig, dass man es alle paar Wochen ermeuern lassen muss. Ich habe bereits Kapseln genommen, aber ich weiss...

Haar Extensions (Haarverlängerung) Antwort

Fluture am 13.08.2014 um 11:21 Uhr
Hallo Mädels, ich überlege seit längerem mir Extensions machen zu lassen, da meine eigenen Haare immer auf den Schultern abbrechen. Habt ihr Erfahrungen damit gemacht? Ich bin besorgt, dass meine Haare danach...

Richtige Haarpflege für lockiges Haar? Antwort

Floridagirl12 am 11.05.2013 um 14:10 Uhr
Hallo Mädels, ich bin total verzweifelt! Ich suche schon lange die richtige Haarpflege für meine Haare. Ich habe Naturlocken und die sind natürlich trockener und spröder als glattes Haar. Aber egal, wie ich sie pflege...