HomepageForenBeauty ForumEpilieren – Haare brechen ab

Epilieren – Haare brechen ab

franzi19am 06.06.2009 um 11:03 Uhr

Hallo,
ich habe mir einen neuen Braun-Epillierer gekauft.
Abgesehen davon, dass es schon rechtweh tut habe ich das Problem, dass an den Beinen die Haare nicht ganz rausgezogen werden, sondern eher abbrechen. Dadurch habe ich nach 2 Tage wieder Stoppeln an den Beinen – genauso wie beim Rasieren.
Hat jemand Tipps, wie die Haare ganz rausgezogen werden?
franzi

Nutzer­antworten



  • von princessaurora am 06.06.2009 um 12:30 Uhr

    Hab auch den Silk epil, aber schon ein älteres Modell. Bin sehr zufrieden damit. Eine Freundin hatte mir den Tipp gegeben, vor dem ersten Mal epilieren die Haare abzurasieren und erst mit dem Epilierer ran wenn die ersten Stoppeln da sind. Hat super funktioniert.
    Bei meinem Epilierer kann man übrigens die Drehrichtung einstellen. Hab mal gehört, dass man drauf achten soll, dass die Haare in Wuchsrichtung rausgezogen werden. Tut dann wohl auch nicht so weh!
    Mehr weiß ich jetzt auch nicht!

  • von lena0608 am 06.06.2009 um 12:14 Uhr

    welchen epillierer hast du? weil ich hab auch einen von braun der ist so grün weiß und da steht drauf: silk epil soft perfection. und bei dem brechen mir die haare auch immer ab und dan sind auch noch so stoppeln da. also im intim bereich gehts 😉 da geht alles weg, aber an den beinen, da brechen die ab. wollte ihn auch schon zurück schicken, aber hatte den kassenzettel nicht mehr.

Ähnliche Diskussionen

haare wegradieren??? Antwort

sumava am 26.03.2011 um 13:36 Uhr
hallo, ich war vor kurzem auf einer Ladiesnight (dildoparty) und da erzählte eins der anwesenden mädels, dass sie ml so eine art radiergummi zur haarentfernung gesehen hat. soll wohl ganz einfach sein, sehr...

Täglich duschen, Haare waschen ... ? Antwort

Annette1 am 03.03.2015 um 09:22 Uhr
Hallo Mädels, habe auf web.de einen Artikel gelesen, dass in Grossbrittanien nur 1 von 5 Frauen täglich duscht und ein Drittel nur alle 3 Tage. Zu häufiges Duschen und Haare waschen sind demnach für Haut, Haare...

Kupferrote Haare kupferblond färben Antwort

Traumleben am 08.04.2014 um 17:07 Uhr
Hallo Erdbeermädels, zur Zeit trage ich meine Haare kupferbraun (siehe meine Fotos), möchte sie jedoch gerne jetzt Kupferblond haben. Ungefähr so:...