HomepageForenBeauty ForumHaut im Winter

nightowl

am 09.02.2012 um 18:15 Uhr

Haut im Winter

Sagt mal Mädels,

ich hab im Winter im so super trockene Haut. Kennt ihr das? Habt ihr ne Ahnung was man dagegen machen könnte? Ich hab nämlich am Wochenende ein Date und möchte möglichst gut aussehen… Aaaaaalos gaaaaanz wichtig!!!

:*

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Analena17 am 12.03.2012 um 09:46 Uhr

    EINHORNCREME natürlich von schutzengelein d e

    0
  • von nightowl am 14.02.2012 um 17:43 Uhr

    ach, danke für die tollen tipps!!! Ich probiere das mal alles aus und sage meiner trockenen Haut den Kampf an!!! :*

    0
  • von scharlatan am 10.02.2012 um 01:55 Uhr

    ich würde dir entweder zu dadosens raten. die cremes sind wirklich intensiv. aber sind auch etwas teurer. ansonsten hat dr hauschka neue körpermilch und auch körperbalsam draußen. sind total intensiv duftend.

    0
  • von Feelia am 09.02.2012 um 18:37 Uhr

    aso zur ersten hilfe:feuchtigkeitsmaske mit aloe von alterra oder die von naturé(bei ihr platz oder schlecker).günstig und super.

    0
  • von Feelia am 09.02.2012 um 18:36 Uhr

    die richtigen produkte benutzen mit guten INCIs natürlich…also nein,ich hab das problem nicht,da ich eben gute produkte benutz.^^
    hab von natur aus eher trockene haut am körper und empfindliche mischhaut im gesicht,die auch vor jahren mal sowas wie neurodermitis(war nie beim hautarut deshalb,aber es müsste von der beschreibung her passen).
    also seit ich nur noch NK oder naturnahe frische kosmetik benutze(oder einfach pures öl) hab ich damit (und mit trockenen haaren) keinerlei problem mehr:-)
    bevorzugte marken:
    heymountain <3
    alverde (bodybutter)
    alterra (gesichtscreme-ich nehm die pfirsich,aber du brauchst sicher was reichhaltigeres,schau da echt mal bei heymountain!)

    0
  • von Tee91 am 09.02.2012 um 18:28 Uhr

    habe auch trockene,zu neurodermitis neigende haut,aber mit heymountain produkten ist das geschichte^^da du das aber bis zum we nicht mehr bekommst,rate ich dir zu selbstgemachter sheasahne!

    http://jellyfish1612.blogspot.com/2009/12/shea-sahne.html

    mache mir grad auch wieder welche,mit orangenduft^^

    0
  • von keeeks am 09.02.2012 um 18:26 Uhr

    Immer schön eincremen? 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Trockene Haut im Winter - was tun? Antwort

SalsaQueen am 13.10.2008 um 12:15 Uhr
Ich kriege jetzt im Herbst und Winter immer unheimlich trockene Haut. Nicht nur nach dem Duschen, sondern auch so, wenn ich mal draußen unterwegs war. Hilft da wirklich nur so ganz teuere Bodylotion oder habt ihr auch...

Im Winter ins Solarium, nur für die Haut? Antwort

julie_b am 18.01.2011 um 13:47 Uhr
Hallo ich hab festgestellt, dass mir bzw. meiner Haut im Winter einfach Sonne fehlt und sie deswegen immer trocken und einfach anfälliger ist. Denkt ihr, ich könnte dem entgegen wirken, wenn ich 1-2 mal im Monat ins...

Trockene Haut im Winter! Antwort

Ceggers am 01.01.2012 um 21:08 Uhr
Hallo :-) Ich hab im Winter immer ziemliche Hautprobleme. Meine Haut auf der Nase wird immer trocken und wenn ich dann auch noch Make-up auf die Nase mache, dann sieht es einfach furchtbar aus! Es sieht nach...

Unreine Haut im Winter Antwort

sisama am 11.12.2008 um 13:57 Uhr
Hi, ich hab da mal ne Frage. Meine Haut ist im Winter sehr empfindlich und neigt zu Unreinheiten und Rötungen.Leider habe ich noch kein Pflegeprodukt gefunden, das mir langfristig hilft. Habt jemand eine Idee? Lg...

fettige haut im winter Antwort

tesssa am 12.12.2010 um 12:53 Uhr
hallo mädels ;) habe ne recht fettige haut, hab zwar nicht mehr so viele mitesser & pickel wie vorher, aber seit es so kalt geworden ist krieg ich wieder pickel, aebr nur so rote punkte & nicht richtig pickel...