HomepageForenBeauty ForumErstes Mal ins Nagelstudio, was beachten?

Erstes Mal ins Nagelstudio, was beachten?

Conny79am 13.07.2009 um 15:16 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe eigentlich ganz schöne Fingernägel, aber ich gehe demnächst zu einer Hochzeitsfeier. Zu der Feier trage ich eine Hochsteckfrisur vom Friseur. Dementsprechend möchte ich auch die Fingernägel “professionell” gestylt haben. Ich war aber noch nie im Nagelstudio oder habe mir selber künstliche Fingernägel gemacht, daher meine Frage, was muss ich bei der Wahl des Nagelstudios beachten.
Danke im Voraus für die Antworten!

Nutzer­antworten



  • von hellokittyx3 am 14.07.2009 um 12:04 Uhr

    Du musst darauf achten, dass sie ordentlich arbeitet und Gel benutzt andere Dinge machen deine Nägel dünn und kaputt. musst du gut aufpassen^^

  • von mystrawberry am 13.07.2009 um 18:04 Uhr

    Das beste Nagelstudio findet man per Mundpropaganda. Hygiene ist sicherlich wichtig. Auch sollte der Arbeitsplatz gut beleuchtet und mit einer Staubabsauganlage versehen sein. Es sollte in jedem Fall desinfiziert werden (Deine Hände und das Werkzeug), die Gele sollten frisch aussehen (keine verklebten Tiegel), die Hände der Nageldesignerin sollten gepflegt sein und Dir gefallen, bestenfalls findest Du bei ihr Bilder von ihren Kundinnen also deren Nägeln. Zertifikate sind nicht immer auch ein Garant für das Geschick der Designerin. Vielleicht solltest Du aber von künstlichen Nägeln nur für ein Event absehen und Dich für einen guten Lack entscheiden.

  • von Sweetie am 13.07.2009 um 16:35 Uhr

    Vielleicht kannst du ja auch mal in deinem Freundeskreis fragen. Oder vielleicht findest du ja ein in deinem Ort oder deiner Nähe bei google , wo du Bewertungen für das jeweilige Nagelstudio findest.

  • von fruitybeerchen am 13.07.2009 um 16:25 Uhr

    auf jeden Fall auf die Hygiene und das sieht man meistens schon von außen….wenn der Laden heruntergekomnmen ist – weg da. Und du solltest evtl drauf achten ob sie schon irgendwelche Nagelkurse oder sogar evtl. eine spezielle Schule besucht hat…Meine “Nageltusi” hat zB mehrere Kurse besucht und ist gelernte Kosmetikerin….und sobald die solche “diplome” haben hängt das eig. groß und breit im Nagelstudio eingerahmt irgendwo 🙂

  • von coer am 13.07.2009 um 16:02 Uhr

    Ja und ich finde es auch wichtig, dass die Nagelfrau einen Mundschutz trägt und in der Nähe sollten keine Tiere sein! Das ist sehr unhygienisch.

  • von Icebe4r am 13.07.2009 um 15:56 Uhr

    Außerdem is wichtig dass sie steril und hygienisch arbeiten. Also dass sie desinfizierte sachen benutzt oder eine eigene feile, die du dann mitnhemen kannst. Die Pinsel solletn sauber sein, sowie der arbeitsbereich.

    Die Nageltante sollte auch handschuhe tragen, find ich persönlich auch besser.

  • von mangoprinzessin am 13.07.2009 um 15:54 Uhr

    du solltest darauf achten , dass mit gel gearbeitet wird & nicht mit acryl, da es die nägel angreift & tota kaputtmacht.. arbeite selber nebenberuflich als nageldesignerin bei fragen kannste dich gerne melden 😛

Ähnliche Diskussionen

Asia Nagelstudio Antwort

KleiinesBuNny am 11.05.2009 um 10:52 Uhr
Hey Mädels ich wollte jetzt mal eure ehrliche Meinung und Erfahrung hören bezüglich meiner Überschrift. Es wird ja oft behauptet das Asia Studios total schlecht sind und oft "bescheißen" was acryl und gel angeht....

Erstes mal Solarium - Tipps? Antwort

Appletini am 07.07.2009 um 12:41 Uhr
Hey Mädels, Ich wollte demnächst das erste Mal aufs Solarium. Habt ihr irgendwelche Tipps für mich? Muss ich auf irgendwas besonderes achten? Wie macht ihr das eigentlich...geht ihr komplett ungeschminkt auf die...

Gutes Nagelstudio in Kiel? Antwort

maikefer303 am 11.10.2009 um 19:05 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich mach mir ja die gelnägel sonst immer selber, verlier aber langsam die geduld und hab auch nicht mehr so die zeit dazu. deshalb meine Frage: Kennt jemand ein gutes Nagelstudio in Kiel? was...